Gibt es hier viele Cheater ?(online) (Pokemon Schwarz 2)

Hey Leute, würde gerne mal wissen, ob man hier viele Cheater (Pokemon Klonen, herbei cheaten etc.) im Online-Modus trifft und worauf sollte man achten, damit man nicht in einer ihrer Fallen tappt?

Vielen Dank im Vorraus ^^

Frage gestellt am 06. August 2013 um 19:30 von SasukexXxUchiha

25 Antworten

wenn man pokemon cheatet erkennt das die gbu!

man könnte sich das ev-training erleichtern, aber um das züchten kommst du nicht drum rum

Antwort #1, 06. August 2013 um 19:48 von banksy2

Er will damit sagen, das Otto Normal nicht mit Cheats antreten kann.
Den wenigen, die sich durch die Cheatkontrolle mogeln können, wirst du nicht ausweichen können, aber wenn du einen offensichtlichen Cheat erkennst, hast du immer noch die Möglichkeit zum Disconnecten.
Mach einfach aus.

Antwort #2, 06. August 2013 um 20:22 von gelöschter User

...wen kümmert die GBU?! o_Ô

Wer competitive spielt, weiß wie nervtötend es ist sich jedes mal ein Team von grund auf neu zu basteln.
Da sind programme wie Pokegen ein wahrer Segen.

Und nur um das klar zu stellen.
Leute die wirklich was drauf haben cheaten -wenn sie es tun- nur Dinge die auch so, ohne Cheats, möglich wären.

Sprich nen gewünschten EV-Split. Optimale DVs - was ansonsten mit tagelangem Züchten verbunden wäre -, eine gewisse Kraftreserve oder Attacken auf die normalsterbliche einfach keinen Zugriff hätten (Chaneira mit Wunschtraum - war vor langer Zeit mal ein Event).
Für Leute im CP isses einerseits also eine Willkommene Möglichkeit sich seine Pokes zu generieren und andererseits völlig egal was der Gegner tut.
Ist es ein gleichgesinnter wird man nicht merken das man gegen Cheats spielt und genießt einfach einen Kampf unter optimalen Bedingungen, isses ein "Cheater" (so wie du es wahrscheinlich meinst) gewinnt man aufgrund des überlegenen Könnens.

Ohne jetz großspurig klingen zu wollen, aber so isses doch^^
Ich spiel in letzter Zeit kaum noch Wifi... eher PO oder Showdown... und da stellt sich die Frage ja eh nicht. :D

Antwort #3, 06. August 2013 um 20:35 von derschueler

Dieses Video zu Pokemon Schwarz 2 schon gesehen?
"und worauf sollte man achten, damit man nicht in einer ihrer Fallen tappt?"

Lol^^
In diesem Sinne wird dir keiner eine Falle stellen :D
Triffst du tatsächlich mal auf "gemeine" (ne. andere bedeutung!) Cheater äußert sich dass normalerweise in Pokes mit geänderten attacken oder Fähigkeiten.
Sprich dinge wie ... keine Ahnung... Allerhand KO-Attacken und "coole" Moves wie Schemenkraft, Schlummerort oder Zeitenlärm...
Oder das -ach-so-tolle- Wunderwache Kryppuk.

Leute die so spielen haben in der Regel keine Ahnung was sie tun und sind anfällig für die grundlegensten Formen von strategischem Spiel.

Leg Tarnsteine/Stacheln aus und phaze die Hölle ausm gegnerischen Team.
In diesem Sinne:

Castellith @Eipfelbeere
Trait: Robustheit
252 KP / 252 Def / 4 SpDef
- Tarnsteine
- Stachler
- Kreuzschere
- Felswerfer

Forstellka @Eipfelbeere
Trait: Robustheit
252 KP / 252 Def / 4 SpDef
- Stachler
- Giftspitzen
- Turbodreher
- Voltwechsel

Zwei Pokes mit genau gleicher Aufgabe.
-> mind. 2 Lagen Hazards rausbringen!

Riolu @Fokusgurt
Trait: Strolch
4 KP / 252 Atk / 252 Init (Froh)
- Brüller
- Imitator
- Gegenschlag
- Ausdauer

-> in 99% der Fälle wenns gegen Noobs/Cheater geht gewinnst du so.
Is extrem billig, aber furchterregend effizient.
Imitiere deinen eigenen Brüller solange bis Tarnsteine und Stacheln den Gegner killn.

