Wer klont mir mit Geld? (New Leaf)

Wer klont mir Geld ?
Ich glaub ich hab das von dem you Tube also ich jemand legt in meiner Stadt Zb 100 000
Sternis ab. Dann muss ich den heimschicken und wenn es fast fertig ist muss man die Verbindung abschalten? Geht das so?:)

Frage gestellt am 08. September 2013 um 21:35 von sigi-junior

2 Antworten

Jap, genau so läuft das... ...oder so ähnlich.
Person A (der Besucher) legt dinge auf dem Boden der Stadt von Person B, dem Gastgeber, ab.
Nun wird gespeichert. Im Anschluss nimmt Person A die dinge wieder an sich und wird heimgeschickt.
Bei diesem Speichervorgang schaltet NUR PERSON A den 3ds aus, wenn der blaue dingens in der ecke eine Umdrehung und eine 3/4 Umdrehung gemacht hat. Darauf hin hat Person A die Items im Inventar und Person B in der Stadt.

Ich hoffe, ich konnte helfen! :)

Antwort #1, 08. September 2013 um 23:18 von willi535

Dieses Video zu New Leaf schon gesehen?
Stimmt sogar fast.
Aber erst wird die Welt, dann das Inventar
gespeichert, also muss man den Schritt
mit dem Speichern zwischendurch weg-
lassen. So hab ich mir schon 100 Sternis
geklont. :)

Antwort #2, 08. September 2013 um 23:56 von Distjubo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Animal Crossing - New Leaf

New Leaf

Animal Crossing - New Leaf spieletipps meint: Entschlackt und mit schönen Neuerungen. Endlich wieder unterwegs eure Stadt aufbauen. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Wieso Conan mich nerven musste, damit ich Ark lieben lernte

Survival-Games: Wieso Conan mich nerven musste, damit ich Ark lieben lernte

Lange war das Survival-Genre ein Mysterium für mich. Meist schreckte ich davor zurück, da allein der Name des (...) mehr

Weitere Artikel

Season 2 kommt erst 2019

The Wolf Among Us: Season 2 kommt erst 2019

The Wolf Among Us 2 wird erst 2019 erscheinen. Dies hat Telltale mit einem Update auf der eigenen Website angekünd (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

New Leaf (Übersicht)
* gesponsorter Link