Kann Battlefront 2 nicht installieren. (SW Battlefront 2 (2005))

Hi Leute,
also ich würde euch gern was Fragen.Ich habe Star Wars Battlefront 2 installiert und ein paar Patches und Mods dazu.Nun hat mein Vater das Spiel deinstalliert.Zuerst hat mich das nicht so interessiert ,aber jetzt wollte ich es mal wieder spielen.Ich konnte es aber NICHT mehr installieren.Da kommt immer eine Fehlermeldung : "C:\Program Files (x86)\LucasArts\Star Wars Battlefront II\LaunchBFII.exe" konnte nicht gefunden werden. Stellen Sie sicher, dass Sie den Namen richtig eingegeben haben und wiederholen Sie den Vorgang.

Ich hoffe ihr könntet mir vielleicht helfen.
Schonmal danke im vorraus.

P.S.:Ich habe einen Windows 7 Pc und den mod BFx Mod und auch den Mod für Klonkrieger der Phase 1.Patchs habe ich 1.1, 1.2 und 1.3.

Frage gestellt am 21. Juli 2013 um 10:59 von mario543

25 Antworten

Dann war dein Vater offenbar so schlau anstatt das Spiel ordnungsgemäß zu deinstallieren einfach die Spieldateien zu löschen... Dass man sowas nicht machen sollte lernt man doch, wenn man nen Rechner das erste mal anfasst, oder nicht?!

Zwei Möglichkeiten: "Installiere" das Spiel, indem du die Spieldateien von irgendwoher auf den Rechner bekommst. Beispielsweise kannst du die Dateien von einem Rechner, auf dem das Spiel bereits installiert ist, mittels eines USB-Sticks auf den Rechner kopieren. Diese müssen dann in das gleiche Verzeichnis, wo sie davor waren... meistens ist das unter Festplatte C im Ordner Programme (x86) in LucasArts\Star Wars Battlefront II drinnen.
Danach kannst du das Spiel entweder direkt wieder spielen, oder, da die Dateien wieder da sind, jetzt korrekt deinstallieren und dann erneut installieren.



Die andere Möglichkeit, v.a. wenn du keinen zweiten Rechner hast, von dem du die Spieldateien beziehen kannst, ist, SWBF2 manuell zu deinstallieren. Anleitung im nächsten Post.

Antwort #1, 21. Juli 2013 um 21:35 von DeltaForce

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
So, pass jetzt gut auf und mache alles so, wie ichs dir sage.

1. Starte die Anwendung C:\Windows\regedit.exe.
2. Dann geh unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\LucasArts\Star Wars Battlefront II\v1.0.
3. Klick auf Datei > Exportieren und geb einen NAmen ein, wie z.B. "bf2_1.reg". Speichere am besten unter den Eigenen Dateien, oder so was. Vergewissere dich aber davor, dass unten nicht "Alles", sondern "Ausgewählte Teilstruktur" ausgwewählt ist. Du musst auch darauf achten das du, bevor du auf Datei > Exportieren klickst, den Schlüssel "v1.0" auch ganz sicher ausgewählt hast!
4. Nachdem du auf Speichern geklickt hast, musst du den ganzen Schlüssel "Star Wars Battlefront II" nun löschen. Nicht "v1.0" sondern den eins drüber!
5. Geh dann unter HKEY_LOCAL_MACINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\ CurrentVersion \Uninstall\{3D374523-CFDE-461A-827E-2A102E2AB365}. Keine Sorge, du musst hier nicht die ganze GUID (das lange Zahlenwust in den geschweiften Klammern hinten) nachprüfen, ob das übereinstimmt. Wenn die ersten 4 Ziffern richtig sind, passt es schon. Du öffnest dann diesen Schlüssel und da steht öfters mal "Star Wars Battlefront II", dann bist du richtig.
6. Jetzt exportierst du wieder, indem du auf Datei > Exportieren klickst und den Namen "bf2_2.reg" eingibst. Möglichst im gleichen Verzeichnis wie beim ersten Mal.
7. Diesen ganzen Schlüssel, also den mit diesem langen Zahlenamen, der GUID, löschst du dann danach auch wieder.
8. Das sollte eigentlich alles gewesen sein.

Jetzt kannst du den Registy-Editor schließen.

