Map muss ich immer neu entdecken. Ist das normal? (Diablo 3)

Immer wenn ich meine PS3 ausmache, muss ich muss ich die ganzen maps wieder ablaufen um sie zu entdecken. Ist das normal?

Frage gestellt am 21. September 2013 um 21:13 von punk95

4 Antworten

ja, das ist normal. die maps generieren sich neu. fällt z.b. gut beim farmen auf

Antwort #1, 21. September 2013 um 22:51 von RyuukDante

Ist auch auf der PC-Version so, nervig, aber da kann man nichts machen :)

Antwort #2, 21. September 2013 um 22:58 von bumblebee96

Ist doch eigentlich egal, ob sie aufgedeckt sind oder nicht.

Wenn man die Story spielt, sind die Hauptpunkte meist relativ gleich und die Gebiete sind nicht riesig, so findet man alles wieder schnell.

Zudem wäre es doch extrem langweilig, wenn die maps aufgedeckt bleiben oder sogar gleich blieben.

Antwort #3, 22. September 2013 um 00:23 von Lufia18

Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?
die entwickler haben auch ein feedback dazu gegeben, so heißt es letztlich: "wir haben uns stets bemüht den wiederspielwert von diablo 3 auf einen höchstpunkt zu bringen. das versuchten wir zu erreichen in dem dungeons, instanzen und monstergenerierung stark vom zufall abhängig sind, somit wird jeder spieldurchgang und jeder besuch zu einem einzigartigem erlebnis. lediglich die grundzüge von den oberwelt-maps bleiben erhalten, wobei sämtliche instanzen und monstergenerierungen auch hier wieder von mal zu mal varieren können:"
diablo ist so beliebt weil jeder spieler seine ganz eigene welt zu erkunden hat und man andere dorthin mitnehmen kann und in der tat, auch wenn man selbst keinen einfluss auf die generierung der dungeons hat (ist auch grade deswegen gut weil sonst würde man sich selbst spoilern), so sorgt die zufallsgenerierung für belebenden spielspaß. manchesmal kann es natürlich auch etwas frutrierend sein, zb. wenn man ein feld halb abgegrast hat, und man muss schluß machen aus welchen grund auch immer, möchte man natürlich trotzdem wissen was sich beim rest verborgen hatte. doch damit muss man leben, für perfektionisten ist diablo vielleicht eher nicht das richtige spiel.

Antwort #4, 27. September 2013 um 10:30 von Kryos

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Diablo 3

Diablo 3

Diablo 3 spieletipps meint: Blizzard erfindet das Rad nicht neu, balanciert dafür aber den Rest nahezu perfekt aus. Spielt Diablo 3, es ist eindeutig gelungen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Das sagen kritische Stimmen

Das sagen kritische Stimmen

Der Großteil der Fans ist sich sicher: Monster Hunter - World ist ein gutes Spiel. Doch wie jeder weiß: (...) mehr

Weitere Artikel

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Horror-Game der "Dragon Ball FighterZ"-Macher?

Wie einer Mitteilung von Arc System Works zu entnehmen ist, arbeitet das Entwicklerstudio derzeit an einem ungewöh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 (Übersicht)