Fightbarkeit. (LoL)

Hey Leute,

Hätte eine Frage zum Verhalten auf der Toplane.
Bin mittlerweile in Silber 4 angekommen und muss dauern verschiedene Rollen spielen.
Heute musste ich dann Top spielen. Da ich last pick war, konnte ich den Gegner counterpicken, und dass ziemlich gut. Ich habe mit Jax gegen Aatrox gespielt, ABER da ich dieses Matchup noch nie gespielt hab, wusste ich gar nicht, wie ich die Sache angehen sollte.
1. Wann?
Counter sagt ja nur, dass man gegen einen Champion gut weil man stärker ( Mechaniken, harass.. )
Weil. Aatrox baut auf autohits -> E
Will er mich knock uppen -> Q
...
So aber ab wann gillt das? Wann weiß ich, wann ich ein 1vs1 gewinnen kann?
Habe mit 5 Pots und Stoffrüstung angefangen, weil ich vorsichtig sein wollte. Als ich aber nach ein bisschen "antasten" gemerkt hab, dass da ordentlich was geht, konnte ich ihn meiner einer Combo das halbe Leben entziehen. DOCH es gibt ja noch einen Jungler, nachdem ich meinen Jump benutzt hatte, war ich quasi hilflos...leider gibt es ja auch noch eine Aatrox passiv.
Kernfragen:
Wie sehe, Wann ich 1vs1 en kann.
Wie kann ich immer überleben, gerade im early ohne wards.
Gilt für jede art von Toplanern.

Frage gestellt am 04. September 2013 um 22:31 von MagicAppleLP

14 Antworten

Bin ziemlich müde, entschuldigung für mein Hinterwältler Deutsch :D Hoffe ihr verstehts trotzdem ;)

Antwort #1, 04. September 2013 um 22:32 von MagicAppleLP

Btw. stand nach der Laneing Phase 1vs3. War aber 30Cs vorne.
1 death: Gank
2. death: Gank
3. death: Towerdie von top/mid/jungle
Meine kills waren im 1vs 1

Antwort #2, 04. September 2013 um 22:37 von MagicAppleLP

Also ich maine top lane und ich kann dazu so viel sagen:
Wenn du ein matchup gar nicht kennst, sondern nur so kleinigkeiten, wie "Ich countere" bzw. "Ich werde gecounterd" , dann solltest du am Anfang erstmal traden, um zu sehen "Wie viel Schaden mach ich" und "Wie viel Schaden macht der Gegner". Natürlich solltest du Kleinigkeiten, wie beispielsweise die Passiven(in deinem Fall die Aatrox passive) nicht vergessen. Und da ich davon ausgehe, dass du die meisten Champs kennst und damit auch ihre Fähigkeiten, solltest du nur kämpfen wenn deinem Gegner eine gewisse fehlt.(z.B Aatrox vs. Jax, Jax kann kämpfen, wenn Aatrox keine passive oder jump hat. Aatrox kann gegen Jax kämpfen, wenn dieser den E auf CD hat.) Natürlich solltest du nicht außer acht lassen, dass du manchmal gecounterd wirst. In diesen fällen solltest du dich erstmal vergewissern, ob dein Gegner seinen Champ beherrscht oder ihn nur genommen hat, um dich zu contern(Nachzulesen auf lolking.net einfach Beschwörernamen deines Gegners eingeben und auf Rankedstats gehen.) Ja und dann musst du mit den dir offenen Informationen versuchen die Lane zu gewinnen.

Und zu dem Part mit dem Überleben im early game. Naja du kannst ja "Cloth Armor" , 2 Pots/3 Pots(wenn du die 5 gold an der base wartest) und einem Ward starten, so überlebst du, da du ja einen ward hast. Gegen AP Gegner solltest du rejuventation bead + ward + 5 healthpots gehen (1 Manapot ist noch drinnen, aber ich maine top Lee Sin deshalb in Klammern und so^^)

Ich hoffe ich habe alle Fragen gut genug beantwortet falls nicht, schrei mich an und sag mir, was ich nicht beantwortet habe. Dann versuch ich diese offene Frage auch noch zu beantworten.^^

Antwort #3, 05. September 2013 um 01:33 von duellmaster110

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Regbead-Start geht auch gegen AD Gegner, auf der Toplane sollte man meiner Meinung nach mindestens einen Ward haben oder sonst den Gegner pushen lassen und immer in der nähe vom Turret bleiben. Countern ist in S4 sowieso nicht wichtig.

