LoL flüssig (LoL)

Hallo ,
Ich bin auf der Suche nach einem neuen pc , aufdem ich lol ohne laggs spielen kann und ich wollte fragen ob ein Amd Fx - 4100 reicht oder ob ihr mir einen pc /Laptop empfehlen könnt weil ich mich nicht so gut auskenne ^^?

Frage gestellt am 03. August 2013 um 14:13 von Deinunichus8

20 Antworten

Wenn du dich nicht auskennst dann merke dir zwei Sachen.
1. Laptops sind NICHT fürs Gamen gemacht.
2. Fertig-Pc´s sind total überteuert, lass dir einen zusammenstellen. Viel billiger.

Wachs

Antwort #1, 03. August 2013 um 14:38 von WACHSCrome

3. Es kommt auf die Grafikkarte an, nicht den Prozesser

Antwort #2, 03. August 2013 um 14:39 von DerpsterReborn

Ok die Grafikkarte ist Ati Radeon hd 3000

Antwort #3, 03. August 2013 um 14:50 von Deinunichus8

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Ist zwar ne schlechte Karte, Lol wird aber trotzdem flüssig laufen weils ein Laptop ist und der Minibildschirm eh nicht viel Leistung braucht.

Antwort #4, 03. August 2013 um 14:51 von DerpsterReborn

Mit Laptops kannst du auch hoch auflösende Spiele spielen, aber nur wenn du bereit bist 1200€ auszugeben.

Also ich empfehle auch eher mehr einen Pc. Besonders weil du LoL spielst kenne genug Leute die im Internet wegen LoL Probleme auf dem laptop.

Wenn du nur LoL spielen willst genügt auch schon Pc`s die nur 300-400€ kosten.

Antwort #5, 03. August 2013 um 14:58 von RuthiMHMC

@WACHSCrome - Es gibt auch Gaming-Laptops^^ zB die von Alienware

Antwort #6, 03. August 2013 um 15:06 von MayaChan

Sind aber überteuert und haben keinen so tollen Bildschirm.^^

Antwort #7, 03. August 2013 um 15:09 von DerpsterReborn

Für den Preis gibt es aber vieeel bessere PC´s. Wer gamen will sollte sich einfach ein PC kaufen. Nen Lappi ist viel zu teuer.

Wachs

Antwort #8, 03. August 2013 um 16:25 von WACHSCrome

@DerpsterReborn
Laptops gibts auch schon mit über 20" (bzw kann man sie auch einfach an Bildschirmen oder TV-Geräte anschließen) und mal davon ab bringen dir zusätzliche centimeter auf dauer auch nichts, solange sich die Auflösung oder das Format nicht drastisch ändern. Und mal davon ab merke ich von der Bildqualität keinen unterschied zwischen laptop und Bildschirm, wenn man mal davon absieht, das mein PC eine bessere GraKa hat^^

@WACHSCrome
Ich hab ja auch nichts anderes behauptet, aber fakt ist, es gibt Gaming-Laptops, die mit den heutigen PCs mithalten können^^

Antwort #9, 03. August 2013 um 17:06 von MayaChan

Trotzdem sind tollere Bildschirme toller.
Lass meine Logik! :D

Antwort #10, 03. August 2013 um 17:24 von DerpsterReborn

Immer diese Pc Laptop diskussion.

Antwort #11, 03. August 2013 um 18:55 von gelöschter User

@MayaChan,fakt ist, kein Gaming Laptop kann mit einem Gaming PC mithalten.
@Deinunichus8, stell dir selber einen PC zusammen oder kauf dir einen "Aufrüst PC" bei Amazon für 300-400€ und ne Grafikkarte für zusätzlich 150€ (Radeon 6870, GTX 560 TI), hast dann einen Low-End Rechner der für fast alle Games ausreichen sollte. LoL wird damit auf höchsten Einstellungen perfekt funktionieren.

Antwort #12, 03. August 2013 um 19:32 von No0n3

hast du denn schon alles für einen Rechner?

also Monitor, Boxen, Betriebssystem(win 7), Maus und Tastatur?

für paar Euro könnte ich dir ggf. einen gamer rechner zusammenstellen(bitte max. Budget noch ansagen) der sollte auch teils alle aktuellen spiele auf mittel- hoch schaffen(je nach dem wie hoch das Budget ist), wenn du ihn nicht selbst zusammenbaust geht es auch für 20€ bei Hardwareversand :)

ansonsten zu der Laptop und Rechner Diskussion ist es natürlich klar das ein Laptop nicht mit einem Rechner mithalten kann, sowohl nicht vom Preis als auch nicht von der Power, die Bauteile sind kleiner somit nicht so leistungsstark wie die in einem Rechner.

zudem verlieren die laptops an Mobilität um so höher die Grafikkarte letztlich ist, denn die Dinger brauchen teils 3 bis 4 Netzteile und oder ein ordentlich großen um überhaupt den akku aufladen zu können geschweige unter storm zu halten denn ein Gamer Laptop hält unter last(wenn man zockt, rund 2 bis 3 stunden nur)zudem sind sie durch die große Grafikkarte auch extrem schwer...

fürs zocken nebenbei ok, wenn man ständig unterwegs ist, ansonsten ein Rechner...

zudem kostet ein halbwegs ordentlicher Laptop schon an die 1000-1200€ die richtig guten fangen erst bei rund 3000 bis 4000€ an.

