Fragen zum Spiel usw... (Fable 3)

1) Ist die Welt Linear oder fei begehbar aufgebaut?

2) Kann man aus langeweile NPC,s umlegen und sich bei bedarf mit den Stadtwachen anlegen?

3) Wie groß ist die Spielwelt ungefär?

4) Der held sol ja altern und sterben oder? wen ja was passiert dan genau und kann man es verhindern?

5) lohnt sich das spiel für einen Fable, neuling? kenne nur den Zweiten teil vom Hören und Gameplays^^

6) Was für berufe gibt es ungefär?


Das ist alles, danke im vorraus :)

Frage gestellt am 04. September 2013 um 06:57 von Encelion

6 Antworten

1. Beides sie ist halb-linear. Es ist keine Open World aber du kannst an viele Orte schon am anfang hin.

2. Ja, aber dann greifen dich alle an und hassen dich!

3. Kann ich nicht beantworten, da ich keinen Vergleich habe.

4. Der Held altert nicht wirklich. Nur sein Aussehen verändert sich. Und ich bin nie gestorben.

5. Gameplaymässig ist Fable 3 in Ordnung. Als neuling würde ich die Fable 2 ans Herz legen und danach Fable 3.

6. Bäcker, Schmied, Musiker, usw.

Antwort #1, 04. September 2013 um 12:47 von Shingami

1. Die Welt ist komplett Open World und nach einem gewissen Fortschritt in der Story kannst du auch wirklich überall hin.

2. Es gibt einen Sicherheitsmodus. Deaktiviere ihn und du kannst randalieren.

3. Von der Größe her ist es mit den 3 Inseln aus GTA 4 zu vergleichen.

5. Fable 3 ist sehr einsteigerfreundlich. Die Steuerung wurde verbessert, es gibt viele Spielhilfen und die Quests sind kaum anspruchsvoll.

Antwort #2, 05. September 2013 um 17:25 von watchmen

ah ok und Fable 2 kann ich veressen, keine X-box, bin PS3 spieler, wollte es mir ürn PC holen, aber ist exklusiv ür die 360, oder kommt da noch irend wan was für den PC?

Antwort #3, 05. September 2013 um 18:43 von Encelion

Dieses Video zu Fable 3 schon gesehen?
Nein, früher wurde zwar mal spekuliert aber Lionhead hat dies dementiert.

Antwort #4, 06. September 2013 um 18:15 von watchmen

Mal ne Frage zu Fable 3, was kann man nden alles machen, wen man das Spiel durch hat? habe auch mal gehört das man in Fable 2, als Sherif, assassine usw... arbeiten kann und das es Immobilien gibt, wie sieht es in Fable 3 aus und sind das Radiant AI Queste oder ist irgend wan schluss? und Respawn NPCs wen man die tötet und was machen wen mich alle hassen, wo kann ich dan noch einkaufen?^^

Antwort #5, 06. September 2013 um 18:23 von Encelion

Nach der Story kannst du noch sämtl. oben genannten Minijobs(Bäcker etc.) fortführen.
Häuser kannst du vermieten und musst sie instand halten.
Radiant AI Quests gibt es sogut wie keine. Alle Nebenaufgaben die du noch machen kannst sind endlos und wirken sich nur auf deinen Geldbeutel aus. Ein Bsp. sind "schlepp Bürger zur Zwangsarbeit".
Ansonsten gibt es noch zahlreiche Sammelobjekte wie Gargoyles, Silber- und Goldschlüssel usw.
Was du auch noch machen kannst sind alle Dämonentüren öffnen, sämtl. waffen und Klamotten finden sowie die Herausforderungen der Waffen erfüllen. Dann wäre noch das aufkaufen der Siegesstraßen-Packs sowie das übliche Kinder zeugen und heiraten.
Dlc´s gibt es natürlich auch noch...

Antwort #6, 07. September 2013 um 18:32 von watchmen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fable 3

Fable 3

Fable 3 spieletipps meint: Weitgehend gelungene PC-Umsetzung mit guter Steuerung. Im Vergleich zur älteren 360-Version gibt es allerdings kaum Neues. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Activision: Publisher erforscht Matchmaking-Tricks, um Ingame-Items zu verkaufen

Activision: Publisher erforscht Matchmaking-Tricks, um Ingame-Items zu verkaufen

Dem Publisher Activision wurde ein Patent für ein System zugesprochen, das dazu dient, Teilnehmer an Multiplayer-S (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fable 3 (Übersicht)