Eindrücke von der Beta (Test am 12.10.) (Dark Souls 2)

Hallo

Wie fandet ihr den ersten Test?

Welchen Eindruck habt ihr vom Spiel und wie weit seit ihr gekommen?

Ich selbst habe den Krieger und den Zauberer angespielt.

Beim Zauberer sieht es wohl so aus das man trotz Blocken Schaden erleidet (das ist neu), man dafür aufgrund der leichten Rüstung aber sehr schnell ist.

Der Krieger hat wohl zu hohe Ausrüstungslast und bewegt sich etwas zu zäh.

Mir ist aufgefallen das man (zumindest bei schweren Waffen) nur mit R1 das anvisierte Ziel auch tatsächlich trifft und man bei R2 den Stick in die gewünschte Richtung gewegen muss unabhängig von der Zielvisierung.

Ich kam bis zum Wald in dem die Dicken mit den 2 Sicheln rumlaufen. Mit dem Krieger habe ich letzendlich auf die Defensive verzichtet, den 2 Händer angelegt den man im Wald findet und die Sichelviecher mit ausweichrollen + 2H Angriffen erledigt (versucht gar nicht die zu blocken^^)

Das System, welches dafür sorgt das die MaxHP mit jedem Tod abnimmt sagt mir auf den ersten Blick nicht zu, aber vielleicht kann es mich noch überzeugen wenn ich rausbekomme wie ich die MaxHP wieder steigere.

Zum Schwierigkeitsgrad kann ich nichts sagen, da es zwar schon schwer ist, es aber wohl zum Großteil daran liegt das man die Gegner noch nicht kennt (Sichelviecher mehrfach gestorben, dann kein Problem mehr) und man das Spiel nicht von vorne startet sondern irgentwo mittendrin (man ist je nach Klasse um die Lv 30 nach dem man mit seinen Startseelen gelevelt hat) und man auch nicht sagen kann ob die Ausrüstung/Waffen auch wirklich zum Gebiet passen oder ob man da schon vorher besseres im Spiel finden kann.

Bei der Klassenauswahl gab es übrigens keine Infos zu den Klassen und man konnte seinen Char auch nicht gestalten (denke ich normal für eine frühe Beta)

Frage gestellt am 12. Oktober 2013 um 22:50 von Patrik83

2 Antworten

doch für den kleinen einblick den ich bekommen habe, recht gut.
so diverse neuerungen wie von der Leiter springen finde ich doch cool und bin gespannd was sich daraus ergibt, vorallem dann bei pvp.
aber was mir sehr gut gefallen hat war das man als host ein leuchtfeuer entzünden kann und dann kann sich ein phantom ein fackel anzünden. ergibt doch ein besseres zusammen spielen, welches sich ja auch sehr geändert haben sollen, wo sich auch mit den bündnise dann zeigt.

leider konnte ich nur einmal helfen und sonst immer alles fehl geschlagen.

wird auch ein kleines umdenken mit den Attributen sein, da auch hier einiges geändert wurde.

Doch wir werden es lieben und verflüchen das ist mal klar.

so long

Antwort #1, 13. Oktober 2013 um 08:56 von daniel65

Dieses Video zu Dark Souls 2 schon gesehen?
Hey habe auch den Code für die Beta bekommen es installiert aber ich bekomme beim starten immer nur die Meldung das ich nicht die neueste Version des Spieles habe könnt ihr mir weiterhelfen ?

Antwort #2, 13. Oktober 2013 um 20:11 von Sephorion

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls 2

Dark Souls 2

Dark Souls 2 spieletipps meint: Auch Dark Souls 2 ist ein besonderes Erlebnis. Melancholie und Frust wechseln sich mit purer Euphorie. Marginal schwächer als der Vorgänger. Artikel lesen
83
Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Videospiel-Psychologie: Sagt uns, wie ihr spielt und wir sagen euch, wer ihr seid

Persönlichkeitstests sind absoluter Unsinn, oder? Eigentlich macht ihr sie doch nur, um euch über das Ergebnis (...) mehr

Weitere Artikel

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Metal Gear Survive: Neuer Trailer und Ankündigung einer Beta im Januar

Konami veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu Metal Gear Survive und kündigte gleichzeitig einen Beta-T (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls 2 (Übersicht)