Geht was schief haste 3 freie Plätze im Team die die Sache noch retten können.
Bei mir warens Wahlglas-Hydragil um Darkrais zu oneshotten, Wahlband-Dragoran um einfach Dinge zu oneshotten und Wahlschal-Maxax um das selbe zu tun... nur schneller... :D

Antwort #4, 06. August 2013 um 20:47 von derschueler

ganz genau.
Realistisch bleiben. Gewünschte EV's usw. Mögliche Attacken und fähigkeiten und kein Kryppuk mit Wunderwache ;) usw

Antwort #5, 06. August 2013 um 21:19 von xx-Connor-xx98

Auf Showdown gibt es eine Abteilung mit Cheat-Pokemon^^

Antwort #6, 06. August 2013 um 21:32 von Eindeutig_Raupi

Also das Spiel hält viele Cheater auf seine gecheatete Pokemon in GTS oder in Wifi kämpfen zu nutzen?

Antwort #7, 07. August 2013 um 08:15 von SasukexXxUchiha

Nnnnope.

In Wifikämpfen (ohne Handicap) darf verwendet werden was man will.
Alles andere... is ohnehin uninteressant.

GTS... schaffts 80% der Cheats raus zu halten...
Welche die "legal" gemacht wurden, erkennts halt nich.

Antwort #8, 07. August 2013 um 08:58 von derschueler

hmm... ok verstehe... paar Fragen hätte ich noch und zwar:

1. Kann man bei gecheatete Pokemon auch die Stärke einstellen, z.B. dass mein Enton jz immer one hit ko macht? Ich hoffe mal nicht, denn dann wäre das alles gar nicht soo tragisch.

2. Tut Nintendo gegen solche Cheatern was? z.B. Bannen?

Antwort #9, 07. August 2013 um 14:14 von SasukexXxUchiha

achja und 3. cheaten hier online extreem viele? :P

Antwort #10, 07. August 2013 um 14:20 von SasukexXxUchiha

1. Es gibt im AR nen Cheat der OHKOs verursacht... allerdings kommt man mit sowas nich ins Wifi...
Beim Poke selbst kann man während des generierens die Statuswerte bei Bedarf auch händisch eingeben... also auch leicht mal über dem was eigentlich möglich wäre... Ob das dann gleich onehitting zur Folge hat.. keine Ahnung...

2. xDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDDD ...ne. Wo denkst du hin^^

3. "Online" zu cheaten is kaum möglich. Man kann wie gesagt seine Pokemon manipulieren.. aber wie und in welchem Maßstab hängt vom jeweiligen Spieler ab.
Dabei kann ich nur für mich sprechen.
Alles was ich cheate ist in allen Belangen die wichtig sind, sprich die Attacken, Statuswerte, Fähigkeiten und EVs zu 100% legitim.

Was interessiert dich das eigentlich so sehr? o_Ô
Solang du nich auf sowas wie Magnezone mit Schlafpuder treffen würdest, könntest du Cheats wahrscheinlich eh nich erkennen :D

Antwort #11, 07. August 2013 um 14:44 von derschueler

1. oki ^^


2. was ist daran so lustig? o.O Hätt ya sein können ... Viele beschweren sich ja, da dachte ich, dass Nintendo irgendeinen Weg findet, dass sowas nicht mehr vorkommt bzw. in geringen Mengen

3. Na ich meinte damit, ob man in WiFi Kämpfen auf viele Cheater trifft oder nicht.

Ich interessiere mich, weil ich mir überlege es zu holen ^^ Doch wenn das Spiel nur von Cheat Leuten besteht, dann hat es kein Sinn (evt. ausleihen)

Antwort #12, 07. August 2013 um 14:59 von SasukexXxUchiha

2. Das einzige das Nintendo gegen Cheater tun kann, ist ihr System zu aktualisieren um dem Action Replay seinen Job zu erschweren.
Funktioniert z.Z. beim 3DS prächtig afaik...
...und halt den kleinen Filter dens bei GTS und Zufallskämpfen gibt.
(Wifi mit Handicap? Gibt's den da auch? Ich weiß es nicht...)

3. Du hast ein falsches Bild von der Sache.
Der "Multiplayer" wenn mans überhaupt so nennen kann, macht nur einen kleinen Teil der Spiele aus.
Die meiste Zeit wirst du ingame raumlaufen, die Story machen, etc.
Dabei bist du allein und solang du nich selbst cheatest hast du mit Cheats keinerlei Kontakt.

