Paysefecard (Minecraft)

hey leute hab im internet diesne link gefunden wo man sich minecrfat per paysafecard kaufen kann. aber ich bin mir nicht so sicher ob das vertrauenswürdig ist. da mein vater mir nicht die mastercard geben will ist das so zu sagen die einzige möglichkeit mir minecrfat zu kaufen. was haltet ihr von dieser seite. http://minecraft-key-gift.jimdo.com/
bitte um schnelle antworten.
LG
shadow

Frage gestellt am 24. August 2013 um 17:04 von shadowclaw98

7 Antworten

Nur http://www.minecraft.net/ ist Legal und Vetrauenswürdig, alle anderen seiten sind Illegal und enthalten meist einen Virus oder einen falschen Download.

Antwort #1, 24. August 2013 um 17:11 von The_new_Gothiccheater0124

Genau,
NUR http://www.minecraft.net/, nichts anderes!

Antwort #2, 24. August 2013 um 17:13 von Kakerlakenmensch

Ok danke euch beiden. Verdammt dann wars das mit minecraft kaufen :(

Antwort #3, 24. August 2013 um 17:36 von shadowclaw98

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
Welche möglichkeiten gibbts denn noch um sich minecraft zu kaufen

Antwort #4, 24. August 2013 um 17:39 von shadowclaw98

Keine. Nur auf minecraft.net zu kaufen.
Alles andere ist nicht nur illegal=verboten, sondern
auch 100%tig mit einem Virus belegt.
(Obwohl es den Leuten, die illegales herunterladen,
recht geschieht."

Antwort #5, 24. August 2013 um 17:41 von Kakerlakenmensch

mojen
Du kannst einen Freund fragen, ob er es für dich kauft.

Antwort #6, 24. August 2013 um 19:31 von xXxXxXxXxXxXxXxX

Aus Österreich geht es mit PSC meines Wissens nach schon. Entweder warten, bis es in D-Land rauskommt oder Österreichischen Proxy nehmen.
Btw gibt es auch vertrauenswürdige Reseller, sonst würde mein MC nicht schon seit der Beta 1.7.3 laufen.

Antwort #7, 25. August 2013 um 12:25 von Ealendril

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)