Politik (Total War - Rome 2)

Hallo zusamm

Ich hab jetzt beide Möglichkeiten ausgetestet nd hab mein Rom nach dem BK mal zur republik nd mal zum imperium ausgerufen abr da problem bleibt gleich, Frage: ist es bei euch auch so ds nach dem Bürgerkrieg, egal für was ihr euch entsheidet, die politik einfach tot ist? Ich kann die optionen heirat attentat usw nicht mehr nutzen da die kästchen einfach shwarz nd ohne shrift angezeigt werden.. Auch drauf klicken funzt nixht! Jemand ds gleiche problem?

Lg

Frage gestellt am 18. September 2013 um 08:55 von Hidden_Blade

4 Antworten

Habe das gleiche Phänomen, wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass das Politiksystem (das meiner Meinung nach sowieso nicht wirklich ausgereift ist ..) nach einem BK spielerisch abgeschafft werden sollte, so in dem Sinne "Nach dem Bürgerkrieg bringt die Politik nichts mehr". Hoffentlich ist es derweil nur ein Bug und wird behoben.

Mfg

Antwort #1, 18. September 2013 um 14:38 von G0dN8

Hab dasselbe Problem. Aber hab gemerkt, dass im Fraktionsfensterauf der rechten Seite wo das Emblem von Rom und der ausgewählten Familie ein weiteres Römisches Emblem steht mit der aufschrift Römische Republik. Darunter steht dann das meine Politik nicht mehr in Frage gestellt wird oder so was ähnliches. Weiss nicht aber hoffe, dass es sich ändert nach dem nächsten Patch.

Antwort #2, 18. September 2013 um 22:27 von franky90

Dann bin ich ja nicht der einzige..abr ds dürfte doch nicht sein das man sich später politish nicht mehr engagieren muss denn genau dieses politiksystem hat CA doch so gross angepriesen!

@franky90
Ja genau das hatte ich auch als ich mich für die republik entshied. Beim imperium ist es anders jedoch wiederum auch nicht denn die optionen sind bei beiden genau diesselbe nähmlich gar keine ^^

Ja hoffe auch es wird behoben

Antwort #3, 18. September 2013 um 23:07 von Hidden_Blade

Dieses Video zu Total War - Rome 2 schon gesehen?
Ja genau. Vor allem egal wie erfolgreich meine Generäle oder der der anderen Familien sind der Einfluss bleibt gleich...

Antwort #4, 19. September 2013 um 23:34 von franky90

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Total War - Rome 2

Total War - Rome 2

Total War - Rome 2 spieletipps meint: Umfangreiches Stategiespiel mit erneut spannenden Gefechten. Wartezeiten, Aussetzer bei der künstlichen Intelligenz und holprige Spielbalance stören allerdings.
79
10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

Square Enix: Hersteller lehnt Mikrotransaktionen in Singleplayer-Spielen ab

Square Enix: Hersteller lehnt Mikrotransaktionen in Singleplayer-Spielen ab

Lootboxen und Mikrotransaktionen werden bei so manchen Hersteller immer beliebter - sowohl bei Multi- als auch bei Sing (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Total War - Rome 2 (Übersicht)