In die normalen Zufallskämpfe (einfachste Methode menschliche Gegnespieler zu finden) hat den selben Cheatfilter wie die GTS. Sprich nur wirklich perfekte Cheats kommen dort durch die Kontrolle.
-> zu 99% sauber.

Mach dir über sowas einfach keinen Kopf. Es ist kein Thema das es wert ist drüber zu disktutieren.
Das hier is Pokemon :D

Antwort #13, 07. August 2013 um 15:28 von derschueler

2. ok danke, aber davor hast du doch gesagt, dass ohne Handicap solch ein Filter nicht gibt ,also quasi dass jedes Pokemon da gestattet ist?

3. Mh ok mir gefällt der Online Modus am meisten, sprich die Kämpfe an sich. Ich mein nach der Story willst du vllt. noch dein Pokemon leveln usw, Doch wozu, wenn man dann nicht gegen andere Kämpfen kann? Naya gut ^^

Ok das erleichtert :) dann hol ich es mir wahrscheinlich doch

Pokemon = My Life xP haha
Was ist eigentlich dein Lieblingspokemon?

Antwort #14, 07. August 2013 um 15:40 von SasukexXxUchiha

Du benutzt das Wort und hast keine Ahnung, was es bedeutet.

Wenn Pokemon dein Leben ist, wieso hast Du keine Ahnung von den Basics?

Naja.


Das competetive WiFi spielt sich nicht beim rechten NPC ab, sondern in der Mitte.

Das, was du für "Kämpfe" hällst ist Kinderkacke^^

Desswegen gibt es Clauses und ähnliches.

Bei tatsächlichen Kämpfen sind 98% der Spieler Cheater.

Bei dem was Du machst, sind es eher 2%, die Ahnung von Pokemon haben und der Rest kleine Kiddys XD

Antwort #15, 07. August 2013 um 16:49 von Eindeutig_Raupi

Doch auf Turniereh wenn du erwischt wirst darfst du nie wieder mitmachen da du dann registriert wirst

Antwort #16, 07. August 2013 um 16:52 von jojomew

@ raupi ... Weil.. stell dir vor... ich nur ein scherz gemacht hab q.q omg omg omg

hachja.. cheaten erfordert ya totaaaal viel skill xPP x3

Hast du ne Quelle wo du diese Fakten (?) her hast? Wahrscheinlich nicht, so stfu !

Antwort #17, 07. August 2013 um 16:59 von SasukexXxUchiha

http://www.smogon.com/

"Doch auf Turniereh wenn du erwischt wirst darfst du nie wieder mitmachen da du dann registriert wirst"

Dann nutzt man entweder den RNG (was btw auch an Cheaten grenzt^^) um seine perfekten Vorraussetzungen zu gewährleisten oder macht es so wie ichs beschrieben habe.
Man cheatet sich Dinge die sich im Rahmen des tatsächlich Möglichen befinden.

Keiner wird rumheulen wenn ein Latios Kraftreserve (Feuer) hat. Eins mit Psystrike und viel zu viel Überlebenskraft is da schon um einiges verräterischer.

Antwort #18, 07. August 2013 um 17:26 von derschueler

" hachja.. cheaten erfordert ya totaaaal viel skill xPP x3 "

Dann erwarte ich von dir mal ein legetim ercheatetes Pokemon mit richtiger PID und Hex.


Da du das wahrscheinlich nicht hinbekommst, reicht es, wenn es gebreedet ist^^

Wir wollen ja nicht mit Events und speziellen Pokemon aus anderen Editionen anfangen :/


Ja.

Cheaten ist schwer^^

Und das, was du für cheaten hällst, ist nicht cheaten.

Das ist ebenfalls Kinderkacke XD





"Doch auf Turniereh wenn du erwischt wirst darfst du nie wieder mitmachen da du dann registriert wirst"

Das stimmt nicht.

Du wirst nur für den angemeldeten Bereich disqualifiziert und das ist recht selten passiert, weil man tatsächlich RNGet.

Dumme Menschen werden halt bestraft XD

Wer nicht cheaten kann, soll s lassen^^


Falls du die Zahlen als Fakten meinst, das sind recht grobe Schätzungen, welche jedoch von jemandem kommen, der Ahnung hat.

