Wie bezahlen ohne Kreditkarte oder Paypal? (Minecraft)

Ich will unbedingt Minecraft kaufen, aber hab keine Kreditkarte, bzw. kenne auch keinen der eine hat. Paypal hab ich auch nicht.. und Bankdaten möchte ich auch nicht unbedingt hergeben auf der Seite.. Kann mir wer helfen?

Frage gestellt am 25. August 2013 um 11:25 von BliBlaBlub1992

8 Antworten

Bankdaten wären auf der Seite zu 100% sicher.

Ich glaube man kann sich mit einem Österreichischen Proxy anmelden und dann per PSC kaufen. Und nein, das ist nicht illegal.
Vllt. geht PSC mittlerweile auch in Deutschland. Bin mir aber nicht sicher.

Antwort #1, 25. August 2013 um 12:04 von feindlicheroffizier

11.000.000 Leute haben bisher Minecraft gekauft.
Also solltest du deine Bankdaten doch wohl herausgeben können...

Antwort #2, 25. August 2013 um 12:16 von Kakerlakenmensch

oder du kaufst dir einen key auf mmoga

Antwort #3, 25. August 2013 um 13:06 von ArtarsLP

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?
@ArtarsLP
Das ist ILLEGAL und mit einem VIRUS BELEGT!
Ausserdem ist ein Hinweis auf etwas illegales in Spieletipps
verboten: /help/display/id/7/

Antwort #4, 25. August 2013 um 13:54 von Kakerlakenmensch

Naja Bankdaten auf Internetseiten hergeben besonders jetzt, mit dieser ganzen NSA geschichte.. Nich so geil

Antwort #5, 25. August 2013 um 22:46 von BliBlaBlub1992

klar bil bla ein us agent im pentagon ist auf deine müden 50 harz 4 kröten scharf

Antwort #6, 26. August 2013 um 08:22 von Skaterkid95

WAS?! WER HAT DIR INS HIRN GEKACKT?!
Das ist ein perfektes Beispiel, wie Leute ihre Fr*sse nicht halten
können, auch wenn sie KEINE AHNUNG haben.
NSA soll Bankdaten haben? Sie spionieren vielleicht viel
von dir aus, aber Bankdaten bekommen und benutzen ist weit
entfernt, das hätte noch nichtmal ACTA getan.

NOCH VIEL DREISTER ist es, zu denken, dass Minecraft.net
damit etwas zu tun hätte. Minecraft.net ist keine Regierung
und ist nichts als ein Unternehmen und hat keinen Zugriff auf diese Daten.

Du kaufst wahrscheinlich auch nicht mehr in Supermärkten ein,
weil die deine Daten nehmen könnten, oder? Oder irgendwo
einkaufen, vielleicht nehmen sie ja auch deine Bankdaten...
Am besten nimmst du dir nur noch Kellervorräte,
damit ja niemand deine Bankdaten bekommt...

Antwort #7, 26. August 2013 um 12:11 von Kakerlakenmensch

Offiziell ist es nicht möglich. Auf allen anderen Seiten begibst du dich potenziell in Gefahr, weil der Weiterverkauf von Keys explizit verboten ist ( http://minecraft.net/terms ). Wenn die dich dann also sitzen lassen wirst du da keine Hilfe von Mojang bekommen. Wir reden hier aber auch nur von dem "Wenn".

"[...] das hätte noch nichtmal ACTA getan."
Wir reden hier aber von Prism. Egal, anderes Thema.

Antwort #8, 26. August 2013 um 13:30 von Unkn0wn

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)