Lohnt es sich? (Disney Infinity)

Ich wollte nur kurz fragen ob das Spiel sich auch lohnt, denn es ist schon ziemlich teuer.
Freue mich auf eine Antwort :)

Frage gestellt am 02. September 2013 um 23:01 von marioscousin

2 Antworten

Das Spiel an sich finde ich persönlich nicht teuer.
Teuer wirds nur dann, wenn du alle Münzen und Figuren haben willst.

Zum Thema lohnt es sich...
Wenn du Disney magst oder auch Skylanders oder einfach es liebst eine eigene Welt zu bauen dann ja auf jedenfall.

Es gibt vorgefertigte Welten die du Spielen kannst wie eine Story und dir Sachen freischalten kannst oder die Toybox spielen. Hier kannst du deine eigene Welt entwerfen und auch Mini-Abenteuer erleben. Durch Level Aufstiege der Figuren erhälst du immer eine "Spiel-Marke" oder wie die dinger heißen. Die kannst du dann bei einem bestimmten Ort ausgeben um dir weitere Dinge freizuschalten z.B. Wunderhöhle, Dagobert Ducks Geldspeicher, etc.

Im großen und ganzen ist das Spiel toll, aber hauptkern des Spiel ist die Toybox.
Die Storys hat man "relativ" schnell durch wenn man durchspielt.

Und wichtig ist noch:
Du kannst dir jetzt nicht einfach eine der Cars Figuren z.B. kaufen wenn du dir nicht voher das Playset gekauft hast. Das Playset beinhaltet einen "Kristall" und zwei Figuren. (Gibt es auch von Long Ranger). So ein Set kostet im Saturn 29,99 Euro. Dann kannst du dir zusätzlich die restlichen Figuren kaufen von Cars die dann jeweils 9,99 Euro kosten.

Die Figuren von Monster Uni, Fluch der Karibik und die Unglaublichen kannst du gleich alle kaufen und verwenden. Da das Playset und 3 Figuren im Starterpack dabei sind.

Lg Valon92 :)

Antwort #1, 03. September 2013 um 10:45 von Valon92

Dieses Video zu Disney Infinity schon gesehen?
Danke

Antwort #2, 05. September 2013 um 15:49 von marioscousin

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Disney Infinity

Disney Infinity

Disney Infinity spieletipps meint: Ein leichtes Vergnügen auf den Spuren von Skylanders. Ihr durchstreift bekannte Disney-Welten, seht euch aber bald gezwungen, Plastikfiguren nachzukaufen. Artikel lesen
74
My Time at Portia: Stardew Valley in 3D?

My Time at Portia: Stardew Valley in 3D?

Wo eine Werkbank steht, ist auch ein Weg - Willkommen in Portia, einer Welt in der es für jedes Problem das (...) mehr

Weitere Artikel

Staxel: Bunte Mischung aus Minecraft und Harvest Moon ab heute auf dem Markt

Staxel: Bunte Mischung aus Minecraft und Harvest Moon ab heute auf dem Markt

Seit Minecraft und Stardew Valley sind Crafting- und Farm-Spiele wieder ein richtiger Trend. Zumindest in der Indie-Sze (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Disney Infinity (Übersicht)