Erwartungen (Dark Souls 2)

Hallo Leute. Ich wollte mal eine ganz allgemeine Frage stellen und zwar: was erwartet ihr von dem Spiel? Meine Erwartungen sind, dass das Spiel dem Spieler mehr Möglichkeiten gibt als in Dark Souls 1, worin ihr eigentlich nur zwischen dem guten und dem bösen Ende , den einzelnen Charakterklassen und ob man jetzt diesen NPC killt oder nicht, entscheiden konnte. Dann wäre da noch eine packende Story und vielleicht Bosse, bei denen man, wenn man will, etwas mehr Hintergrundstory erfahren kann. Also das wären meine Erwartungen, was sind eure? :-)

Frage gestellt am 11. September 2013 um 19:01 von Ares007

1 Antwort

...

Story war in Dark Souls bereits hervorragend gelöst, meiner Meinung nach.
Das sie einem nicht mit gewalt nachgeworfen wird ist eine nette Abwechslung und an Hintergrundinfos war auch massig vorhanden.
Itembeschreibungen und das ausreizen von Dialog mit NPCs liefert einiges an Information.
Man musste einfach selbst bisschen Eigeninitiative ergreifen wenn einen die Story interessiert hat.

Alles was ich mir erhofft hatte wurde z.T. bereits bestätigt.
Bessere Gegner-AI und ein allgemein hektischeres Gameplay.^^
DS konnte man auch im PvE nen BS erfischen und sich dann kurz zurücklehnen da man wusste einem kann nix passieren während man [enter Name] killt.
Waffenspezifische Backstab & Riposte Animationen werd ich auch genießen :D
Ohhhh und diese Dual-Wielding Klasse... ^^
Bin gespannt wie die Sache mit den Klassen gelöst wird... z.B. obs nach wie vor größtenteils egal ist womit man anfängt...

Außerdem freu ich mich auf die Startphase des Spiels in der noch keiner weis was überhaupt los ist :D
Bei DS hab ich die leider verpasst weils erst viel später mein Interesse geweckt hat aber diesmal... oho xDDD
Nicht zu vergessen random PvP während man versucht die Story durchzuspielen^

Antwort #1, 27. September 2013 um 10:16 von derschueler

Dieses Video zu Dark Souls 2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls 2

Dark Souls 2

Dark Souls 2 spieletipps meint: Auch Dark Souls 2 ist ein besonderes Erlebnis. Melancholie und Frust wechseln sich mit purer Euphorie. Marginal schwächer als der Vorgänger. Artikel lesen
83
Braucht es bei so einer Kassandra noch einen Alexios?

Assassin's Creed - Odyssey: Braucht es bei so einer Kassandra noch einen Alexios?

"Ich finde sie passt nicht so ins Setting!", ist ein Satz, den ich in letzter Zeit häufiger auf Facebook, Twitter (...) mehr

Weitere Artikel

Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 43 spielen

Neuerscheinungen: Diese Spiele könnt ihr ab Kalenderwoche 43 spielen

Es ist die Woche, vor der sich gefühlt jeder Hersteller ein wenig fürchtet. Der Grund: Rockstar Games ver&oum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 2 (Übersicht)
* gesponsorter Link