Wer kann helfen? (GT 5)

Eigentlich eine simple Frage, aber ab wieviel Cr. bekommt man die Multimillionär- Trophäre?

2. Welches Rennen eignet sich am besten, bzw. ist am sinnvollsten für den B-Spec Fahrer, um schnell an EP zu bekommen und die Karierre Leiter aufzusteigen? Mein Fahrer ist auf Lv 32

3. Macht es Sinn die beiden 24h Rennen zu fahren, und wie viel bringen die ein. Habe keine Lust auf die beiden Rennen zu fahren.

Frage gestellt am 08. Oktober 2013 um 22:50 von MegagogetaSS4

5 Antworten

1. So weit ich mich noch richtig erinnern kann, brauchst du 10.000.000 (10 Millionen) Cr. für die Trophy

2. Hier muss man unterscheiden. Willst du den Karrierebalken deines Fahrers pushen, musst so viele B-Spec-Rennen wie möglich fahren. Es müssen noch nicht einmal rennen mit dem Fahrer selbst sein. Ein B-Spec-Rennen ist ein Renntag und alle deine Fahrer erhalten an einem Renntag etwas "Karriere" (außer der Fahrer ist gerade online gestellt, dann gibt es nix für den Fahrer). Das heißt, dass dein erster Fahrer auf jeden Fall auch als erstes den Höhepunkt seiner Karriere erreicht, egal ob du mit ihm fährst oder mit einem anderen.
Es eignen sich hierfür am besten Rennen, die schnell vorbei sind. Du erreichst dein Ziel nach etwa 400-500 Renntagen... die Anfängerserie, den Sunday Cup Tsukuba Circuit mit dem Red Bull X2011 immer wieder fahren.

Wenn du mit deinem Fahrer lvl. 40 erreichen willst, ist die sinnvollste Strecke die, die am meisten XP pro Zeit bringt. Das wären die 4 Std. auf dem Nürburgring in der Langstreckenserie... ca. 170.000 XP/std.

3. Was meinst du mit Sinn? XP und Geld kannst du dir auch bei anderen Rennen holen. Also brauchst du die 24h-Rennen nicht unbedingt. Du bekommst etwa 7.000.000 XP... Cr. weiß ich jetzt nicht so genau.

Antwort #1, 09. Oktober 2013 um 13:54 von Tyranidis

Ok danke dir
Will nur das es mit der Karierre - Balken etwas schneller nach oben steigt.

Antwort #2, 09. Oktober 2013 um 14:18 von MegagogetaSS4

Ich bin mir relativ sicher das die Online-SV's für den B-Spec am meisten bringen, wie auch die SV's
für den Spieler bezüglich des zu gewinnenden Geldes.
Alles wurde durch die SV's aufgestockt, weil sich alle über zu wenig Punkte und Geldprämien beschwert haben.
Die 24H-Rennen haben die wenigsten gemacht, weil gemessen an dem Zeitaufwand kaum etwas bei rum kommt, und man sie alleine bestreiten muss.
Trotz Zwischenspeichernoption ist es zu langwierig und man kann für die gesammte Zeit nichts anderes machen.

Antwort #3, 11. Oktober 2013 um 14:18 von MadMaxV8

Dieses Video zu GT 5 schon gesehen?
Ja das stimmt, ich habe heute das 9h rennen gemacht und das war auch sehr langweilig. Selbst bei 200% ist es immer noch zu wenig. Aber danke

Antwort #4, 11. Oktober 2013 um 17:17 von MegagogetaSS4

Der Karierre Balken besagt nur, wie lange Du deinen Fahrer im Team hast. Wenn der voll ist, ist er weg und Du musst Dir nen neuen nehmen und hoch Leveln. So ne Art Jahres Zähler bis zur Rente...

Antwort #5, 02. November 2013 um 13:34 von kamui2000

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 5

GT 5

Gran Turismo 5 spieletipps meint: Der schönste Spielplatz für Auto-Enthusiasten bietet vielfältige Rennserien, massig Fahrzeuge und interessante Features wie Streckeneditor und Foto-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 5 (Übersicht)