Viele Fragen für die ganzen Profis hier (Skyrim)

Hallo Community,
Ich habe hier gleich mehrere Fragen im Anschlag:

Erste: Kann ich mehr über die Geschichten der Mitglieder der Diebesgilde herausfinden denn die von Saphir und Rune interessiert mich.

Zweite:
Kann mir jemand ganz genau erklären wie das mit dem Gildenmeister geht.

Dritte: Lohnt es sich auf Schlossknacken zu skillen denn die 100 Fähigkeit ist ja sowas wie der Skelettschlüssel denke ich mal.

Vierte: Mir fehlt zwar noch der Dwemerwürfel den hab ich leider im Labor vergessen aber gibt es noch andere Besondere Gegenstände hab sonst die Büste, Die Karte, Die Statue und die Karaffe und das Linke Auge

Fünfte:
Was kann ich mit dem Rechteb Auge der Falmer machen, Verkaufen ?

Vielen Dank schonmal für alle Antworten umd bitte in volle. Sätze. Antworten und nicht in Nein Nein Ja Jaein Nö Nene etc.

LG Artars

Frage gestellt am 06. August 2013 um 01:07 von ArtarsLP

2 Antworten

1. KP, vllt. gibts ja Bücher darüber?
2. Mach die Questline der Diebesgilde durch.
Mach die Nebenquests von Delvin und Vex, davon jeweils 5 in jeder der Städte (ausgenommen Rift). Nachdem du den 5. Auftrag in einer Stadt erledigt hast, bekommst du von Delvin einen Spezialauftrag für diese Stadt, hast du alle 4 erledigt, sprich mit Brynjolf und er ernennt dich zum Gildenmeister.
3. Skillen ja (geht ja soweiso hoch mit jedem geknackten Schloss), Perks investiern eig nicht. Wenn du Lust und Laune hast und bis 251 hochlevelst, kannste das aber trotzdem machen. Bis dahin kannste ALLE Perks aktivieren.
4. "- Gut Goldenglanz erster Stock: Bienenköniginnenstatue auf dem Nachttisch in Aringoths Schlafzimmer
- Honigbräu-Brauerei: Honigbräu Karaffe in Sabjorns Büro, obere Etage (nach der Tür rechts, dann Treppe hoch)
- Lagerhaus der Ost-Kaiserlichen Handelsgesellschaft: Eine Karte auf dem Schreibtisch des Hauses in der nordwestlichen Ecke
- Schneeschleierzuflucht: ein Schiffsmodell tief im Dungeon, bei einer Stelle, wo der "eigentliche" Weg nach rechts abzweigt muss man gerade aus, an 3 Daugr vorbei, eine Treppe hoch und dann ist das Ding auf nem Podest in einem Raum mit Öllachen am Boden
- Markath: der Dwemerrätselwürfel in Calcemos Labor in einer Nische auf einem Podest, rel. einfach zu finden.
- Mercers Haus: die Büste des grauen Fuchses, hinter dem Geheimgang des Regals, tief im Keller aufm Schreibtisch***
- Ikngthand: Linkes Auge der Falmer in Mercers Leiche"
( aus http://www.nirn.de/forum/index.php/topic,27424.... )
5. "Verkaufen ?"
Jep.

Antwort #1, 06. August 2013 um 01:16 von Fable_2

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ok Vielen Dank und der Link ist eht Super der hilft mir sicher weiter. Die Seite fand ich wenns um The Elder Scrolls geht eh die beste für mich. Und mir fällt glatt noch eine Frage ein. Was kann ich mit dem Geschäftsbuch machen ? Oder ist das für mich nicht benutzbar bzw. zugängig. Mercer ist schon tot.

Antwort #2, 06. August 2013 um 09:14 von ArtarsLP

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Anime-Versoftungen könnten so viel mehr sein

Meinung: Anime-Versoftungen könnten so viel mehr sein

Obwohl ich sowohl Videospiel-Liebhaberin als auch Anime-Fan bin, finde ich kaum Anime-Videospiele, die mich so richtig (...) mehr

Weitere Artikel

Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Bethesda: Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Fallout 76, Wolfenstein: Youngblood und Elder Scrolls Blades: Bethesda geht schon jetzt neue Wege, wenn es um Spiele ge (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)
* gesponsorter Link