2 Fragen (Skyrim)

Hey Leute ich hab da 2 Probleme im Spiel, die eventuell schwierig zu lösen sind.

1. Ich habe aus versehen mit einem Drachenschrei in Markarth jemanden umgebracht und nun werde ich natürlich von den Wachen verfolgt. Wenn die Wache versucht mich zu stellen, gehe ich natürlich alle möglichen Antworten durch aber bei keiner funktioniert etwas, selbst wenn ich versuche ins Gefängnis zu gehen, sagt die Wache nur: "Ihr werdet in der Cidhna-Mine verrotten" aber dann komm ich nicht in den Knast sondern die Wachen greifen mich einfach wieder an. Was tun, damit ich mein Kopfgeld los werde.

2. Jeder hat ja bestimmt schon vom Mörder von Windhelm gehört. Ich hab auch schon des Öfteren gehört, dass man ihn schnappen kann. Darunter war auch der Tipp wo man 4 mal die Stadt betreten haben muss und dann Nachts nach Windhelm gehen soll, dann zum Friedhof und dort auf eine Gruppe von Leuten trifft. Auch habe ich davon gehört, dass man in das Haus Hjerim einsteigen soll um dann Nachts wieder zum Friedhof zu gehen um das Quest zu beginnen.
Diese beiden Methoden habe ich nun schon ausprobiert aber nichts hat funktioniert. Habt ihr vielleicht noch eine Möglichkeit das Quest zu beginnen?

Danke für eure Hilfe

Frage gestellt am 02. September 2013 um 21:12 von DEVIL549

3 Antworten

1. Lauf einfach mal aus Reach raus und verbringe ein paar InGame Tage außerhalb. Die Wachen dürften sich beruhigen.
2. Bevor du Windhelm das 1. Mal betrittst, solltest du mit Shavee am Hafen Windhelms sprechen und ihre Quest absolvieren. Da du mit deinem aktuellen Charakter höchstwahrscheinlich Windhelm schon betreten hast, solltest du aber trotzdem mal mit Shavee sprechen, kann helfen. Shavee wird dir aber keine Quest geben, wenn du einem anderen Argonier am Hafen geholfen hast.

Antwort #1, 02. September 2013 um 21:45 von Fable_2

Solltest du versuchen das Schloss von Hjerim zu knacken, aktiviert sich zwar der Quest (beim ersten betreten aktiviert sich ein Script), jedoch büßt du Hjerim dafür ein. Die Friedhofsszene ist zwingend von nöten um Hjerim zu erhalten... oh und gleich danach einer der Bürgerkriegsparteien - Sturmmäntel eher und meist unbuggy.

Antwort #2, 02. September 2013 um 23:27 von paper007

Danke, habt echt super geholfen.

Antwort #3, 03. September 2013 um 09:27 von DEVIL549

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)