Es ist so.

Wenn du eine andere Meinung hast, ist diese falsch^^

Kein competitive Spieler macht sich auch nur ansatzweise die Mühe alle hunderte von Pokemon, die dieser besitzt zu züchten oder auf legalem Wege zu bekommen, der die Möglichkeit hat, zu generieren.

Diese sind die anderen 2%.

In Zufallskämpfen kann ich mich nicht einmal daran erinnern irgendwas von EVs z.B. gemerkt zu haben :/

Antwort #19, 07. August 2013 um 17:52 von Eindeutig_Raupi

Hat man ein Tutorial Video gefunden muss es nur noch nachahmen... ^^ Skilliiiig

Von wem kommen denn die Zahlen? ^^ Quelle/Link ?

Gehört zu einem konkurenzfähigen Spieler nicht eben auch das züchten / trainieren dazu...?!

Antwort #20, 07. August 2013 um 18:17 von SasukexXxUchiha

Viel Glück dabei^^

Du hast offensichtlich keine Ahnung, dass Nintendo es mit ihren Updates es ziehmlich schwer gemacht hat :/



Du hast offensichtlich nicht verstandan, was ich geschrieben habe.

Ließ es einfach nchmal.


Nein.

Das ist Zeitverschwendung.

Wenn du sonnst mit deinem Leben nichts anzufangen hast und keine Event oder Legendäre Pokemon oder auch nur ansatzweise eine Chance im OU haben willst, bitte.

Das ist ein freues Land^^

Wenn du dich dazu entscheidest gehandycappt zu sein, kann dich niemand davon abhalten.

Antwort #21, 07. August 2013 um 18:33 von Eindeutig_Raupi

Du kannst gerne alle paar Wochen ein neues Team hochzüchten. Wirst schon sehen, wie lange du da Nerven für hast. Ich habs getan und es hat mich irgendwann tierisch angewiedert.
Nur um damit zu kämpfen, muss ich nicht tagelang züchten und level pushen.

Du kannst es gerne tun. Uns ist das völlig egal.

Fakt ist, auf diese weise ist es schier unmöglich auf CP-Ebene für faire Verhältnisse zu sorgen. Irgendjemand hätte immer subotpimale DVs, würde beim EV-Training nen Fehler machen und keiner, wirklich KEINER hätte ein f*cking Chaneira mit Wunschtraum.

Antwort #22, 07. August 2013 um 18:48 von derschueler

Ok aber wenn die Cheats sooo schwer sind, dann kann es doch nicht viele geben die das machen nicht wahr?

Antwort #23, 07. August 2013 um 19:30 von SasukexXxUchiha

Aua.


@Dimi: Du schreibst wieder Freestyle.
"Wenn du eine andere Meinung hast, ist diese falsch^^"
Lass das. Meinungen & Fakten sind unterschiedliche Dinge. Ersteres entsteht aus letzterem und kann somit nur falsch sein, wenn letzteres nicht verstanden wurde.


@Fragesteller: Es stimmt schon, dass so einige cheaten. Aber selbst Wunderwachekryppuck ist nicht unschlagbar. Wenn du gut bist, kannst du Cheater meist mit ehrlichen Methoden schlagen.
Und wenn du über Infrarot oder so kämpfst, wird sich dein Gegner kaum trauen, Cheats einzusetzen, die als solche erkennbar sind.
Mach dir über Cheats am besten keinen Kopf.

Antwort #24, 07. August 2013 um 19:33 von gelöschter User

Natürlich könne Meinungen falsch sein XD

Wenn Fakten dagegen sprechen.


Was sie tun, was weil du diese selbst aufgezählt hast >.>



bäm

closed

Antwort #25, 07. August 2013 um 19:38 von Eindeutig_Raupi

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Schwarze Edition 2

Pokemon Schwarz 2

Pokémon Schwarze Edition 2 spieletipps meint: Die Monster verabschieden sich mit Schwarz und Weiß 2 eindrucksvoll vom DS. Wenige Neuerungen bringen Fahrt in das bekannte Monsterschema. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Microsoft: Generaldirektorin äußert sich zum Mangel an Exklusivspielen

Viele Spieler finden, dass die Xbox One in den kommenden Monaten zu wenig Exklusiv-Titel spendiert bekommt. Die General (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Schwarz 2 (Übersicht)