Ist das ein gutes team? (Dragon Quest 9)

Also ich brauch hilfe bei der zusammenstellung meines teams
für die grotten. Mein team besteht aus
1. Krieger lv46
2. Paladin lv46
3. Gladiator lv 47
4. Priester lv 47
Bin am überlegen ob der pala raus und wenn ja zu was er wechseln
soll

Frage gestellt am 01. August 2013 um 14:43 von gelöschter User

15 Antworten

Hm, ich würde eher dazu tendieren den Krieger zu beispielsweise einem Schwertmagier zu machen. Aber du kannst dir sicher sein, das du bei so einer Frage so viele Vorschläge wie Antworten bekommst. Es gibt viele gute Teams^^

Antwort #1, 01. August 2013 um 14:54 von Sunwalker

Mein krieger war ein Schwertmagier (lv44). Deshalb hab ich zum Krieger gewechselt
da dieser mehr kraft und ausdauer hat
Ps: er besitzt alle Kräfte

Antwort #2, 01. August 2013 um 19:05 von gelöschter User

Mein krieger war ein Schwertmagier (lv44). Deshalb hab ich zum Krieger gewechselt
da dieser mehr kraft und ausdauer hat
Ps: er besitzt alle Kräfte

Antwort #3, 01. August 2013 um 19:07 von gelöschter User

Dieses Video zu Dragon Quest 9 schon gesehen?
Schwertmagier sind ja auf lvl 44 noch nich vollständig, sie lernen noch sehr spät Energieschub, einen der wohl stärksten Zauber im Spiel... Zumindest wenn man noch kein lustiges Liedchen hat ;)

Antwort #4, 02. August 2013 um 09:26 von prickal

also ich habe nur vom weisen und der koryphäe nicht diese schriftrolle. hab daher lustiges liedchen.
soll ich die initiative vom pala durch fokus etc. erhöhen?

Antwort #5, 02. August 2013 um 11:07 von gelöschter User

am besten :


gladiator
schwertmagier (waldläufer)
weiser (paladin)
weiser

Antwort #6, 02. August 2013 um 11:29 von dragon1234

Natürlich, am besten bei jedem Teammitglied das unterste Talent in allen Berufen auf 100 machen.

Antwort #7, 02. August 2013 um 11:30 von prickal

hi ich bins questzocker04. musste neuen acount haben da der alte keine antworten mehr
speichert. die talente sind bei mir schon geskillt (fehlt nur noch Koryphäe und waldläufer)

Antwort #8, 02. August 2013 um 14:14 von questzocker05

ich hab die gleichen berufungen und ich finde energieschub nutzlos da man mit doppelmoppel denn angriff genauso erhöhen kann und wenn der pala dann megastärkung einsetzt ist es schon wieder ausgeglieschen und krieger haben nen coolen todesstoß

Antwort #9, 02. August 2013 um 19:51 von flo0409

Hast du schonmal gegen eine Legacy-Boss gekämpft? Nein? Wundert mich nicht.
Der Krieger-Todesstoß ist zu Beginn der Story klasse, nachher eher nutzlos. Zwar kann der Schwertmagier auch nicht mit seinem Todesstoß trumpfen, allerdings Bufft und Debufft er, und Energieschub ist eindeutig die bessere Wahl.

Antwort #10, 02. August 2013 um 19:58 von Sunwalker

Cool, dass is so ne richtige Streitfrage :))
Wie die Frage nach dem besten Team... 10 Noob Antworten, 2-3 gute Antoworten, Rest wird gestritten xD
Und um noch was sinnvolles zu sagen: Questzocker ich würd ganz erlich noch nen zweiten Gladi reinmachen... 2 Gladis machen einfach haufenweise Damage, ohne seedfarming is da kein Beruf besser. Auch wenn da selbst ich als Pala-Hasser den Krieger ändern würde ;))

Antwort #11, 02. August 2013 um 21:32 von prickal

Ich hab den Krieger zu nem Gladiator gewechselt. Den rest las ich so da jeder eine Wichtige
Aufgabe bei meiner Strategie hat. Deshalb frage ich jetzt ob das so gut ist
1. Gladi1 übt kräfte aus. Priester setzt lustiges Liedchen ein. Pala bereite sich auf verteitigung vor(Zauberspiegel,Gegenwind), Gladi2 setzt falkenhieb ein(Über-falkeklinge)
2. Gladis greifen an (Über-falkenklinge+falkehieb), Pala Dulsamkeit, Priester lustiges Liedchen
So geht das weiter bis der boss besiegt ist. Der Priester heilt dann den Pala.
Glaubt ihr schaff damit Graugnarz(mit höherem lv)?

Antwort #12, 03. August 2013 um 15:05 von questzocker05

Wenn die noch etwas verfeinerst, auf Schildfähigkeiten zurückgreifst und ne gute Ausrüstung hast, sowie sehr hohes Level sogar Noktunus lvl 99... Das is der stärkste Gegner im Spiel..

Antwort #13, 03. August 2013 um 15:35 von prickal

Hab gestern mit der Hoimi Tabelle Ausrüstung für Pala und Gladis geholt. Was den schild betrifft
das Talent ist bei allen 100 da der Pala ja auch abkratzen kann. Außerdem besitzt er Hinterm Schilde
Um kritische Treffer abzuwehren. Jedenfalls danke für die Antworten^^

Antwort #14, 03. August 2013 um 15:49 von questzocker05

Also mein Team besteht im Groben aus:
-Krieger Lvl. 43 (Überall gut geskillt)
-Gladiator Lvl.61 (Auch überall gut geskillt)
-Kampfkünstler Lvl.19 (Nur bei dem Untersten vom Zauberer voll, bei den Krallen und beim Kampfstab wenig und beim Fokus wenig geskillt)
-Priester Lvl.47 (Auch fast überall gut geskillt)
Also ich sammle für den Kampfkünstler die Talentpunkte bei den anderen Berufen, weil ich will, dass er bei Kampfstab, Fokus und Krallen voll geskillt ist. Dann skille ich vllt. noch den "Mumm" vom Gladi an, wenn´s noch geht. Den Priester mache ich zum Weisen, wenn mein Kampfkünstler LVl.40 erreicht hat. Ich bin davon überzeugt, dass mein Team sehr effektiv sein wird, wenn erst mal alle das 50. Level überschritten haben. Aber für den Fall, dass einige Grottenbosse eher auf Magie empfindlich sind, will ich meinen Priester zum Weisen machen, damit auch dieser Schaden machen kann. Meine anderen können auch ein, zwei Runden ohne Heilung auskommen und mein Priester ist in Talenten die die Heilung und die MP erhöhen verdammt gut geskillt.

Antwort #15, 05. August 2013 um 23:41 von SirLeopold

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 9

Dragon Quest 9

Dragon Quest 9 spieletipps meint: Rollenspiel-Hit mit einer faszinierenden Welt, die den Spieler geradezu in seinen Bann zieht. Es ist klassisch designt, mit eigenem Flair und sehr motivierend. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Divinity - Original Sin 2: Rollenspiel erhält die bislang höchste PC-Wertung des Jahres

Divinity - Original Sin 2: Rollenspiel erhält die bislang höchste PC-Wertung des Jahres

Erst hat Divinity - Original Sin 2 kurzfristig den Dauerbrenner Playerunknown's Battlegrounds vom Steam-Thron gesto&szl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 9 (Übersicht)