Drachen lösen sich manchmal nicht auf! (Skyrim)

Mein Problem ist die Überschrift. Drachen lösen sich nur manchmal auf und geben mir ihre Seele und manchmal eben nicht. Weiß einer woran das liegen könnte? An Mods liegt es nicht, weil ich keine hab.

Frage gestellt am 06. Oktober 2013 um 16:02 von gorone5

5 Antworten

Wenn der Drache am selben Punkt respawnt, kann es gut sein, dass er sich nicht auflöst. Das hatte ich *damals* auch gehabt, zB. am "Herbstwacht Turm". Aber ich hab auch schon gelesen, dass das Dragonborn AddOn sowas hervorrufen kann, sofern Du es denn installiert hast.

Antwort #1, 06. Oktober 2013 um 16:52 von The_Dahaka

Ich hab Dragonborn wirklich installiert. Du sagtest du hattest das Problem auch. Aus dem "damals" schließe ich, dass du das Problem jetzt nicht mehr hast (was bin ich doch für ein Sherlock xD). Weißt du noch wie du das gemacht hast?

Antwort #2, 06. Oktober 2013 um 17:01 von gorone5

Mit "damals" meine ich iwann 2012, da gab es noch kein Dragonborn. Du kannst mal den inoffiziellen Skyrim/Dawnguard/Dragonborn patch herunterladen und schauen, ob dann das Problem noch besteht (habe auch alle 3 neben den DG und DG DLCs).

Antwort #3, 06. Oktober 2013 um 19:25 von The_Dahaka

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
(habe auch alle 3 Patches, neben den DG und DB DLCs). So ists richtig.^^

Antwort #4, 06. Oktober 2013 um 19:26 von The_Dahaka

Was Dahaka in A#1 beschrieben hat, ist ein nicht offiziell gefixter Bug, den man nicht so einfach umgehen kann (außer mit inoffziellen Patches, falls die da was patchen können).
Der tritt aber idR. nur da auf, wo Drachen einen "festen" Spawnpunkt haben. Das ist überall da auf der Karte, wo du ein Drachensymbol sehen kannst, ein Beispiel wurde ja schon genannt.

Antwort #5, 06. Oktober 2013 um 19:30 von Fable_2

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

So will Nintendo verhindern, dass ihr Spiele zu früh bekommt

So will Nintendo verhindern, dass ihr Spiele zu früh bekommt

Um zu verhindern, dass Händler ihre Spiele zu früh verkaufen, will Nintendo seine Produkte künftig sp&au (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)