geklautes zeugs (Skyrim)

Weis einer von euch wie man geklaute sachen, gegenstände, ua. legalisiert?

Frage gestellt am 11. Oktober 2013 um 20:15 von Freitagslacher98

10 Antworten

Wozu?
Es gibt einerseits Hehler (Tonilia und die anderen Händler in der zersplitterten Flasche) und andererseits einen Perk bei Redekunst, mit dem du allen Händlern geklautes Zeugs verkaufen kannst.

Nya, ok, wenns mit verzaubern nicht klappt, weiß ich auch nicht weiter.

Antwort #1, 11. Oktober 2013 um 21:09 von Fable_2

Bei dem gegenstand is es so, der is schon verzaubert, un für den perk brauch man man 60 redekunst, un das is zu wertvoll für nen hehler, also wenn ichs wieder kaufe is es noch geklaut, da muss es doch n trick geben.

Antwort #2, 11. Oktober 2013 um 21:26 von Freitagslacher98

Für einen hehler man mit diesem perk kannst jedem Händler die sachen verkaufen wie Fable schon geschrieben hat.
Hä du weisst hoffentlich das es seitdem letzten update die Möglichkeit gibt alle Talentbäume auf legendär auf zu Stufen und so alles zu skillen.

Antwort #3, 11. Oktober 2013 um 22:19 von lostboy

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
"brauch man man 60 redekunst,"
Naja, so schwierig, das zu bekommen, ists jetzt auch nicht, aber egal.
Wenn Tonilia für den Gegenstand zu wenig Gold besitzt, gibt es keinen Händler, der dir das Ding zum angegebenen Preis abnehmen kann. Denn wenn du alle 4 Spezialaufträge für die Diebesgilde gemacht hast, hat sie 4000 Septime zur Verfügung, mehr als jeder andere Händler.
Mir fällt grad spontan noch der Dremora-Händler aus einem der schwarzen Bücher aus Dragonborn ein, der könnte dir das auch abnehmen, hab ich bisher nicht genau überprüft.

Antwort #4, 11. Oktober 2013 um 22:52 von Fable_2

Ne ne, ixh mein das der gegenstand zu viel wert hat, also wenn ich den wiederkaufe is er immer noch gestohlen, und ixh warte nich bis 60 redekunst!

Antwort #5, 12. Oktober 2013 um 10:28 von Freitagslacher98

Du kannst sie nicht mehr legalisieren geklaut ist geklaut darum gibt es diesen perk oder Hehler.

Antwort #6, 12. Oktober 2013 um 10:33 von lostboy

"wiederkaufe is er immer noch gestohlen"
Wieso willste ihn zurück kaufen?
Wenn du das Item gar nicht verkaufen willst, was juckts dich dann, dass er gestohlen ist? Und wenns dich so sehr stört, warum stiehlst du dann?

Antwort #7, 12. Oktober 2013 um 10:41 von Fable_2

Der gegenstand is einziartig , deswegen klauen , un die wachen reagieren über un ich will keinen wachenkrieg, oder immer wieder zur beweistruhe rennen.

Antwort #8, 12. Oktober 2013 um 10:55 von Freitagslacher98

Rück raus mit der Sprache, was ist es denn?

Wegen den Wachen: Lass dich nicht erwischen. Und leg den Gegenstand in eine Truhe ins eigene Heim und zahl dann dein Kopfgeld. Dir wird nur abgenommen, was du bei dir trägst.

Antwort #9, 12. Oktober 2013 um 13:15 von Fable_2

Robe des tempels, aus rabenfels, und die mythische morgenröte robe.

Antwort #10, 12. Oktober 2013 um 13:33 von Freitagslacher98

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Anstelle einer Einleitung gibt es diesmal ausnahmsweise eine DICKE, FETTE SPOILERWARNUNG!!! Auch wenn die Spiele Final (...) mehr

Weitere Artikel

Die nächste Playstation soll 2020 erscheinen

Die nächste Playstation soll 2020 erscheinen

Die Konsolen haben sich auf dem Markt etabliert. PS4 und Xbox One sind feste Größen im Gaming-Geschäft. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)