Kirche in 17#Nachteinbruch (Metro - Last Light)

Hallo, ich schaffe es einfach nicht das Biest vor der Kirche zu erledigen, bzw. über das Wasser in die Kirche zu kommen.
Wenn ich das Biest mal geschafft hab, mit der 4-laüfigen Wumme, dem Gewehr, Sprengfallen und Feuergranaten, ist schluß. Entweder hab ich keinen Filter oder Maske mehr, oder ich springe ins Wasser, dann werd ich von so nem viech unter Wasser angegriffen und es ist wieder aus.

Weiß jemand Rat, wie ich es am besten schaffe in die Kirche zu kommen?
Langsam bin ich am verzweifeln, so macht es einfach keinen Spass mehr.

Frage gestellt am 05. September 2013 um 14:10 von benz2703

3 Antworten

Also wenn du das Biest mal erledigt hast reden deine Kameraden in der Kirche mit dir und einer schiebt den Stamm wieder zum rüberlaufen hin.
Um das Vieh zu erledigen hab ich auch mit Feuergranaten geworfen, oder du nimmst Haftgranaten falls du hast. Einfach im Kreis rennen, kurz rummdrehen, granate werfen und dann gleich weiter rennen, so sollte die Maske nicht kaputtgehn. Hast du keine granaten mehr einfach mit schrot draufhalten und immer wieder herumrennen, dann sollte dir ein Filter ausreichen.

Antwort #1, 08. September 2013 um 11:10 von Tipp95

Danke, werde es probieren.

Antwort #2, 08. September 2013 um 13:29 von benz2703

Hab ne Weile pausiert. Habs jetzt hinbekommen.

Antwort #3, 03. Oktober 2013 um 15:44 von benz2703

Dieses Video zu Metro - Last Light schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metro - Last Light

Metro - Last Light

Metro - Last Light spieletipps meint: Der Trip in die U-Bahn lohnt sich! Packend, intensiv und wunderschön. Metro - Last Light ist ein moderner Shooter mit vielen Facetten. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metro - Last Light (Übersicht)