Werwolf entfernen (Skyrim)

Hallo, hab mir Dawnguard geholt und wollte nun kein Werwolf mehr sein bin jetzt nicht sicher wie ich es wieder los werde, hab die Story von der Gilde schon beendet.
Danke im voraus.

Frage gestellt am 23. September 2013 um 21:45 von nepaltoon

5 Antworten

Wenne die Gefährten durch hast, haste ja in der letzten Quest den Schluchtweyerhexenkopf in das blaue Feuer geschmissen und dann den Wolfsgeist von Kodlak Weißmähne besiegt. Dasselbe machste bei Dir, such Dir ne Schluchtweyerhexe und töte sie, ich hab alle 4 getötet und somit noch 3 Köpfe übrig. Danach töteste Deinen Wolfsgeist und "reinigst" Dich somit von der Bestiengestalt.

Antwort #1, 24. September 2013 um 01:03 von The_Dahaka

Falls du noch über einen Schluchtweiherhexenkopf verfügst, gehst du in Ysgramors Grab und wirfst den Kopf in dieses blaue Feuer. Danach musst du wie damals, als du den alten Herold befreit hast, gegen einen Wolfgeist kämpfen. Diesmal ist es deiner. Ob du jederzeit hingehen kannst, oder erst, wenn du mit den Mitgliedern der Gefährten geredet hast, die du von dem Fluch befreien kannst (zB. die beiden Brüder), und erst, wenn du wegen ihnen einen Eintrag im Inventar hast, einfach einen weiteren Kopf für dich reinwerfen kannst, kann ich dir nicht sagen. Ich hatte mich nur einmal geheilt und zwar gleich nachdem ich den alten Herold befreit hatte. Eine weitere Möglichkeit wäre dich von Serena zum Vampirlord machen zu lassen, oder wenn du noch kannst, von Harkon während der HQ von Dawnguard. Dadurch verlierst du automatisch dein Bestienblut. Danach kannst du, wenn gewünscht, deinen Vampirstatus durch die übliche Quest beseitigen. Einen Wirt nach Gerüchten fragen, Falion in Morthal aufsuchen und gefüllten schwarzen Edelstein mitnehmen. Danach seinen Anweisungen folgen.

Antwort #2, 24. September 2013 um 01:07 von Astaroth1967

"Eine weitere Möglichkeit wäre dich von Serena zum Vampirlord machen zu lassen, oder wenn du noch kannst, von Harkon während der HQ"

das geht doch nicht, wenn er die Seite der Dämmerwacht durchgespielt hat afaik?. Ich kann jedenfalls nicht mehr zur Dämmerwacht und bin schon seit Ewigkeiten kein Vampir mehr (Falion Heilquest).
Solbald ich da in die Nähe der Festung komme, greifen die mich an, ebenso in der Wildnis, aber auch Volkihar Vampire haben es auf mich abgesehen.

Antwort #3, 24. September 2013 um 01:14 von The_Dahaka

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Es geht aus der Frage nicht hervor, ob er die Dawnguardquest bereits durchgespielt hat. Deshalb habe ich ja Harkon betreffend "sofern es noch geht" geschrieben. Serena sollte einen immer verwandeln. Mit meinem Hauptcharakter spielte ich auf Seiten der Dämmerwacht durch und zwar als Meisterwerwolf. Trotzdem habe ich bei Serena immer noch die Option, sie darum zu bitten mich in einen Vampirlord zu verwandeln. Natürlich will ich dass nicht. Falls ich es wollte, würde ich sie erst zur Begleiterin machen und die Dämmerwachtfestung mit ihr verlassen, bevor ich sie darum bitte. Man kann tatsächlich nicht mehr zur Dämmerwacht zurückkehren, falls man sich zum Vampirlord machen lässt. Deshalb sollte man sich klugerweise, falls man Vampirlord sein will, schon bei Harkon dafür entscheiden, oder warten, bis man mit den Dämmerwacht Quests durch ist, und sich dann von Serena verwandeln lassen. Zur Dämmerwacht kann man dann jedoch nicht mehr zurückkehren. Eine ähnliche Situation hast du, falls du dich dazu entscheidest dich Harkon und den Vampiren anzuschliessen (diesen Weg ging ich mit einem alternativen Charakter). Dort musst du dich, falls du dich nach Abschluss der HQ heilen lässt, vom Schloss Volikhar fernhalten. Ausserdem kommst du nicht mehr ins Seelengrab, falls du dort als Vampirlord warst, und dich später hast heilen lassen. Du kannst im Spiel zwar viele Entscheidungen rückgängig machen, aber es ist in der Regel auch ein Preis dafür zu zahlen.

Antwort #4, 24. September 2013 um 01:53 von Astaroth1967

Danke sehr hat geklappt

Antwort #5, 24. September 2013 um 09:06 von nepaltoon

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Konami veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu Metal Gear Survive und kündigte gleichzeitig einen Beta-T (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)