Soll ich mich es hollen? (Devil May Cry 4)

Könnt ihr bitte kritisch bewerten weil ich brauch wieder mal ein neues Spiel

Frage gestellt am 31. Juli 2008 um 16:51 von Sandrinho

6 Antworten

Also ich habe nichts negatives, außer, das die Zeit in der man Dante spielt einfach zu kurz ist. Ansonsten: Story 1+ Gameplay 1 Grafik 1 usw. OK ich bin n DMC-Fan und so ziehmlich alle, die du hier fragst sind das, aber ich glaube auch jemand, der kein Fan ist würde das sagen. Also das Spiel ist klasse geworden und ich hätte dem Game wirklich mehr als 84 Pkt. gegeben. Ich kapiere nicht, wieso nicht mehr

Antwort #1, 31. Juli 2008 um 19:32 von Arkham

Hallo, ich bin ebenfalls Devil May Cry-Fan, kein großer, eher normaler^^

Also ich kann dir das Spiel sehr empfehlen, die Grafik ist den Entwicklern wirklich äußerst gut gelungen und die Steuerung ist einfach zu erlernen. Die Story von allen drei Teilen wird während des Installationsbildschirmes nochmal zusammengefasst, sodass auch absolute Neueinsteiger da schnell und gut reinkommen. Das Spiel hat aber auch seine Macken, und zwar eine echt derbe: Es gibt übelstes Backtracking! Das heißt, dass man die meiste, fast alle Levels zweimal spielt! Und zwar fast gleich, einmal mit Nero, und das zweite mal mit Dante, dass ist wirklich sehr frech, ansonsten ist es ein gutes Spiel.

Antwort #2, 31. Juli 2008 um 23:38 von Liberty-Snake

Lade dir die Demo runter.

Antwort #3, 01. August 2008 um 11:41 von enter_name

mit der demo kann man allerdings nicht wirklich alles ausprobieren, wie soll man die bosse in ihrer 'vollen pracht' in ner demo erleben? also ich von der demo nicht wirklich überzeugt. ich muss aber zugeben: mit der demo kann man einen vorgeschmack bekommen

Antwort #4, 07. August 2008 um 09:57 von Arkham

Das Spiel ist es wirklich wert und jeder der disen Spiele Genre mag sollte sich den Titel anschauen. Gut die Widerholung der Level mit Dante und Nero ist blöd aber man kann es verkraften. Der Titl ist sehr gut und ein absolutes MUSS für allen Fans und n auch für nicht Fans lohnt es sich echt!

Antwort #5, 16. August 2008 um 23:35 von destruckt

vor allem die spielzeit. die meisten denken sowas wie "20 level, nein viel zu kurz", die vergessen aber, dass man 7 schwiereigkeitsgrade hat, und mit jedem was neues freischaltet und das is geil. für x-box lohnt es sich besonders, da man da auchnoch die erfolge freischalten kann. vorausgestzt du bist ein fan davon, sachen nacheinander freizuschalten

Antwort #6, 17. August 2008 um 11:15 von Arkham

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Devil May Cry 4

Devil May Cry 4

Devil May Cry 4 spieletipps meint: Prächtiges Action-Gewitter mit extrem coolen Hauptdarstellern, turmhohen Endgegnern und raffinierten Manövern. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Persönlichkeitstests sind absoluter Unsinn, oder? Eigentlich macht ihr sie doch nur, um euch über das Ergebnis (...) mehr

Weitere Artikel

Ark - Aberration: Neue Erweiterung veröffentlicht

Ark - Aberration: Neue Erweiterung veröffentlicht

Das Entwicklerstudio Wildcard hat unlängst eine neue Erweiterung für Ark - Survival Evolved veröffentlic (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Devil May Cry 4 (Übersicht)