Haus in Skingrad (Oblivion)

Hallo, wie bekomme ich das zum Verkauf stehende Haus in Skingrad? Wenn ich jemanden danach frage, soll ich mit Shum gro'Jarug oder so sprechen. Der sagt aber, ich solle berühmter werden. Ich such ihn später nochmal und er liegt tot irgendwo rum... Was muss ich tun?

Frage gestellt am 06. August 2013 um 22:26 von Iddelt42

4 Antworten

warum er tot is weiß ich nicht, aber du mußt einfach mehr quests erledigen (nichts illegales). dadurch sammelst du ruhmeskunkte (jo, kunkte- mein natürlich punkte) und ab einer bestimmten anzahl schmeißt shum gro den vorbesitzer einfach raus. ich empfehle dir dafür den hauptquest, bei dem du viele obliviontore schließen musst. jedes tor gibt dir ne menge punkte

Antwort #1, 07. August 2013 um 08:21 von Draculaik

Das kommt leider schonmal vor, daß der Gute irgendwo tot unter der Brücke liegt, da er vom Spiel leider nicht als essentiell behandelt wird, obwohl er an mindestens zwei quests beteiligt ist. Solange Du allerdings seine Leiche noch findest, erwecke ihn einfach wieder von den Toten ^^.

Dafür öffnest Du die Konsole, klickst ihn an und gibst "resurrect" ein, schon erfreut er sich wieder des Lebens. Würd ich auf jeden Fall machen, denn die Rosendornhalle ist wirklich schön und ohne den Butler des Grafen kommst Du an das Ding leider nicht ran.

Antwort #2, 07. August 2013 um 10:06 von Aeldorin

Dankeschön! Alle beide...

Antwort #3, 07. August 2013 um 10:42 von Iddelt42

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?
Du musst in der Arena kämpfen um mehr Ruhm zu bekommen! Ich bin in der Arena Großmeister und hab dafür 32 Ruhm bekommen! Oder schließe einfach Oblivion Portale; das gibt auch Ruhm! Den Ork kannst du mit dem Cheat "resurrect" wiederbeleben.

Antwort #4, 14. September 2013 um 22:36 von Ocheeva

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Super Mario Odyssey: Mario hat jetzt einen Computer und will eure E-Mails

Super Mario Odyssey: Mario hat jetzt einen Computer und will eure E-Mails

Nintendo hat sein hauseigenes Maskottchen Mario vor die Kamera und einen Computer gesetzt, wo er eure Fragen vie E-Mail (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)