Team-Vorschläge mit Lohgock, Guardevoir, Stolloss und Libelldra (Pokémon Smaragd)

Hallo zusammen!

Mein aktuelles Team setzt sich aus
- Lohgock
- Guardevoir
- Stollrak und
- Libelldra
zusammen. Ich wüsste gern, was ihr mir zur Vervollständigung meines Teams vorschlagen würdet.

Natürlich kommt hier noch ein Wasser-Pokémon hinzu. Da werde ich mich wohl zwischen Walraisa oder Milotic entscheiden müssen.
Dann bräuchte ich noch etwas Effektives gegen Wasser-Pokémon. Da bleiben nur Elektro oder Pflanze übrig. Voltenso, Noktuska, Tengulist, ... Noch konnte mich keines von diesen überzeugen. Habt ihr etwas für mich?

Bitte um konstruktive Vorschläge :))

Frage gestellt am 13. August 2013 um 19:47 von thePokemonFreak

8 Antworten

Milotic und Tengulist.

Antwort #1, 13. August 2013 um 20:34 von gelöschter User

Gibts auch eine Begründung für mich?

Antwort #2, 13. August 2013 um 22:37 von thePokemonFreak

Milotic ist ein starkes Pokemon von den Basiswerten her.
Walraisa ist grad kein gutes Pokemon und zwar wegen seinen Typ und Milotic hat bessere Basiswerte. Milotic 540 und Walraisa 530
Und noch ist Milotic für die Schönheit Wettbewerben praktisch.
Tengulist weil es gute Attacken erlernt. Und es dank sein zweit Typ ist es noch ne gegen Psycho Attacken Immun. Aber du könntest aber auch Noktuska nehmen.
Hier deren Basiswerte.
Noktuska 475 Tengulist 480
Wehl du selbst aus wen du von denen haben willst.

Antwort #3, 14. August 2013 um 00:35 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokémon Smaragd schon gesehen?
...Wettbewerbe sind bäh und 10 Basepunkte Unterschied nich der Rede wert^^
Walraisa's Eistyp IST ne schwäche... und zwar ne recht große. Eis ist für nen Tank einfach bisschen blöd :D

Milotic
- Surfer/Hydropumpe
- Eisstrahl
- Genesung
- Spiegelcape/Toxin

Tengulist is cool. Sieht leicht schräg aus, aber is nich schlecht. Gute gemixte Angriffswerte, heißt endlich ein Unlichttyp der mit Unlichtattacken auch was anfangen kann!

Tengulist
- Finste
- Gigasauger/Kugelsaat
- Sondersensor
- Synthese/Natur-Kraft/Mogelhieb/etc

Noktuska is auch nich zu verachten. Hat höhere Angriffswerte - sowohl physisch als auch speziell - is aber so ne Sache, einfach weil es nix aushält und fürchterlich langsam ist.

Antwort #4, 14. August 2013 um 09:01 von derschueler

@derschueler endlich haben wir die gleiche Meinung. :D
Und wegen den Wettbewerben meinte ich ja wen er noch die Wettbewerbe erledigen will.

Antwort #5, 14. August 2013 um 13:48 von gelöschter User

Dankeschön für die Tipps! Ich habe mich nun tatsächlich für Milotic und Tengulist entschieden, obwohl mir die anfangs noch nicht so sympathisch waren... Gegen Noktuska und damit für Tengulist spricht meiner Meinung nach die Anzahl Entwicklungen. Mit Pokemon, die sich zweimal entwickeln habe ich bisher immer bessere Erfahrungen gemacht...
Dafür probiere ich Milotic aus, was ich wegen seines Mühsamen Entwickelns bisher immer ausgelassen habe. Braucht dieses Barschwa-Fangen Geduld! Ich höre hier auf euren Rat über die zwei Typen von Walraisa. Ausserdem bin ich im Spiel noch nicht bei Seemops' Fundort...

Wegen den Wettbewerben: in Pokemon Smaragd sind die speziell - K.O.-Kämpfe, bei denen nach drei Runden der Richter über das Weiterkommen entscheidet - etc. etc. Werden die "normalen" Wettbewerbe wie bei Rubin/Saphir erst später folgen? (bin erst bei Orden Nr. 5 im Spiel)

Antwort #6, 14. August 2013 um 20:37 von thePokemonFreak

Die Wettbewerbe finden in Seegrassulb City statt.

Antwort #7, 15. August 2013 um 10:08 von gelöschter User

Jap. Alles andere dort wo in R/S die kleinen Wettbewerbshallen standen sind außenstellen der Kampfzone.

Antwort #8, 15. August 2013 um 12:08 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Smaragd-Edition

Pokémon Smaragd

Pokémon Smaragd-Edition spieletipps meint: Wenig Neuerungen, aber rundum gelungene Pokemon-Unterhaltung in bewährter Qualität.
84
Das sagt die Community zum ersten DLC

Battlefield 5: Das sagt die Community zum ersten DLC

Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung von Battlefield 5 legt Dice direkt nach. Das erste Inhalts-Update (...) mehr

Weitere Artikel

Spiel erklimmt die Amazon-Verkaufscharts

Super Smash Bros. Ultimate: Spiel erklimmt die Amazon-Verkaufscharts

Super Smash Bros. Ultimate ist erst seit knapp einer Woche auf dem Markt, doch bereits jetzt hat das Spiel die Spi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Smaragd (Übersicht)
* gesponsorter Link