Supertraining ?! (Pokemon Y)

Ich habe gelesen, dass man beim Supertraining zusätzliche Werte bekommen kann (mehr Angriff etc).
Stimmt das und macht das viel aus? Bin nämlich nicht so der Fan von Minispielen, will im Kampf aber auch keinen Nachteil haben :/

Frage gestellt am 16. Oktober 2013 um 10:45 von Koraxrabe

25 Antworten

Dass macht schon einiges aus. Wenn du zum beispiel ein Pokemon fängst und dann mit ihm NUR Supertraining machst und gar nicht Levelst, dann ist es, wenn das gesammte Supertraining beendet ist, schon um einiges Stärker.

MFG SuperHydrusCH

Antwort #1, 16. Oktober 2013 um 10:48 von SuperHydrusCH

Achso da bekommt man sogar Erfahrungspunkte?! o.o
Vielen Dank für die Info, dann sollte ich schleunigst aufhören durch Trainer zu leveln xD :)

Antwort #2, 16. Oktober 2013 um 10:56 von Koraxrabe

Nein Erfahrungspunkte bekommst du nicht. Aber der Angriff, SpezialAngriff, die Verteidigung, SpezialVerteidigung, die Initiative oder die KP der Pokemon werden höher. Also kann es mehr aushalten, hat mehr KP oder seine Attacken machen mehr Schaden. Oder gegebenenfalls alles.

Antwort #3, 16. Oktober 2013 um 11:08 von SuperHydrusCH

Dieses Video zu Pokemon Y schon gesehen?
haben diese Werte Auswirkung auf das normale Training (sprich wenn man auflevelt bekommt man mehr Punkte) oder kann man das auch nachholen nachdem man die Pokémon auf Lv. 100 trainiert hat? Vielen Dank für dein Fachwissen! :)

Antwort #4, 16. Oktober 2013 um 11:16 von Koraxrabe

Nein,wenn ein Pokemon Lv.100 ist,kann man die sogenannten EV's nicht mehr verteilen.Zumal sie bis dahin eh verteilt wären durch die Kämpfe.;)

Antwort #5, 16. Oktober 2013 um 11:33 von Rattenfreund

Ahhh ich verstehe!
Wenn man ein Zubat besiegt bekommt man Initiative-EV's, und wenn man zB ein Kicklee besiegt Angriff! Und durch das Supertraining kann man gezielter bestimmen in welche Richtung es gehen soll.
Danke euch beiden ! :)

Antwort #6, 16. Oktober 2013 um 11:35 von Koraxrabe

Also könnte man ein Pokemon in allen Werten gleichwertig trainieren, oder in eine Richtung EXTREM dafür aber in einem anderen Wert weniger ja? :)

Antwort #7, 16. Oktober 2013 um 11:38 von Koraxrabe

Man kann maximal auf je "Attribut" 255 EVs machen.. und insgesamt pro Pokemon 510 verteilen.. es ergibt aber mehr sinn es immer nur bis 252 zu machen da die zahlen durch 2 teilbar sein"muss" z.b. 252 Auf angriff und nochmal 252 auf ini. und 4 auf KP. es macht später sehr viel aus und deswegen sind pokemon die mit sonderbonbons hochgelevelt werden und nie einen kampf bestritten haben oder supertraining absolviert haben um einiges schwächer.

Antwort #8, 16. Oktober 2013 um 11:48 von iBlackSun

Die Evs auf alle Werte gleichmäßig zu verteilen ist keine gute Idee.
Man könnte alles ein bisschen... aber das ist einfach nich gut.

Pokemon haben eine Rolle im Kampf und die gilt es zu erfüllen.
Ein Sweeper muss idR schnell sein und gut austeilen. Verteidigung ist zweitrangig. Du verstehst? :D

Auf einen Wert kannst du maximal 252 EVs verteilen. (eigentlich 255 aber das bringt nix)
Die Wirkungsweise passt sich mit steigendem Level dynamisch an und wird stärker.

Auf Level 100 entsprechen 4 EVs einem zusätzlichen Statuspunkt.

Sprich, hast du 252 EVs auf Angriff ist dieser um satte 63 Punkte höher als hättest du 0 EVs.
(Wesen nicht mit eingerechnet^^)

Standard EV-Verteilung z.B. für Dinge wie Maxax wäre:

4 KP / 252 Angriff / 252 Initiative

Angriff und Init aufs Maximum und der Rest in die KP weils egal ist :D
Spezialangriff ist völlig nutzlos auf Maxax und ein Sweeper braucht wie gesagt kein Verteidigungsinvestment.

