Karrieremodus? (Fifa 14)

Hey Leute.

Also folgendes ...
Der letzte Fifa Teil den ich gespielt habe war Fifa 11 und ich habe mir vor ein paar Tagen Fifa 14 geholt.
Nun habe ich grundsätzlich 4 Fragen:

1. Welches Team wäre denn eurer Meinung nach das beste, um eine Karriere zu starten? (Ist es besser wenn man bekannte Vereine wie Real Madrid, Barcelona, ... nimmt, oder einen eher unbekannten Verein den man quasi "neu" aufbauen muss?)

2. Gibt es irgendwelche "Pflichtspieler" welche man sich holen sollte, weil sie z.B. das ganze Team bereichern können? (Wenn "Ja" natürlich welche?

3. Ab welcher Saison sollte man beginnen, neue Spieler anzuwerben? Sollte man gleich in der 1. Saison sein ganzes Transferbudget verpfeffern oder lieber ein 1-2 Saisons abwarten?

4. Wie sollte ich das mit den Verträgen handhaben? Immer erst verlängern wenn sie kurz vor dem Ablaufen sind oder immer darauf achten, dass sie z.B. mindestens noch 3 Jahre halten?


Danke schonmal im vorraus für jede nützliche Antwort. :)

Frage gestellt am 10. Oktober 2013 um 17:50 von Killastyle1234

3 Antworten

Also, fangen wir mal an ;)
1. Da du ja wahrscheinlich ein Neuling mit dem neuen Transfer-Netzwerk bist, würde ich da schon einen namenhaften Verein zuerst nehmen. Lieber nicht gleich sowas wie Barcelona, sondern ein, zwei Nummern kleiner.
Kleine Vereine find ich persönlich immer schwieriger, da du mit ganz wenig viel machen musst. Da muss man gut verhandeln.

2. Also eigentlich nein, du musst halt gucken, wo eine Verpflichtung am meisten Sinn macht. Treffen deine Stürmer nicht, da sie z.B. kopfballschwach sind, aber du oft flankst, solltest du auf dem Markt nach einem kopfstarken Spieler Ausschau halten. Junge Spieler entwickeln sich nicht mehr so schnell und gut.

3. Also ich gebe in der ersten Transferperiode eigentlich kaum was aus. da sollte man sehr sparsam umgehen. In der Hinrunde mal alle Spieler testen und gucken, wie gut sie sind für dein Spielsystem. Daher behalt dir lieber ein bisschen mehr auf ;-)

4. Eine Neuerung: Haben Spieler weniger als 6 Monate Vertrag, können andere Vereine in der Wintertransferperiode dir diesen Spieler ablösefrei wegnehmen, ohne, dass du was machen kannst. Also sie kaufen den Spieler in der Winterpause. Aber er geht erst im Sommer zu ihnen hin. Bis der Vertrag ausgelaufen ist. Dann kannst du nicht mit ihm über einen neuen Vertrag verhandeln.
Also alles immer schön im Überblick behalten. Mit jungen, guten Leuten immer schön lange verlängern. Aber du musst ja erstmal am Besten wissen, wer noch länger bleiben soll.

So ein ganz schön langer Text :-)
LG Reidak

Antwort #1, 10. Oktober 2013 um 18:10 von Reidak

zum Thema Verträge kürzer als 6 Monate, können nur SPieler abgekauft werden bzw. du welche für den Sommer Verpflichten wenn Sie MINDESTEN 23 Jahre alt sind, eher/jünger geht es nicht.

Antwort #2, 10. Oktober 2013 um 19:05 von Coira

Achso, vergessen. Aber gut, dass du es ergänzt hast. Danke :-)

Antwort #3, 10. Oktober 2013 um 19:35 von Reidak

Dieses Video zu Fifa 14 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 14

Fifa 14

Fifa 14 spieletipps meint: Fußball-Simulation mit Detailverliebtheit, riesigem Umfang und nur minimalen Schwächen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 14 (Übersicht)