Lohnen sich DLCs? (Fire Emblem - Awakening)

Sollte man sie sich zulegen und warum?
ich habe bis auf "Helden von einst 1" (damals kostenlos) keine DLCs und hab trotzdem genug zu leveln, genug Gold und auch genug beschäftigungsmöglichkeiten

Frage gestellt am 09. August 2013 um 16:34 von makejkin

4 Antworten

also wenn du noch zusätzliche klassen willst lohnt es sich, sonst habe ich noch den ausflug pack gekauft, weil man da halt die girls in bikini und kimono sehen kann :3 . Die Dlc sind halt nur zusatz story meine meinung nach, wer halt auf die story von fire emblem steht soll halt die dlc holen da man dort auch gegen die vergangen helden kämpfen kann. sonst für lvl und gold einbisschen ungeeignet

Antwort #1, 09. August 2013 um 17:17 von Sandfall

Ich korigiere Sandfall: Es gibt DLCs mit knapp 50 Gegner und dort kann man wunderbar trainieren. Zusätzlich gibt es das DLC mit Seliph indem der Elite-Skill enthalten ist (,der zu deiner Information deine EXP verdoppelt !). Außerdem gibt es noch das DLC Aurum-Ausrutscher und Unendliche Regalia, in diesem DLCs bekommt man TONNEN von Gold und alle legendären Waffen die es in Fire Emblem 13 gibt (Gungnir, Gàe Bolg, Mjölnir, Ragnell usw.). Die meisten DLC lohnen sich, ich persönlich kann das DLC Unendliche Regalia und Raubeine und Rächer 3 empfehlen da im zweiten genannten DLC der Skill Maximum+ enthalten ist (alle Maximalwerte werden um 10 erhöht).

Antwort #2, 10. August 2013 um 13:44 von KingHelping

aha. also lohnen sich nur diese DLCs mit dem maximum+ - Item, dem Klassenwechselitems und den exp-boni, weil die auch irgendwie die charakterentwicklung vorantreiben.
?

Antwort #3, 10. August 2013 um 14:06 von makejkin

Dieses Video zu Fire Emblem - Awakening schon gesehen?
In Helden von einst, Verlorene Blutlinien, Prügelknaben und Raubein Rächer bekommt man nützliche Items und darf frühere FE Charaktere verkloppen, Storytechnisch geben sie jedoch gar nichts.
Im Ausflug packet bekommt man sehr viel Charakter Entwicklung und Fanservice.
In der Vergangenen Zukunft kommst du in die Zukunft aus der Lucina kommt.
Im Herausforderungs Packet sind die schwersten Level des ganzen Spiels.
Apotheosis ist das allerschwerste Level überhaupt, mit Gegnern die ihre Maximalwerte ignorieren und Extrem+ Fähigkeiten haben.

Antwort #4, 11. August 2013 um 20:51 von bagfisch

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fire Emblem - Awakening

Fire Emblem - Awakening

Fire Emblem - Awakening spieletipps meint: Spielerisch makelloses, aufwändig präsentiertes Taktik-Monster, das Einsteiger fesselt und Profis fordert. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Persönlichkeitstests sind absoluter Unsinn, oder? Eigentlich macht ihr sie doch nur, um euch über das Ergebnis (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fire Emblem - Awakening (Übersicht)