Alienware ist übrigens abzocke, man zahlt für den Namen und nicht für den Inhalt, der ist nämlich ziemlich mieß.

Antwort #13, 03. August 2013 um 19:53 von olyndria

@olyndria
was nützt denn wenn er keine Ahnung hat was ein pc so alles braucht ein pc zusammen zu bauen o.O
Deswegen gibt es "Fertige Pcs"

Antwort #14, 03. August 2013 um 20:03 von RuthiMHMC

was ist dran so schwer verständlich?

"für paar Euro könnte ich dir ggf. einen gamer rechner zusammenstellen(bitte max. Budget noch ansagen) der sollte auch teils alle aktuellen spiele auf mittel- hoch schaffen(je nach dem wie hoch das Budget ist), wenn du ihn nicht selbst zusammenbaust geht es auch für 20€ bei Hardwareversand :)"

er sagt ein Budget an was er ausgeben will, ich such die teile raus die bei dem besten Preis Leistngsverhältnis liegen und er kann ihn sich für 20€ bei Hardwareverand letztlich zusammenbauen lassen also kommt er fertig bei ihn an.

Antwort #15, 03. August 2013 um 20:13 von olyndria

@olyndria, mach dir nichts draus, mache Leute wollen einfach nicht das lesen, was relevant ist.

Antwort #16, 03. August 2013 um 20:18 von No0n3

naja vielleicht hat er es ggf. einfach falsch verstanden deswegen habe ich es noch mal ausführlicher geschrieben.

Antwort #17, 03. August 2013 um 21:48 von olyndria

@No0n3 - Fakt ist, dass sie es doch können. Ein guter Gaming-Laptop kann alle Spiele von heute auf den besten Einstellungen abspielen. Wenn ich dir jetzt also einen Gaming-PC mit den 3fachen Werten hinklatsche, dann ist das Endresultat trotzdem das gleiche: der Laptop kann genauso viel wie der PC.
Zur Zeit jedenfalls erreicht kaum ein Spiel auch nur die halben Kapazitäten eines High-End-PCs und bis sie voll ausgelastet werden können ist ihre Lebensdauer eh schon vorbei.

Antwort #18, 03. August 2013 um 21:59 von MayaChan

so welche Rechner werden gar nicht mehr Normal getestet wenn es um die Super Grafikkarten geht, normale Einstellungen werden auch gebenchmarkt aber das schaffen die Grafikkarten locker.

um sie auszulasten muss man schon in Auflösungen von 2560x1600 testen bei der 700 reihe als auch bei der Titan gingen sie sogar mit 4K Monitoren ans Werk da sie sonst nicht in die knie zu zwingen sind(grade die titan) das ist eine Auflösung von 3840x2160 da schafft selbst die Titan noch gut 25 FPS(Crysis), dann noch Downsampling auf 5120x2880 da fällt selbst bei der titan die Leistung auf 13 FPS...

so mal zu den Laptops die schaffen selbst derzeit spiele wie Far Cry 3 und Crysis 3 nicht auf den höchsten Einstellungen(oder nur knapp) und das bei der Stärksten Mobile Grafikkarte die GTX 780m

den Vergleich sieht man aber hier gut...

http://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-GTX...
http://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-GTX...

wie man sieht sind beide fast gleich stark und über der GTX 660 ti liegen so einige Grafikkarten die stärker sind(HD 7870, HD 7950 oder GTX 760 etc...)

das liegt aber wie gesagt daran weil nun mal laptops kleiner und schmaler sind und nicht so viel platz haben, entspechend ist die Grafikeinheit auch kleiner und verliert dadurch leistung.

Antwort #19, 03. August 2013 um 22:50 von olyndria

Nya, ob die Grasbüschel nun aus 10 oder 50 Teilen bestehen macht für mich keinen Unterschied.
Wenn ich von "kann alle Spiele abspielen" spreche meine ich das jedenfalls nur soweit, wie es überhaupt noch Sinn macht vom grafischen her und da schaffen die Laptopts das durchaus auch noch gut genug.

Antwort #20, 04. August 2013 um 13:16 von MayaChan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)