welche Grafikkarte für Ghosts? (CoD Ghosts)

Weiß jemand eine gute Grafikkarte die nicht mehr als 300 € kostet und locker ghosts auf ultra Einstellungen schaft

Frage gestellt am 20. August 2013 um 02:34 von Motty8000

2 Antworten

Radeon HD 7950 sehr leise und starke Graka und günstiger als die Gleichwertige NVidia Graka

Antwort #1, 21. August 2013 um 06:30 von D4rk_4ng3l

Dieses Video zu CoD Ghosts schon gesehen?
Also wer jetzt noch eine HD 7950 kauft, ist ein Vollidiot. Läuft viel zu heiß und deswegen nicht silent kühlbar.

Das Beste für unter 300€ ist aktuell die NV GTX 670 Mini von ASUS
http://www.mindfactory.de/product_info.php/2048...

Etwas leistungsschwächer als die 670 (so ~ 5%) wäre die NV GTX 760 ACX von EVGA, die hat dafür einen der besten Kühler drauf und ist somit verdammt leise und kühl.
http://www.mindfactory.de/product_info.php/2048...

Beide Karten sind im Durchschnitt besser als die HD 7950, dazu noch leiser und kühler. Von daher...

Ghosts auf maximalen Einstellungein in 1080p wirst du auch mit der viel günstigeren GTX 660 schaffen http://www.mindfactory.de/product_info.php/2048...

Antwort #2, 16. September 2013 um 18:16 von tommyracer01

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Ghosts

CoD Ghosts

Call of Duty - Ghosts spieletipps meint: Routiniert inszeniertes Shooter-Paket mit mäßiger Kampagne und bewährten wie frischen Online-Modi, die lange fesseln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Rollenspielgenuss hoch acht

Octopath Traveler: Rollenspielgenuss hoch acht

Acht Helden ziehen ins Abenteuer, jeder verfolgt dabei seine eigenen Träume und Ziele. So bekommt die Switch ihren (...) mehr

Weitere Artikel

Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Bethesda: Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Fallout 76, Wolfenstein: Youngblood und Elder Scrolls Blades: Bethesda geht schon jetzt neue Wege, wenn es um Spiele ge (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CoD Ghosts (Übersicht)
* gesponsorter Link