Welches ist das stärkste Großschwert von Artorias ? (Dark Souls)

Welches Großschwert von Artorias ist das beste für ein Stärkebuild ? Welches würde auf 50 Stärke den meistem Schaden wahrscheinlich verursachen ?

Frage gestellt am 29. Juli 2013 um 21:04 von danielschumi

5 Antworten

für nen reinen stärke build garkeins',wenn würde ich mal sagen das Abgrund-Gs(AotA)

Antwort #1, 29. Juli 2013 um 21:21 von narax

Die verfluchte Variante...

Abyss-GS hat bisschen weniger Base-DMG und es hat kein Scaling in Int und Faith.
Die verfluchte Variante hat mehr Base-DMG und besagtes Scaling.

Physischer Schaden is beim Cursed GS höher.

Der normale Schwert (Finstertöter) verursacht Split-Damage.
Weniger physischer Schaden als die oberen beiden aber zusätzlicher Magieschaden und hat nen Holy-Mod.

Ich würd sagen das verfluchte is hier die beste Wahl...
Wobei keins der drei ne Waffe für nen Stärke-Build ist. Da gibt's bessere Waffen mit weitaus mehr Schaden. Und der Schaden is alles woraufs bei nem solchen Build angeht.
Btw gibt's keinen Grund auf 50 Str zu gehen wenn du nur mit einem dieser Schwerter hantieren willst...

Antwort #2, 30. Juli 2013 um 08:07 von derschueler

...allerdings liebe ich die 2H R2 vom Abyss GS :D
Es hat schon was wenn ein Fat-Build der nichmal anständig rollen kann auf einen zugesprungen kommt xDDD

...das is so cool, da is einem auch der wahrscheinlich folgende BS egal >.<

Antwort #3, 30. Juli 2013 um 08:09 von derschueler

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?
Halt! Pardon^^

Hab vergessen dass das Abyss GS mit Menschlichkeit auch noch scaled :D
Bei 10 Menschlichkeit isses vom DMG her besser.

Antwort #4, 30. Juli 2013 um 08:22 von derschueler

Eigentlich ist mein Str-Build fertig, da aber manch Gegner ziemlich schnell sind, bräuchte ich ein Build mit einer mittleren Rüstung , kleinerem Schild und einer kleineren Waffe. Die Großschwerter von Artorias waren einfach für mich die einzige Allternative, da es relativ leicht ist und sich meine hohe Stärke gut zu nutze machen könnte.

Antwort #5, 30. Juli 2013 um 09:34 von danielschumi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)