Was jetzt? (Weltraumphase) (Spore)

Ich habe ein neues Spiel gemacht und bin schon in die Weltraumphase gekommen, die Welt auf der ich spiele ist in dem Galaxienarm, indem auch die Erde ist und am Anfang soll man ja ein abgestürtztes Raumschiff scannen. Hier das Problem: der Planet auf dem das Raumschiff angeblich abgestürtzt ist, ist die Erde, heißt zwar anders, sieht aber genau so aus, obwohl in meinem System kein anderer Planet des Sonnensystems ist. Das Raumschiff ist nicht auf dem Planeten und noch nicht einmal der Scanner gibt mir eine Richtung an. Gibt es irgendeinen Weg das zu beheben?

Frage gestellt am 11. Oktober 2013 um 14:01 von Xemero

3 Antworten

Gib bitte mal die Koordinaten deines Heimatsystems durch. Du siehst sie, wenn du dich bei deinem Heimatsystem befindest und auf das kleine Raumschiff auf der Linie direkt oberhalb der "Entwicklung" (ganz unten der blaue Balken, der sich langsam füllt) mit der Maus hälst.

Wenn es stimmt, was ich denke, dann hast du sozusagen im Lotto gewonnen. Denn als Heimatsystem direkt das Sonnensystem zu erwischen, dazu muss man wirklich Glück haben - oder halt Pech, je nach dem wie man es nimmt!

Antwort #1, 11. Oktober 2013 um 14:49 von sporealanw

Okay habs gefunden, hier meine Koordinaten:
Winkel: 273,24° , Entfernung: 5030,5 (pc)

Antwort #2, 12. Oktober 2013 um 12:23 von Xemero

Hm... dann ist es ein anderer komischer Zufall, denn die Koordinaten der Erde sind:
225,06°
7.295,43pc

Antwort #3, 12. Oktober 2013 um 17:32 von sporealanw

Dieses Video zu Spore schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Spore

Spore

Spore spieletipps meint: Ein intergalaktisch umfangreicher Kreaturen- und Weltenbaukasten. Dahinter bleibt das eigentliche Spiel leider spürbar auf der Strecke. Artikel lesen
79
Aus dem Leben eines Zockers unter Nichtzockern

"Macht das noch jemand?": Aus dem Leben eines Zockers unter Nichtzockern

Als Kinder haben in meiner Heimat fast alle gezockt. Egal ob es die "coolen Kids" waren oder die "Geeks", nahezu jeder (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendos Rennfahrer kommen als Hot Wheels

Mario Kart: Nintendos Rennfahrer kommen als Hot Wheels

Der Spielzeughersteller Mattel hat eine neue „Hot Wheels“-Reihe angekündigt, die sich um Nintendos Fun (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spore (Übersicht)
* gesponsorter Link