Bei Heiteira siehts so aus:

252 KP / 252 Verteidigung / 4 Spezialverteidigung

KP + Verteidigung sorgen dafür dass es zumindest nicht sehr effektive physische Treffer verkraften kann. Spezialverteidigung gepaart mit den enormen KP sorgt auch ohne Investment für monstöse spezielle Wallqualitäten. Heiteira muss weder schnell sein noch Schaden verursachen, daher fallen diese Werte bei den EVs weg.
__________________

Hast du weitere fragen, frag.^^
Bin ehrlich gesagt froh dass Gamefreak das ganze Thema jetz weiter in den Vordergrund gestellt hat und man die Werte jetz auch tatsächlich sehen kann. Wenn auch nur in Diagrammform^^

Antwort #9, 16. Oktober 2013 um 11:49 von derschueler

Kann man die Anzahl der momentanen EV's irgendwo ablesen?
Und wie ist es mit dem EP-Teiler, zählt der wie so eine Art "Sonderbonbon"? Denn das Pokémon selbst hat ja nicht gekämpft...

Antwort #10, 16. Oktober 2013 um 11:50 von Koraxrabe

ahh mein Relaxo werte ich also am besten in Angriff und Verteidigung oder?
(initiative brauch er ja gar nicht). Boah Pokémon ist ja eine eigene Wissenschaft :D

Antwort #11, 16. Oktober 2013 um 11:53 von Koraxrabe

am besten (finde ich ) verteilst du die EV's nicht über die kämpfe . schneller (dafür aber langweiliger ^^ ) machst du das über Supertraining.. du fängst dir z.b ein voltilamm auf lvl 12 ..verteilst alle deine 510 EV's bevor es überhaupt ein kampf sieht und danach kannst du es mit ep teiler oder durch selber kämpfen hoch lvln .. und zu deiner eigentlichen frage durch ep teiler (jedenfalls war es frueher so) bekommen die anderen pokemon auch die ev von den pokemon das grade erledigt wurde..

Antwort #12, 16. Oktober 2013 um 12:02 von iBlackSun

oha und wie lange dauert es bis man alle Werte aufgerüstet hat? :D
einige Pokemon sind schon Lv. 30 (habe die Pokemonliga bereits geschafft und habe mir neue Pokemon mit guten Zuchtattacken gezüchtet). Aber ich denk mal das ist auch noch ein gutes Level fürs Supertraining :)
Kennst du dich zufällig auch mit Mega-Evolution aus? Habe in mein Team kein einziges Mega-Pokémon reingepackt, weil mir das zu Mainstream ist wenn jeder Trainer die selben Pokemon (nur wegen der neuen Megaform) im Team hat.
Weißt du ob man stark im Nachteil ist, wenn man im Kampf keines benutzt?

Antwort #13, 16. Oktober 2013 um 12:11 von Koraxrabe

Kommt drauf an ob du vollkommen dich darauf konzentrierst .. ich mach meist was neben bei (fernsehn usw ) und dadurch dauert es meist etwS länger ... immer das höchste level bei supertraining machen (+12) und die L sandsäcke deines Attribut nutzen. es ist egal welches lvl dein pokemon ist ... es ist immer am anfang schwer wenn man keine ev's verteilt hat das deine schüsse kaum punkte bringen und extrem lahm sind. ^^

naja durch mega Entwicklung werde pokemon halt stärker bieten aber auch andere schwächen wieder... gengar hat normalerweise als fähigkeit schwebe und in mega form nicht.. das bedeutet du kannst erdbeben usw nutzen.. ich renn selber mit mega gengar oder mega voltenso durch die gegend ^^

Antwort #14, 16. Oktober 2013 um 12:36 von iBlackSun

gut zu wissen danke :)
und dass ich erst mit einem kleinen Sandsack beginne wirkt sich nicht negativ aus oder?
es dauert nur länger xD
Wollte mir eigentlich auch ein Gengar ins Team nehmen, habe aber jetzt doch ein Kryppuk :)

Antwort #15, 16. Oktober 2013 um 12:38 von Koraxrabe

Ich brauch für einen Wert an die 10 Minuten. Füttere es vorher mit Vitaminen wenn du das nötige Geld hast. Du willst z.B. Angrigff maximieren? Dann gib dem Pokemon vor dem Supertaining 10 Proteine.
10x 10 EVs = 100 EVs die du ohne Aufwand direkt verteilt hast
(Vitamine wirken nur bis ein Wert 100 Evs hat)

Das Level der Pokemon ist fürs EV-Training völlig egal.

Im Grunde kannst du dir merken, bevor du EVs in einen der Verteidigungswerte steckst... steck sie in die KP.
Wie der genaue Split aussehen wird hängt allerdings auch vom Wesen, dem Movest dass du spielen willst und letztendlich der Rolle im Team ab.

Vorschläge für EV-Splits findest du z.B. auf smogon.com (falls du des englischen mächtig bist) -> http://www.smogon.com/bw/pokemon/snorlax oder bei Pokefans. Wobei die von Pokefans teilweise bisschen merkwürdig ausfallen...
____________________________

Mega-Pokes... ja... ich hab keine Ahnung wie sie sich im CP schlagen (CP = "PvP")
Dinge wie Mega-Gengar allerdings... mit ihrer Fähigkeit Wegsperre... und den gebufften Werten... grundsätzlich sind sie durchaus spielbar.
Aber sofern man nich zu schwach gegen einzelne der Formen ist, kann man natürlich auch ohne eigene Mega-Evo drumrum spielen. Man kann alles mit allem bekämpfen.
Ob man Erfolg hat oder nicht, liegt am eigenen Können.

