Bei Ausrüstung lieber auf Deff oder DMG gehen? (Terraria)

Frage steht oben:)
Danke im Vorraus

Frage gestellt am 03. August 2013 um 21:02 von JustnLOL

10 Antworten

Geh doch auf beides. Jede Rüstung hat ab den Hardmoderüstungen jeweils 3 verschiedene Helme, damit man sich aussuchen kann, wie man spielt.

Antwort #1, 03. August 2013 um 21:08 von Lufia18

Danke für die Information.Und wie ist es bei den Accesoires die können ja verschiedene Bonis haben z.B. 4% DMG oder 4 Deff ,was ist da besser?

Antwort #2, 03. August 2013 um 21:59 von JustnLOL

Am Anfang wenn du noch ziemlich am Anfang bist, würde ich eher +DEF nehmen, da du einfach noch wenig HP und DEF hast.

Später, wenn du dich besser im Spiel zurecht findest und nicht mehr so leicht von allem und jeden getroffen wirst, empfiehlt es sich auf +DMG zu wechseln, da dies dann wirklich etwas bringt.

Antwort #3, 03. August 2013 um 23:07 von Lufia18

Dieses Video zu Terraria schon gesehen?
Ist eigentlich total egal.
Später hast du einen sehr hohen DMG outpud und brauchst daher auch nicht wirklich mehr DMG, aber du hast auch eine hohe Def durch die neuen Rüstungen, da brauch man nicht umbedingd mehr.
Bleibt dir überlassen. Ich spiele immer auf mehr Def.

Wachs

Antwort #4, 04. August 2013 um 18:06 von WACHSCrome

Genau und bei mir ist DEF dann am Ende unwichtig. Durch die heilige Rüstung, sind die Gegner alle keine Gefahr mehr (solange man nicht blind reinläuft) und bei den Bossen (hardmode) reicht die heilige Rüstung, da man durch die Höllensteine eh nicht mehr von ihnen verletzt werden kann.

Da lohnt es sich mehr auf DPS zu gehen, damit sie schneller down gehen und man dadurch eventuell Muni sparen kann.

Ist aber natürlich bei jeden anders ;)

Antwort #5, 04. August 2013 um 23:47 von Lufia18

Du benutzt den Hellstone-Trick? Pfff
Get on my Level! .^.

Wachs

Antwort #6, 05. August 2013 um 20:35 von WACHSCrome

Das nennt sich Taktik ;)

Antwort #7, 05. August 2013 um 20:36 von Lufia18

Wasn daran Taktik? Man steht da rum und ballert auf die Dinger ein ohne großen Schaden zu bekommen. Schon fast Bugusing. =/

Wachs

Antwort #8, 05. August 2013 um 22:22 von WACHSCrome

Naja, ist nicht ganz richtig. Bei Prime würdest du echte Probleme haben, weil du ständig in seinen Bohrer stehst, da geht kein Schuss durch, da muss man sich schon etwas bewegen und etwas fliegen, da mal nicht aufgepasst und man stirbt.

Bei den Zwilligen genau das gleiche, ist nur viel einfacher.

Den Zerstörer besiegt man auch ohne diese Taktik leicht, der kann ja nichts und den mache ich auch so locker im Nahkampf platt.


Auch wenn man dadurch die Höllensteine ausnutzt, dass ist wie du schon sagst nur FAST Bugusing und somit ist es TAKTIK xD

Antwort #9, 05. August 2013 um 23:06 von Lufia18

PVE ist es recht egal, PVP lohnt sich deff deutlich mehr :)

Antwort #10, 12. August 2013 um 04:10 von DoomOfGods

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Terraria

Terraria

Terraria spieletipps meint: Spaßiges Sandkastenspiel mit breiter Palette an Gegenständen und großem Mehrspieler-Modus. Einzig die Abwechslungsarmut bremst den Spielspaß. Artikel lesen
83
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Terraria (Übersicht)