Was zum Schlumpf sind EP's? (Schlumpfdorf)

Hallöchen Schlumpfis,
Bin bis jetzt ganz gut weitergekommen (bin in Level 26-ich weiß, ist noch nicht sooo weit...-), aber jetzt habe ich eine kleine Frage: Wozu sind EP gut? Und was meint ihr mit Buddeln? Etwa diese Schaufeln auf dem Berg, bei denen man 200 Münzen ausgeben muss damit man Geschenke kriegt? Ich finde das echt blöd, denn ich bezahle immer 200 Münzen und Kriege nur 100 oder 50 Münzen!
Aber sonst ist das Spiel echt Schlumpfig! ;)
Eurer Fähnchen

Frage gestellt am 23. Juli 2013 um 11:26 von Fezi-Spezi

7 Antworten

EP = XP = Erfahrungubkte, die du sammelst, um ins nächste Level zu kommen.

Beim Buddeln auf dem Berg geht es schlichtweg darum, soviel wie möglich Baumaterial auszugraben. Wegen der XP und den Talerchen macht das sicher keiner :D
Hin und wieder buddeln die kleinen Blauen auch Schlumpfbeeren aus. Ist ne teure Angelegenheit aber wenn man Mühle, Karussel etc auf dem Berg irgendwann, bevor man 100 wird, fertig haben will, kommt man wohl nicht drumrum... Es sei denn, du hast viiiiiiiieeeeeele schenklustige Nachbarn.

Antwort #1, 23. Juli 2013 um 11:33 von Shamrock6609

das buddeln ist eigentlich gar nicht blöd. du kannst da ordentlich baumaterial, kristalle (die punkte bringen wenn du ops haus hast) und vor allem schlumpfbeeren ausbuddeln... manchmal 3 stück pro loch... meine schlümpfe sind ständig am buddeln...

Antwort #2, 23. Juli 2013 um 11:34 von luft-de-bonge

Krass! Danke euch beiden! :) Aber ich hab gar keine Nachbarn, kenne mich auch noch so überhaupt nicht aus... Wie kriegt man denn Nachbarn? Und vorallem, wie kriegt man schenklustige Nachbarn?;) Die wissen doch gar nicht, was ich brauche!mich hab auch schon eins von diesen schlumpfteuren Schildern ausgestellt, nichts bekommen :'( ...

Antwort #3, 23. Juli 2013 um 12:26 von Fezi-Spezi

Dieses Video zu Schlumpfdorf schon gesehen?
Nun ja, ohne Nachbarn nutzt dir auch das Schild nix.
:(

Antwort #4, 23. Juli 2013 um 12:38 von gelöschter User

Nachbarn bekommst du über GC, sofern du auf einem Apple Gerät spielst. Anmelden und einfach hier noch mal Posten oder Beiträge durchlesen, da sind immer welche die noch Nachbarn suchen. Die meisten von uns haben im Dorfschild hinter unserem Namen stehen, was sie benötigen, aber mit Baumaterial liegt man immer richtig.

Antwort #5, 23. Juli 2013 um 14:03 von muttischlumpf

@Shamrock:
Es geht beim Buddeln natürlich auch um die XP!
:)
Für die Spieler, welche zügig "aufsteigen" wollen (Leveln), ist das sogar äußerst interessant. Die Postings zu diesem Thema belegen mit Zahlen sehr deutlich, was da machbar ist ..!
;)
Nicht ohne Grund werden ein paar Beeren in Herztruhen investiert ...
;D

Antwort #6, 23. Juli 2013 um 15:38 von Eikosaederaner

@Eiko...na dann muss ich wohl nochmal in der verstaubten Kiste alter Postings wühlen, was da tatsächlich so rüberkommt. Diese kleinen Beträge fallen ja hinten runter, wenn man sie nur einzeln sieht.

Die Kristalle sind natürlich zum Leveln absolut interessant, wenn man Opas Haus hat.

Antwort #7, 23. Juli 2013 um 16:21 von Shamrock6609

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Das Schlumpfdorf

Schlumpfdorf

Das Schlumpfdorf spieletipps meint: Farmville mit Schlumpf-Bonus, das ohne In-App-Käufe allerdings sehr schleppend ist. Fürs Anhänger der Schlümpfe dennoch einen Blick wert.
71
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Schlumpfdorf (Übersicht)