Story ist Super aber der Multiplayer? (Uncharted 3)

ich mag eigentlich beides..natürlich ist die story echt super allein auch wegen den filmsequenzen ;) nur wenn ich dann online spiele..bin übrigens glaube prestige 3 und level 44 weiß es net so genau halt, schwarz mit silbernen rand. Ich find es ja alles ganz gut..und auch das man sich steigern kann...nur dann spielt man paar mal und sieht man ist gut und dann spielt man noch n paa mal und sieht man hat nichts drauf...ich meine finde es schreklich das ich nur ab und zu gut bin, dabei gucke ich mich um oben, unten, rechts, links, vorne, hinten aber nein werde trotzdem weg geballert und manchmal auch noch von so anfänger. Mir war das echt zu viel, weil einfach manchmal wenn ich spiele da so super pro gamer sind und echt jedem zeigen was sie drauf haben..und nicht mal man unter die 10 deaths kommt. Dann muss man warten das man n noob spiel bekommt, und manchmal ballert dich sogar einer mit level 20 um den haufen...das hier soll keine frage sein eher sowas wie n hilferuf ^^ wie krigt ihr das hin dauerhaft richtig gut zu sein...und ich will halt net im kreis laufen und einen auf psycho guck überall hin machen, und nur an einer stelle verweilen...ich gebe villeicht sogar den multiplayer modus auf..weil ich auf dauer kein bock mehr habe weg genietet zu werden. was hält ihr davon schreibt es zu den antworten :) wenn ihr wollt können wir drüber schrieben, weil will echtmal das geheim rezept wissen von diesen prestige 5 und level 75 pro gamer

Frage gestellt am 11. August 2013 um 18:28 von gelöschter User

3 Antworten

Ich kann ja mal ein bisschen aus meinem Nähkästchen plaudern... öhm.
Natürlich war ich nicht von Anfang an so gut wie heute. Wie bin ich also besser geworden?
(2011) Zuallererst hab' ich mir Tipps und Tricks auf Seiten wie dieser geben lassen und dann versucht, sie umzusetzen. Z.B. den Nahkampf. Schießen - Schlagen - Rollen... Anfangs war das natürlich ein Grauen, aber ich wusste, was ich zu tun hatte, und wenn man das Grundprinzip verstanden hat, kommt irgendwann die Routine. Ich wollte Routine, und war bei einem bestimmten Zeitpunkt sogar zu fixiert auf diese Combo. Schießen - Schlagen - Rollen... Immer und immer wieder nur dieses Manöver. Diese Verstarrtheit ist nicht gut. Behalte es am besten im Hinterkopf und rufe es zur passenden Zeit ab. Das hab' ich versucht und irgendwann ergaben sich dann andere Möglichkeiten. Wie, eine Granate während des Rollens einzusetzen. Nicht unbedingt, um den Gegner damit zu töten, doch um diesen abzulenken. Wird er verletzt, ist er für eine kurze Zeit bewegungsunfähig, will er sie zurückwerfen, kann er nicht schießen. Das waren so die Grundlagen, die ich als Newbie gelernt hab'.
Das, was für mich viel schwieriger war, war die Situation korrekt zu beurteilen und dementsprechend korrekt zu handeln und das in Sekundenbruchteilen. Mir wird oft gesagt, dass ich das heute überdurchschnittlich gut drauf hab'. Ich startete damals ein Eigenes Spiel und studierte die Map auswendig, jede einzelne... später dann die High Traffic Areas, Power Weapon Spots oder das Klettern. Ja... Mir war gar nicht bewusst, dass es so viele Möglichkeiten gab, auf jene erhöhte Ebene zu gelangen. Und nun... Bei Beginn der Runde stehe ich herum und schaue mir die Gegner an (Beispiel Museum): Einer rennt zu unserem Spawnpoint, der andere versteckt sich auf halber Strecke, der dritte läuft zur SPAS und der vierte zum Treasure Spot nahe des Brunnes. Ich beschäftige mich mit einem, und erahne, was die anderen machen. Ich behalte sie unregelmäßig immer im Auge. Das Voraussehen in Zweikämpfen ist goldwert. Entscheidungen könnten falsch sein, und dann musst du blitzschnell umdenken. "Schieß in die Luft und ich weiß, wo du in 2 Minuten bist." Ich stealthe dabei gerne und das heißt auch, im richtigen Moment zuzuschlagen.

