Schaffe Duramboros nicht :/ (MH 3 - Ultimate)

Hallo Leute,

ich habe große Probleme mit dem Duramboros. Beim ersten Versuch habe ich die Barroth Morphaxt verwendet und ging nach 45 Minuten zum dritten mal K.O. Danach war ich so frustriert,dass ich das Spiel 4 Monate lang nicht gespielt habe. Heute hab ich es erneut versucht mi dem Rückenpanzerschwert( Barroth Großschwert) Ich dachte eigentlich dass ich gute Chancen hatte. Trotzdem dauerte der Kampf ewig. Nach 49 Minuten als er fast tod war bin ich unglücklich K.O gegangen. Warum brauche ich so lange das kann doch nicht gewollt sein :/

Frage gestellt am 18. August 2013 um 23:01 von Vajran

7 Antworten

Also ich würde erstmal bessere Waffen farmen... (Am besten Wasser Element, Donner und Drache geht auch). Und da er keine spezifisches Element hat nimmst du logischer Weise deine beste Rüstung (eventuell bessere farmen, weiß ja nicht welche du hast).
Am Besten nimmst du maximale Anzahl von Tränken etc mit. Zusätzlich vllt noch eine Fallgrube und vllt Falle (Schockfalle + Beruhigungsmittel zum fangen, was den Kampf verkürzt ;D).
Also dann würde ich mich auf seine Breaks richten. Als erstes ist es relativ einfach seine Hörner zu zerstören (Auch wenn du abprallst kannst du sie gut brechen!). Danach würde ich mich an seinen Schweif wagen. Allerdings ist hier das Risiko sehr groß getroffen zu werden. Deshalb kannst du die Chance ergreifen ihn zu attackieren, nachdem er seinen Karusellangriff gemacht hat und am Boden liegt. Beim ersten Mal bekommt der Schweif Risse und dann irgendwann fliegt ein ganzes Teil ab. Jetzt benutzt du am besten eine Fallgrube. Wenn er drinnen ist auf die Höcker an seinem Rücken! So erreichst du sie am Besten. Allerdings kommst du auch gut an sie ran, wenn er nach dem Karusellangriff am Boden liegt. Wenn das Alles erledigt ist hast du ihn eigentlich schon so gut wie erledigt. Als Letztes greif ihn einfach an. Am Besten am Bauch, da du hier viel Fläche hast und recht gut geschützt bist. Wenn er oft das Gebiet wechselt oder einen Angriff oft wiederholt (warsch. Karusell) schau ob er humpelt und sabbert wenn du ihn fangen willst. Ansonsten weiter angreifen.
Also mach dir keine Sorgen wenn der Kampf mal länger dauert, da er recht viele LP hat aber du schaffst das schon :))
MfG M_D_L ;)

Antwort #1, 19. August 2013 um 01:16 von Monkey_D_Link

Wenn du das so machst dann gehts. beim dähmonjho ists das selbe

Antwort #2, 19. August 2013 um 08:16 von schreckensmiralis1

Danke für die super ausführliche Antwort. Ich hab vergessen zu erwähnen, dass ich die Barroth Rüstung habe. Meine beste Waffe momentan ist die Peco Morph Axt. Ich glaube ich müsste wirklich mal eine neue Rüstung machen. Irgendwo hab ich gelesen dass auf Low Gear der Peco Hammer gut sein soll,den werde ich mir mal machen. Das mit dem Fangen wusste ich vorher noch nicht das werde ich mal versuchen. Die Hörner habe ich nach 5 Minuten kaputt gemacht aber der Schwanz war mir zu gefährlich. Ich hab bei meinem zweiten Versuch halt immer den aufgeladenen Angriff auf seinen Kopf gemacht. Das mit dem Schwachstelle am Höcker wusste ich nicht und werde es nächstes mal versuchen. Jetzt werde ich mir aber erst einmal die Rathian Morph Axt und eine neue Rüstung machen. Und den Peco Hammer und das Lagiacrus Kurzschwert. Ich denke dann bin ich Geartechnisch wieder auf dem Laufenden. Welche Rüstung kannst du empfehlen?

Antwort #3, 19. August 2013 um 10:51 von Vajran

Dieses Video zu MH 3 - Ultimate schon gesehen?
ich habe ihn mit der barroth rüstung gemacht, musst vielleicht noch mit rüstkugeln verbessern.

Antwort #4, 19. August 2013 um 12:14 von Dragonthunder

Ich muss mal dazwischenquatschen was der gute Monkey_D_Link da sagt is alles richtig abgesehen vom Element ich zitiere mal "Am besten Wasser Element, Donner und Drache geht auch" Kollege du hast da die Elemente aufgezählt gegen die der duramboros ne Resistenz hat.
was gegen das vieh hilft is feuer da is dir mit der pecoaxt schonmal gut geholfen und an Rüstung kann ich dir jetz nix raten als ich ihn Geklatsch habe hab ich mein ich auch Barroth benutzt aber halt hochgeballert mit rüstkugeln

Antwort #5, 19. August 2013 um 12:29 von onepiece_gamer

Dank eurer Hilfe hab ich es endlich geschafft ihn zu töten. Es ging so schnell,dass ich ihn nicht einmal fangen musste. Ich hatte vergessen meine Rüstung zu verbessern. Der Federzünder war super gegen ihn. Ich hab die Höcker schnell zerstört und es war richtig einfach. Danke für eure Hilfe :)

Antwort #6, 21. August 2013 um 14:06 von Vajran

Oh sry dann hab ich mich da vertan ^-^' war nicht beabsichtigt.
Letztendlich zählt nur das du's geschafft hast ;) Glückwunsch :D

Antwort #7, 21. August 2013 um 20:22 von Monkey_D_Link

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter 3 Ultimate

MH 3 - Ultimate

Monster Hunter 3 Ultimate spieletipps meint: Action-Rollenspiel auf Basis von Monster Hunter Tri. Mehr Aufgaben und Ausrüstung machen das Paket auch für Spieler des Originals interessant. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Mit Assassin's Creed startete Ubisoft eine Videospielreihe, die sich bis heute, zehn Jahre später, an großer (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH 3 - Ultimate (Übersicht)