Bibor (Pokémon Feuerrot)

Ich habe wieder angefangen das Spiel zu spielen und hatte noch nie wirklich ein bibor lohnt es sich ein hornliu zum bibor zu trainieren ?
Danke im vorraus :)

Frage gestellt am 02. August 2013 um 21:51 von Bulma96

5 Antworten

Nein, ein Bibor lohnt sich nie wirklich, es lernt sehr schlechte Attacken (wie fast jedes Käferpokemon), in der Top 4 wirst du damit nicht weit kommen.

Antwort #1, 03. August 2013 um 14:18 von Algeti

...eine Biene mit zwei Lanzen als Arme...


Was will man mehr?! o_Ô

Bibor
- Schwerttanz
- Matschbombe
- Duonadel
- Durchbruch

Überlebt es die Boostrunde und ist es schneller als der Gegner hat man reelle Chancen was zu killn^^
Bibor -sowie andere schwächere Pokemon- im Team zeugen von Swag an den ein Team mit Dingen wie Despotar oder Dragoran nie rankommen würde.
Lass dir von anderen nich rein reden und spiel was du willst.

Antwort #2, 05. August 2013 um 10:07 von derschueler

Hi !
Ja , ich würde es mal trainieren, es ist bestimmt stark.
Es wäre v.a. nützlich z.B. gegen das Simsala von deinem Rivalen (Champ) oder generell gegen Psychopokemon.

Antwort #3, 05. August 2013 um 23:06 von thurak

Dieses Video zu Pokémon Feuerrot schon gesehen?
falsch da Bibor auch ein Giftpokemon ist hat es auch eine Schwäche gegenüber Psychopokemon

Antwort #4, 14. August 2013 um 18:26 von sparkkiller

...ne. Es hat eine Schwäche gegenüber Psychoattacken.

Psychopokes haben eine Schwäche gegen Bibors Käfermoves. (-> Duonadel...)

Antwort #5, 14. August 2013 um 18:29 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Feuerrote Edition

Pokémon Feuerrot

Pokémon Feuerrote Edition spieletipps meint: Gelungene Neuauflage des Ur-Pokemon. Wer es damals verpasst hat, liegt hier goldrichtig.
Spieletipps-Award86
So hat alles angefangen

So hat alles angefangen

Ob ihr es glaubt oder nicht: spieletipps feiert seinen 20. Geburtstag! Im April 1998 hat die Seite zum ersten Mal ein (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnt das ultimative Bethesda-Spielepaket

Gewinnt das ultimative Bethesda-Spielepaket

Liebe Leser! spieletipps feiert seinen 20. Geburtstag. Dafür haben sich viele große Publisher bei uns als Gr (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Feuerrot (Übersicht)
* gesponsorter Link