Antwort #16, 16. Oktober 2013 um 12:39 von derschueler

Wo kann man Vitamine kaufen? Sind das diese ganz normalen Wertverbesserer wie Calcium und so?
(die, die im Laden 9800 Pokedollar kosten?)
Oha gut zu wissen, dass man erst die KP vollmacht.
Damit man ein Pokemon bekommt, welches eine Menge aushalten soll, sollte man also erst die KP perfektionieren bevor man die Verteidigung maximiert?
Hätte eigentlich gedacht der Verteidigungswert ist wichtiger als der KP wert :D
Ein Glück weiß ich jetzt dank euch bescheid xD

Antwort #17, 16. Oktober 2013 um 12:44 von Koraxrabe

Das mit dem EV's auf lvl 100 stimmt nicht ganz. ich weiß net ob in S/W oder S2/W2 aber es wurde geändert dass EV's direkt wirken und net mehr beim lvl up.
Daher können auch stufe 100 Pokemon evs sammelns

Antwort #18, 16. Oktober 2013 um 12:50 von Mighty_Rathalos

Wirklich? Das wär ja stark! Dann kann ich ja auch mein Lv. 65 Dragoran gute EV-Werte verpassen :)

Antwort #19, 16. Oktober 2013 um 12:52 von Koraxrabe

@Mighty_Rathalos:

Wer hat was anderes behauptet? Hab ich was überlesen?
Ab Gen 5 werden EVs direkt zu den Statuswerten gerechnet sobald sie verteilt wurden.
Mit dem Level ändert sich nur noch die Weise wie sie umgerechnet werden. Und zwar automatisch. Das Spiel passt die Werte von selbst an. Man muss nichts tun. Und schon gar nicht auf Level bei EV-Verteilung achten.
Auf Level 100 erzielen EVs nur ihre höchste Wirkung.
________________________________

Für das tanken von Hits spielen sowohl KP als auch Def/SpDef eine Rolle.
Das Gewicht der Rollen ist in etwa gleich. Mit dem kleinen Unterschied dass KP sowohl den physischen als auch speziellen "bulk" beeinflusst. Erhöhst du also die KP hält es sowohl physische als auch spezielle Hits besser aus.
Im Prinzip hast dus erfasst, ja. Nur müssen natürlich auch die Basiswerte stimmen.

In der Stadt nördlich von Illumina kann man im Pokecenter Vitamine kaufen.
Protein, Kalzium, Eisen, KP-Plus, Zink und Carbon.

[Bulk = die Fähigkeit eines Pokemon Treffer wegzustecken; ein Pokemon ist z.B. "bulky" wenn es von Natur aus hohe Verteidigungswerte hat]

Antwort #20, 16. Oktober 2013 um 12:54 von derschueler

Früher habe ich meinen Pokemon immer 10 von allen Vitaminsorten gegeben. Ist das weiterhin vorteilhaft oder sollte man dem Pokemon nur die Vitamine geben, dessen Werte man maximieren will (zB nur KP und Verteidigungsvitamine)?
Unglaublich was für Profis ihr seid o.o

Antwort #21, 16. Oktober 2013 um 12:57 von Koraxrabe

Antwort #9, erster Absatz:

"Die Evs auf alle Werte gleichmäßig zu verteilen ist keine gute Idee.
Man könnte alles ein bisschen... aber das ist einfach nich gut."

Es kostet ein vermögen und ist nicht vorteilhaft.
In Gen 4 hat man das bei manchen Arceus machen können aber auch nur weil da auf Level 100 nix anderes mehr ging und offenbar sämtliche Arceus nur auf Level 100 verteilt wurden... Und bevor man EVs einfach weglässt wirf man sie auf alles was geht :D
Heute ist dass allerdings kein Thema mehr und auch Arceus wird "anständig" gespielt.

Antwort #22, 16. Oktober 2013 um 13:20 von derschueler

Gut, also reicht es wenn ich Verteidigungspokemon keine Angriffsvitamine gebe :)
Die maximale Antwortzahl von 25 unter jeder Frage ist bald erreicht.
Ich danke euch für eure Ratschläge!

Antwort #23, 16. Oktober 2013 um 13:34 von Koraxrabe

Es reicht nicht nur, ich würds dir sogar empfehlen :D

Antwort #24, 16. Oktober 2013 um 13:53 von derschueler

Sehr gut danke! ^__^

Antwort #25, 16. Oktober 2013 um 13:55 von Koraxrabe

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Y

Pokemon Y

Pokémon Y spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen.
Spieletipps-Award90
Wie Männer mit zockenden Frauen nicht umgehen sollten - ein Guide

Wie Männer mit zockenden Frauen nicht umgehen sollten - ein Guide

Nach einer üblichen Partie Overwatch kam mir gefühlt zum tausendsten Mal eine traurige Erkenntnis: Viele (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Y (Übersicht)