Lösche noch, der Vollständigkeit halber, die Setup-Dateien des Spiels. Gehe dazu auf den Arbeitsplatz, dann öffne das Laufwerk C:, anschließend öffne den Ordner "Programme (x86)" (oder Programme, falls kein Ordner mit dem "(x86)" da ist). Lass dir dann die versteckten Dateien anzeigen* und öffne InstalShield Installation Information. Dann den Ordner "{3D374523-CFDE-461A-827E-2A102E2AB365}" löschen.

Anschließend STARTEST DU NEU!


*versteckte Dateien anzeigen:
Bei Windows Vista/7: Organisieren > Ordner- und Suchoptionen
Bei Windows XP: Ansicht > Ordneroptionen
Dann auf die Registerkarte Ansicht, runterscrollen und "Ausgeblendete Ordner und Dateien anzeigen" wählen.


Dann legst du die SWBF2-DVD ein und eigentlich solltest du jetzt die Schaltfläche "Installieren" sehen, womit du das SPiel erneut installieren kannst..
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Antwort #2, 21. Juli 2013 um 21:36 von DeltaForce

Ok ich werde es später versuchen. Da es wahrscheinlich funktionieren wird, weil ich dank dir das spiel schon Patchen konnte wird auch das klappen.

Schon mal Danke.

Antwort #3, 23. Juli 2013 um 12:33 von mario543

Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?
es fehlt regedit

Antwort #4, 23. Juli 2013 um 20:01 von mario543

Geb mal regedit ins Suchfeld im Startmenü ein... dann müsste da ein Eintrag regedit.exe kommen.

Antwort #5, 24. Juli 2013 um 03:49 von DeltaForce

Es ist voll doof. J etzt habe iche regedit.exe gefunden, aber da ist kein "Lucas Arts". Was soll ich jetzt tun?

Antwort #6, 25. Juli 2013 um 16:43 von mario543

Ach ja, 64-Bit, sorry.

"Alte" 32-Bit-Programme wir SWBF2 sind in dem Unterschlüssel Wow3264Node (oder so ähnlich) gespeichert. Geh also unter:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow3264Node\ LucasArts\Star Wars Battlefront II\v1.0
Da müsstest du den Schlüssel LucasArts jetzt finden können...
Falls der zweite Schlüssel, den du löschen sollst (unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\ Windows\CurrentVersion etc.) ebenfalls nicht vorhanden ist, guck auch mal unter HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow3264Node\ etc.

Antwort #7, 25. Juli 2013 um 20:27 von DeltaForce

Vielen dank DeltaForce. Dank dir kann ich es wieder spielen. Ich habe es aber etwas anderst gemacht. Bei mir wurde v1.0 auch gelöscht. Auserdem gab es diese Zahlenfolge nicht. Trotzdem gings. Nochmals vielen dank.

Antwort #8, 26. Juli 2013 um 08:06 von mario543

Schön, das ich helfen konnte ;)


Die "Zahlenfolge" war auch weniger wichtig als das erste. Wenn du das Spiel eh sofort wieder installierst (was ja eh der Fall war), hätte man es auch weglassen können, denke ich.


>> Bei mir wurde v1.0 auch gelöscht.

Dadurch, dass du den Schlüssel über "v1.0" löschst, wird auch "v1.0" gelöscht. Hatte das nur geschrieben, damit man nicht aus Versehen *nur* den "v1.0" löscht, denn das würde nicht reichen.

Antwort #9, 26. Juli 2013 um 11:42 von DeltaForce

Vieleicht hat dein vater ja die gamedata gelöscht dann gehe auf gamedata bei bbattlefront 2 wenn das lehr ist suche star wars battlefront 2 und lösche alles was du dafür findest dann lösche (falls vorhanden) x fire und gamespy arcade so jetzt wartst du ein bisschen und dann installierst du es neu wartest wieder und installierst die mods .

Antwort #10, 27. Juli 2013 um 09:50 von dave9935

Das Problem ist schon längst gelöst...

Antwort #11, 27. Juli 2013 um 13:49 von DeltaForce

Hab das Problem jetzt auch wenn jemand das noch liest verstehe das mit dem key nicht

Antwort #12, 22. Dezember 2013 um 16:50 von ProGamer412

Was genauu verstehst du denn nicht und was hast du bereits gemacht?

