Reifenabnutzung! (F1 2013)

Ich habe das Spiel seit heute und mir ist aufgefallen, dass die Reifen schon nach 2! Runden stark abbauen! Ist das bei euch auch so, die die das Spiel schon haben! Wenn nicht achtet mal drauf und gebt mir bitte Bescheid, ob es auch so ist, wenn ja werd ich codemasters kontaktieren um ein Update zu machen, weil das geht ja mal garnicht!

Frage gestellt am 02. Oktober 2013 um 20:24 von watshoner

9 Antworten

wahrscheinlich fährst du zu aggresiv.

Antwort #1, 04. Oktober 2013 um 12:16 von Greuliro

der extreme Reifenverschleiß fällt echt sehr negativ auf.
Vor allem weil die KI 0 Probleme damit hat :(

Antwort #2, 05. Oktober 2013 um 00:12 von chris_aviero

@greuliro: kann manchmal gut möglich sein, aber wie ich sehe hat auch chris_aviero damit ein Problem! Und wie er schon sagte, die Gegner haben nie ein Problem mit Reifen! Aber nichts desto trotz liebe ich das Formel 1 Spiel so wie jedes Jahr;-)

Antwort #3, 05. Oktober 2013 um 01:15 von watshoner

Dieses Video zu F1 2013 schon gesehen?
ich hab dieses problem auch; und mir ist es extrem in shanghai aufgefallen
ich fahre auf neuen weichen reifen gegen die KI mit harten reifen, die schon einige runden drauf sind; ich bin nur hinterher gefahren und nach 2-3 Runden gingen die reifen schon fast ins rote und ich hatte keine chance mehr mitzuhalten; bei den harten hat's nur 1-2 Runden länger gedauert, bis die im eimer waren. Im Rennen also so gut wie ohne Chance

Antwort #4, 05. Oktober 2013 um 12:37 von john_cena9365

bei mir grade auch in Shanghai:

ich habe mein Setup komplett auf Reifenschonung ausgelegt und TROTZDEM kann ich nach 2 Runden nicht mehr mithalten

Antwort #5, 05. Oktober 2013 um 14:07 von chris_aviero

Das gleiche bei mir auch! Das ist doch sehr nervig! Wisst ihr ob man die reifenabnutzung ausstellen kann? Ist zwar eigentlich taktisch das beste in der Formel 1, aber das ist ja im Spiel überhaupt nicht realität, dass nach 2-3 Runden die weichen Reifen im roten Bereich sind und 4-5 Runden die Harten Reifen im roten Bereich sind!

Antwort #6, 05. Oktober 2013 um 18:44 von watshoner

Keine ahnung was euer problem is bei mir halten die reifen lange genug um durch zu kommen?
Ich fahre so gut wie nie aggressiv mein fahr still ist durchschnittlich und sehr präzise und hab alles im griff, okey in Q3 wer fährt hier nicht aggressiv da lass ich das tier in mir raus um mir so gut es geht ein gutes startergebnis zu erzielen und lande bis jetzt immer zwischen 4-7 beim start mach ich 1-2 plätze gut und fahre wie schon beschrieben sehr präzise!

Antwort #7, 06. Oktober 2013 um 12:11 von zondar

Klar hab ich auch mal hier und da zu spät gebremst aber das passiert mir selten!

Antwort #8, 06. Oktober 2013 um 12:18 von zondar

Bei mir war es am Anfang auch, die Reifen waren nach spätestens 3 Runden durch. Am Anfang hab ich mich gefragt was das soll!
Inzwischen muss ich sagen, je mehr Übung ich beim fahren bekomme, desto länger halten die Reifen. Zum Beispiel in Bahrain mit weichen Reifen 11 Runden.
Mir persönlich gefällt das sehr gut! Ein bisschen mehr Schwierigkeit und Taktik. Ist auf jeden fall besser als in F1 2011.

Antwort #9, 25. Oktober 2013 um 19:03 von Sven0688

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: F1 2013

F1 2013

F1 2013 spieletipps meint: Gelungener F1-Zirkus mit allen nötigen Schikanen sowie erstmals klassischen Rasereien. Spaßig, aber nicht bahnbrechend. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

F1 2013 (Übersicht)