Antwort #1, 12. August 2013 um 18:48 von yoyoyoy_jtg

Das hilft allerdings alles nichts, wenn du nicht mit den Waffen umgehen kannst. Ich spiele seit einem Jahr mit der Dragunow und wie ich lernte, mit dieser umzugehen, ist unter folgendem Link aufrufbar: /ps3/uncharted-3/frage... Den Nahkampf erwähnte ich schon, und da benutze ich die Para. Das ist meine Waffe, und im Laufe der Zeit weiß man halt, wie viel Schüsse man abzufeuern hat, um den Gegner anschließend mit einem Schlag zu töten. Ein Schwachpunkt meines Sets ist der offene Kampf auf mittlerer Distanz. Der Gegner weiß, wo ich stehe und ich hab' keinen Schutz. Was tue ich also? Bei einem Profi werde ich wahrscheinlich sterben, bei Schlechteren besteht die Chance, sie schnell mit der Dragon zu töten, oder mittels Granaten zu fliehen. Zur Para greife ich da eher seltener.
Sonst sollte man noch wissen, welchen Spielmodus man spielt. Wenn ich TDM spiele, entscheidet sich das Spiel darüber, wer die Power Weapon Spots kontrolliert; das Gleiche gilt für Klassisch. Bei Plunder und Team Objective sollte man teambasierter (und enger zusammen) denn je spielen und wissen, dass nicht derjenige gewinnt, welcher die meisten Kills eingefahren hat. Elimination hingegen ist ruhiger aufgebaut, wo man nicht so wild wie bei TDM vorgehen sollte. Bei Elimination sind auch die Power Weapon Spots anders, die ich aber bei diesem Spielmodus nicht benutze, da sie in meinen Augen gegen die Spielpremisse verstoßen. Bei TDM sind Powerwaffen natürlich elementar.
Das Set sollte angepasst werden, und zwar an deinen Spieltyp. Ich gehöre der von mir so genannten Sniping Stealth-Klasse an. Der Scharfschützen-Ninja: >>Ein Schusswechsel hält bei ihm unterdurchschnittlich lang an. Entweder snipert er Gegner aus jeglichen Distanzen, oder er eliminiert sie heimlich, ohne dass sie davon Wind bekommen. "Warum kann ich nicht mehr gehen? Ach, ich bin tot... seit wann?" Außerdem hat er als 3. Heimlich-Booster Soothsayer, den ausgeprägtesten Wahrnehmungs- und Vorhersagesinn im ganzen Spiel. So kann er es selbst mit der KAL- oder Shotgun-Klasse im Nahkampf erfolgreich aufnehmen. Schwachpunkte sind HFR-Gegner (High Firing Rate) auf mittlerer Distanz, die z.B. mit der M9 oder AK hantieren. Mit dem Nahkampf-Skill auf Maximum sind HFR-Gegner, deren Melee-Skills nicht vollständig trainiert worden sind, kein Problem. Ein weiterer Schwachpunkt sind die Mindlesser. Deren Heimlich-Booster ist Cross Country Maze (CCM), welcher den Heimlich-Booster der Sniping Stealth-Klasse annulliert. Dadurch, dass sie selbst nicht wissen, was sie tun, hat der Soothsayer-Booster keine Wirkung. Eine Situation, die in Anwesenheit eines HFR-Gegners den Tod bedeuten kann.<<

Antwort #2, 12. August 2013 um 18:49 von yoyoyoy_jtg

TDM hab ich aufgegeben. Das Powerwaffengehabe nervt unnormal. Ich würde dir empfehlen auf YouTube die Uncharted 3 Quick Tips von BIG2KREW anzusehen. Mit ein bisschen Übung wird das. Naja, in TDM/Lab gehe ich außenrum um die Map, allerdings finde ich kaum Gegner und deshalb schaffe ich meist nur 5 Kills und 5 Deaths...

Als ich noch LVL51, Legacy 0 war, hatte ich immer mit Regeneration und Schatzsucher gespielt. Am liebsten Plündern. 50% meiner Kompetetiv-Matches waren Plündern. Ansonsten spiel' ich gerne Koop. Hab auch schon den Stern. ^^

Derzeit spiel' ich nicht mehr so oft. Die goldene Zeit ist vorbei. Die meiste Zeit spiel' ich mit Freunden, damit ich noch spaß hab.

Antwort #3, 12. August 2013 um 20:31 von GatonZ

Dieses Video zu Uncharted 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Uncharted 3 - Drake's Deception

Uncharted 3

Uncharted 3 - Drake's Deception spieletipps meint: Actionreich, spannend und so schön wie kaum ein Spiel zuvor! Uncharted 3 ist packender als die meisten Kinofilme und inszeniert ein Höhepunkt nach dem anderen. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Uncharted 3 (Übersicht)