Antwort #13, 22. Dezember 2013 um 21:34 von DeltaForce

Hab das bis zum finden des cd keys den rest check ich net was ich damit machen soll hab windows 7

Antwort #14, 22. Dezember 2013 um 22:58 von ProGamer412

Regedit öffnen und zum Unterschlüssel
HKEY_LOCAL_MACHINE \SOFTWARE\Wow6432Node\LucasArts\Star Wars Battlefront II
navigieren. Wenn es den Schlüssel "Wow6432Node" nicht gibt, gehe zu diesem Pfad:
HKEY_LOCAL_MACHINE \SOFTWARE\LucasArts\Star Wars Battlefront II
Dann löschst du dort den letzten gefundenen Schlüssel, also den mit dem Namen "Star Wars Battlefront II".
Dann solltest du Star Wars Battlefront wieder installieren können...

Antwort #15, 23. Dezember 2013 um 00:40 von DeltaForce

Da steht in dieser reihenfolge:
(Standard)
CD Key
ExePath
Installed
Launcher
Revision

Was soll ich löschen ?

Antwort #16, 23. Dezember 2013 um 10:28 von ProGamer412

Ps: bin Noob im Computerwissen ^^

Antwort #17, 23. Dezember 2013 um 10:42 von ProGamer412

>> Dann löschst du dort den letzten gefundenen Schlüssel, also den mit dem Namen "Star Wars Battlefront II".

Du wählst also auf der linken Seite den Eintrag "Star Wars Battlefront II" aus, dann sollte rechts das stehen, was du beschrieben hast. Und auf diesen Eintrag "Star Wars Battlefront II" klickst du rechts und dann auf "Löschen".

Antwort #18, 23. Dezember 2013 um 17:29 von DeltaForce

Also wenn ich auf den LucasArts ordner klicke soll ich den ordner "Star War Battlefront II"der kommt löschen oder noch in den 1.0 ordner gehen

sorry weil ich bin echt unerfahren

Antwort #19, 23. Dezember 2013 um 21:27 von ProGamer412

Das hat nichts mit Unerfahrenheit zu tun, sondern mit dem Ausführen von Anweisungen anderer.

Wie ich gesagt habe: Auf den Ordner "Star Wars Battlefront II" rechtsklicken und dann "Löschen" (oder "Entfernen") wählen. Oder einfach die Entfernen-Taste auf der Tastatur drücken.

Antwort #20, 23. Dezember 2013 um 21:36 von DeltaForce

Ich kann spielen tausend dank ^^!

Antwort #21, 23. Dezember 2013 um 21:43 von ProGamer412

Jetzt wenn ich starte sagt er ich muss DirectX aktualiesiren hab ich dann starte ich wieder dann sagt er wieder du musst DirectX...?
Ich verstehe es nicht

Antwort #22, 23. Dezember 2013 um 22:05 von ProGamer412

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Du hast das Problem, dass du beim Starten von SWBF2 immer zu einer DirectX-Aktualisierung aufgefordert wirst, dies jedoch nach einer solchen Aktualisierung immer wieder kommt?

In dem Fall kannst du das umgehen, indem du nicht den Launcher lädst (das Hauptmenü, das auch beim Einlegen der Disk automatisch erscheint), also auch nicht auf "Star Wars Battlefront II starten" im Startmenü oder auf dem Desktop klickst, sondern die Datei BattlefrontII(.exe) startest. Die befindet sich in deinem GameData-Ordner*.
Da du dies immer zum Starten von SWBF2 machen musst, wäre es sinnvoll eine Verknüpfung zu dieser Datei auf deinem Desktop zu erstellen. Dafür einfach ein Rechtsklick auf die BattlefrontII(.exe)-Datei > Senden an > Desktop (Verknüpfung erstellen).

Also: Battlefront jetzt immer über diese Datei starten!

Dabei brauchst du übrigens auch keine Disk mehr einlegen.


*GameData-Ordner: meist C:\Program Files (x86)\LucasArts\Star Wars Battlefront II\GameData
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Antwort #23, 23. Dezember 2013 um 23:32 von DeltaForce

Ok klappt Danke

Antwort #24, 25. Dezember 2013 um 08:48 von ProGamer412

Ich habe alle Anweisungen bis schritt 5 finde aber den Guid nicht also {3D374523-CFDE-461A-827E-2A102E2AB365} kann mir jemand helfen
bei mir stehen nur lauter andere Guids

Antwort #25, 04. Juni 2014 um 17:51 von theDOCTORofskaro20

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront 2 (2005)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)