Antwort #4, 05. September 2013 um 09:13 von powerhydropi

s4 ist schon draussen D:

ansonsten: wards, und falls du merkst, dass dich der jungler nicht in ruhe laesst, passiver spielen und einen trade erst erzwingen, wenn der jungler erst iwo anders auf taucht.

generell wuerd ich, bevor sich der gegnerische jungler iwo zeigt (im bestenfalle durch ein ward) nicht trades erzwingen, bei denen du nicht mehr escapen kannst.

im falle jax z.b. gehst du an ihn ran und machst die e+w, q laesst du aber. wenn er gestunned ist, 1 hit --> abhauhen, im bestenfalle trade ohne life verlust gewonnen, oder er jumped weg (was nicht schlimm ist, da er dich nicht mehr rushen kann.

Antwort #5, 05. September 2013 um 10:15 von ST99

Niemals mit einem Cap Closer oder Dash einen trade anfangen (vorallem nicht mit Champs wie Jax, die anfangs realtiv lange brauchen um einen Gegner zu töten), wenn man nicht genug vision hat bzw wenn man nicht weiß, wo alle gegner sind. Hebe ihn dir auf um entweder dem Gegner hinterherzuspringen und ihm so einen Todesstoß geben zu können wenn möglich oder aber, was man in der Regel machen sollte (wenn du ihn sowieso nicht töten kannst), spare ihn dir für Situationen auf, in denen der Jungler/sonstwer kommt oder sonstwas unvorhergesehenes passiert.

Und solltest du so nicht an ihn herankommen weil er vor dir abhaut, dann ist das auch gut, weil du ihn von da an einfach zonen und allein mit den Minions schnell snowballen kannst.

Antwort #6, 05. September 2013 um 10:57 von MayaChan

Ja das hilft mir, btw. wäre Flask + 1 pot + ward auch ein annehmbarer start mit jax?
Und das man kleine Trades, wenn man sie denn verliert, gegen Tryndamere eher schlecht sind, da er dich wahrscheinlich trotzdem killen wird :D

Antwort #7, 05. September 2013 um 18:09 von MagicAppleLP

Wenn es für dich funktioniert dann gehts^^ Du musst dir aber im klaren sein, dass du relativ häufig back musst um die volle stärke der Flask ausnutzen zu können, von daher musst du schauen, wen der Gegner spielt und wie gut du erfahrungsgemäß gegen ihn spielst. Bei passiven Gegnern bspw ist es nicht das beste Item, wenn du viel tradest und entsprechend häufig zurück gehst, dann lohnt es sich schon relativ schnell^^

Antwort #8, 06. September 2013 um 10:25 von MayaChan

Auf Jax spiele ich auch öfters mal mit
Kristall Flasche+Ward+Heal Pot

Und die Fightbarkeit wirst du mit der Zeit selber herausfinden wenn du den Champ öfters gegen verschiedene Matchups spielst.

Antwort #9, 06. September 2013 um 15:57 von Deidara88

Ist halt schwer auf allen lanes, alle matchups zu kennen

Antwort #10, 06. September 2013 um 16:01 von MagicAppleLP

1.
Wenn du viel weiter bist als dein Gegner/stärker und du sicher bist das es ein 1vs1 sein wird.
2.
Nicht pushen, last hit only. Ggf. am Tower last hitten und wenn du merkst das dein Gegner auf dich los geht/ Gegner von Lane verschwindet zurück ziehen.

Antwort #11, 06. September 2013 um 16:09 von Arkayimp

&list=TLgZcey3ce4Wo

Der Teil mit dem Countern ist sehr interessant, sehr toller Channel meiner Meinung nach.

Antwort #12, 06. September 2013 um 19:50 von powerhydropi

Autohit : W nicht e ^^

Antwort #13, 07. September 2013 um 10:56 von Cenkomatic

solange man nichts spammed, sollte man keine mana prob haben. ansonsten hat man nach dem 1. back eig schon ein vampiric scepter, also finde ich flask oftmals unnoetig.

ward ist hierbei nicht essential, da jax sehr gut mit boots allein abhauhen kann. meistens start ich dann boots+ 4 pot (3pot+1mana falls ich weiss ich werd den stun haeufig brauchen).

beim 1. back: vampiric scepter+ward (ggf pots). ab da an sollte der lane sustain nicht all zu schwer fallen.

Antwort #14, 07. September 2013 um 15:32 von ST99

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Quiz: Erkennst du diese Logos zu Spielen?

Quiz: Erkennst du diese Logos zu Spielen?

Die Spielewelt ist voll von Logos. Doch kennt ihr sie auch alle? Denn einige davon habt ihr vielleicht gar nicht so (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Konami veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu Metal Gear Survive und kündigte gleichzeitig einen Beta-T (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)