Begleiter verloren (Skyrim)

Hi, hab in Wimmerwind (Ruine) meine Begleiterin Lydia verloren... hab ihr in einem Gang gesagt, dass sie bitte warten soll, da ich ein paar Schriftrollen gegen Untote ausprobieren musste und sie nach dem ersten Versuch auf mich losgegangen ist und mich getötet hat. ^^* Also hab ich sie da stehen lassen und bin voraus. Danach war sie weg...

Hab schon in Brisenheim geschaut, im Palast des Jarls und in der ganzen Ruine. Mehrmals. -.-

Gestorben kann sie eigentlich nicht sein, da in dem Bereich, wo ich sie habe warten lassen, keine Kämpfe stattfanden. Und ich kann auch niemand neuen mitnehmen. ("Sieht aus, als hättet ihr schon jemanden.")

Wäre echt blöd, wenn ich sie nicht mehr wiederfinden, hab ihr verzauberte Ebenerzrüstungen und ungefähr 100 Seelensteine (auch gefüllte) gegeben. :(

Frage gestellt am 20. September 2013 um 02:26 von kliensche

4 Antworten

Wenn du ihn hast, dann setze mal den Zauber Leben entdecken dort ein.
Könnte ja sein das sie da doch irgendwo rumläuft.

Ist sie nicht da, warte mal im Spiel solange bis oben links der Text erscheint, das dein Begleiter nicht mehr länger wartet.
Sie sollte sich dann auf den Rückweg zum Brisenheim machen.

Sollte sie dann immer noch nicht erscheinen, ist sie entweder unterwegs gestorben oder ins Nirvana verschwunden.

Immerhin solltest du dann einen anderen Begleiter nehmen können, wenn nicht musst du ohne klar kommen.

Antwort #1, 20. September 2013 um 10:30 von DarkAeon

Danke, werd ich der Reihe nach ausprobieren. :) Den Zauber hab ich, allerdings wenig Hoffnung.,.

Wenn sie unterwegs stirbt, besteht die Möglichkeit, dass ich ihre Leiche noch finde und mein Zeug wiederbekomme? Auch wenn die Chance gering ist...

Antwort #2, 20. September 2013 um 16:49 von kliensche

"besteht die Möglichkeit" - Ja, in der Halle der Toten von Weißlauf, spawnt alles was se trug in einem Sarg.

Antwort #3, 20. September 2013 um 22:01 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Cool, danke. :) Weiß ich Bescheid für´s nächste Mal, weil ich sie mittlerweile im Brisenheim wiedergefunden habe. War plötzlich dort (ohne Anmerkung, dass sie nicht mehr länger wartet). Tja, das Leben ist ein Mysterium.^^

Antwort #4, 20. September 2013 um 22:15 von kliensche

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)