SG 553 oder ACW-R? und G3A3 oder AEK-971? (BF 3)

Ich besitze bereits die SG 553 mit keinen Aufsätzen. Ich müsste für die ACW-R nur noch die paar Panzer mit RPG killen. Soll ich die CQ-Mission machen, oder lieber mit der SG 553 weiter zocken. Und sollte ich lieber AEK-971, im Besitz ohne Aufsätze, oder die G3A3, ebenfalls im Besitz ohne Aufsätze, spielen? Ich spiele am liebsten mit Sturmsoldat auf Seine-Überquerung Eroberung(Groß), oder Team-Deathmatch auf Noshar-Kanäle. Mit Pionier meist kaspische Grenze oder Operation Firestorm. Gelegentlich auch mit beiden Damavhand oder Großer Basar. Danke schonmal.

Gruß hellbatgames

Frage gestellt am 25. Juli 2013 um 12:12 von hellbatgames

6 Antworten

Wenn du auf Normal spielst ist die G3A3 nutzlos, bei Hardcore mutiert sie aber zu einer der besten Waffen meiner Meinung nach.
Zu ACW-R kann ich dir nur sagen, probiers aus, mit beiden kann man extrem gut spielen.

Antwort #1, 25. Juli 2013 um 12:26 von Xonax

G3A3 und nutzlos auf normal? Auf keinen Fall, die G3A3 ist richtig gut. Die AEK ist allerdings falls man mit ihr umgehen kann etwas besser (behaupte ich mal), wobei ein Vergleich beider eh etwas doof ist, da die G3A3 nunmal auf größere entfernungen gedacht ist und die AEK für Nahkampf.
Also aus Erfahrung kann ich sagen: die G3A3 auf Seine Überquerung ist extrem gut (AEK geht aber auch), auf Noshar TDM ist die G3A3 aber fehl am PLatz, hier auf jeden Fall zur AEK greifen.
Anmerkung:
Die hier gemachten Vorschläge basieren auf MEINEN Erfahrungen, das heißt wie ich mit den Waffen zurecht komme. Da jeder eine andere Spielweise hat, kann es sein, dass du z.B. mit der G3A3 auf Seine Überquerung überhaupt nicht zurecht kommst und die AEK für dich die bessere Wahl wäre.

ACW-R und SG 553 sind beides gute Waffen, meiner Meinung nach nehmen die sich nicht viel. Die ACW-R ist meines Wissens nach etwas genauer, was aber nicht wirklich ins Gewicht fällt.

Antwort #2, 25. Juli 2013 um 16:09 von gelöschter User

Die G3A3 ist eine Allrounder-Waffe (meine Meinung) sie eignet sich gut für mittlere - lange Distanzen. Die AEK eignet sich sehr gut im Nahkampf wie z.B bei Ziba Tower. Die ACW-R ist meine Meinung nach besser im Kampf da sie genauer ist und weil man mit iher schnell nachlädt (Zeit zum Nachladen
1.85s /Nachladen leer 2.5s).


@rallenX1 Die G3A3 ist bei Noshahr TDM nicht fehl am Platz, da sie den meisten Schaden von den Sturmgewehren austeilt (in 1-5m einen Schaden von 34,0), nur muss man mit ihr zocken können. Ich zocke selbst mit der G3A3 und habe jetzt fast schon 15000 Kills mit ihr und eine Kills/Min. Quote von 4,73. Wenn man mit der G3A3 zocken kann ist sie nur zu empfehlen nur die Magazingröße (20 + 1Schuss) ist ein bisschen schwach.





greetz sinned97

Antwort #3, 26. Juli 2013 um 08:40 von sinned97

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
ich sag mal so die g3 is für nahkampf nicht so gut wie die aek die g3 teilt viel mehr schaden dafür aus man muss halt nur treffen und nicht sprayen ,mit der aek kannste nix falsch machen ich benutz die auch ganz gern man kann mit ihr auch auf weiter distanz schiessen aber dann nur 3er salven ich würde dir für die g3 und die aek den frontgriff empfehlen mit schwerem lauf da der der schwehrer lauf mehr damage auf weite distanz macht aber den rückstoß erhöht, ich mag die acwr viel mehr als die sg553 aber kansnt sie ja mal ausporbieren ...übrigens du brauchst nur 20 kills mit rpg oder smaw du musst net umbedingt ein tank killen es reichen infs helis usw.

Antwort #4, 26. Juli 2013 um 19:31 von 94erDS

die G3A3 hat halt ein sehr kleines Magazin, was auf Normal, wennn die Gesundheit höher ist, zu problemen führen kann.

Antwort #5, 28. Juli 2013 um 18:05 von Xonax

Auf kurze Distanzen ist das FAMAS am stärksten, allerdings muss man auch etwas zielen können, da die 25+1 Schuss extrem schnell weg sind und die Nachladezeit ist die längste von allen Sturmgewehren, noch langsamer sind nur die Bolt-Action-Snipers, Schrotflinten ohne Magazin (USAS-12, Saiga 12K und MK3A1/Jackhammer nicht), wenn sie leer sind und die richtigen MGs ohne Magazin (M60, M240B, M249, PKP).
Damit zocke ich auf CQ mit Reflexvisier (Holo, das Kobra habe ich noch nicht freigeschaltet), Frontgriff und Laserpointer.

Antwort #6, 30. Juli 2013 um 13:28 von Marcello95

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Wo bleiben eigentlich all die coolen Marvel-Spiele?

Superhelden und Co.: Wo bleiben eigentlich all die coolen Marvel-Spiele?

Im Kino tobt die erste Schlacht um die Infinity-Steine, Spider-Man bereitet sich auf seinen großen Sprung auf die (...) mehr

Weitere Artikel

Das sind die ersten Wertungen

Dark Souls - Remastered: Das sind die ersten Wertungen

Ab heute darf wieder gestorben werden: Die Remastered-Version des ersten Dark Souls erscheint für PC, Xbox One und (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)
* gesponsorter Link