Retriever zu Labrador (Nintendogs Dachshund)

Hallo,
ich hab über den Ferien meinen Freund Nintendogs geliehen und als ich es wieder zurückbekommen hab war mein Retriever aufeinmal braun und beim befinden stand aufeinmal Retriever-Labrador.
Was ist geschehen?

Frage gestellt am 02. August 2008 um 18:33 von Lolo

25 Antworten

villeicht hat dein freund eien neuen hund gekauft kann sein was andres geht gar net

Antwort #1, 02. August 2008 um 18:48 von Sarahmaus223

aber er hat die gleichen Namen wie vorher und ist auch groß geschrieben

Antwort #2, 02. August 2008 um 19:01 von Lolo

vielleicht hat es auch was mit dem japanischen Halsband zu tun das hatte er nämlich dran

Antwort #3, 02. August 2008 um 19:02 von Lolo

das glaube ich nicht

Antwort #4, 02. August 2008 um 19:10 von Sarahmaus223

kann da mal jemand bei Nintendogs fragen was da los ist? fragen was da los ist

Antwort #5, 02. August 2008 um 19:32 von Lolo

Schau mal bei gemeinsamer Zeit,ob die Gleich ist,und bei Tricks und Wettbewerben, und Frag deinen Freund,was er gemacht hat, die Rasse Retriver-Labrator gibt es nicht.

Antwort #6, 02. August 2008 um 19:48 von Tempi

Und ob dein Hund das gleiche Bellen hat.

Antwort #7, 02. August 2008 um 19:49 von Tempi

Ist alles gleich (bis auf gleiche Zeit das weis ich niccht da steht auf alle Fälle 4:40

Antwort #8, 02. August 2008 um 20:05 von Lolo

Ich kann euch auch gerne ein Bild reinstellen wenn ihr mir sagt wie das geht

Antwort #9, 02. August 2008 um 20:06 von Lolo

Tja, das Proplem mit den Bildern hatte und hab ich auch, wo ist der Weiter Pfeil ?!?
Sorry,aber normalerweiße gibt es die Rasse Labradorretriver nicht.

Antwort #10, 02. August 2008 um 20:12 von Tempi

Und wie kann man da bei Nintendogs fragen?

Antwort #11, 02. August 2008 um 20:17 von Lolo

Ich bin mir nämlich 100% sicher und schwöre euch bei allen was mir heilig ist das es da steht und der Hund seine Farbe von gelb auf braun geendert hat

Antwort #12, 02. August 2008 um 20:18 von Lolo

OK, wie du bei Nintendogs fragst das weiß ich net,aber du kannst ja Spieletipps fragen,das geht so :
Geh bei Infos auf Kontakt und klick dann auf "Für alle weiteren Fragen..." dann kannst du es eingeben.

Antwort #13, 02. August 2008 um 20:43 von Tempi

Vieleiccht hat deine DS Karte nen schaden...
UND Frag deinen Freund.

Antwort #14, 02. August 2008 um 20:48 von Tempi

gefragt hab ich ihn schon per E-Mail aber er schreibt nicht zurück.

Antwort #15, 02. August 2008 um 21:00 von Lolo

OK hab jetzt zu Spieletipps gemailt!

Antwort #16, 02. August 2008 um 21:08 von Lolo

Naja,dann musst du halt warten...
Ist er ein guter Freund,ich würde Nintendogs nur guten Freunden ausleihen,weil meine Freundinn hat Nintendogs mal einem Mädchen aus der Parallelklasse ausgeliesn,die wo sie net gut gekannt hat,und die hat 6 Hunde von ihr verschenkt.
Frag mal Spieletipps.

Antwort #17, 02. August 2008 um 21:10 von Tempi

Wär ja fast ne Sensation wenn ich das jetzt erst nach den ganzen Niintendogsjahren entdeckt hab

Antwort #18, 02. August 2008 um 21:32 von Lolo

Was meist du ?
Ich glaube wir müssen Platz sparen,diese Frage geht leider nur bis 25 Antworten.
Schreib einfach wenn du eine E-mail von Spieletipps oder deinem Freund bekommen hast.

Antwort #19, 02. August 2008 um 21:36 von Tempi

War der Hund vorher ein Golden Retriever?

Übrigens: Der Labrador heißt offiziell wirklich Labrador Retriever, den Zusatz Retriever lässt man aber oft einfach weg.

Vielleicht hat dein Freund einfach deinen Hund gelöscht, einen braunen Labrador gekauft und ihm den gleichen Namen gegeben und die gleichen Tricks beigebracht.
Oder er hat irgendein Gerät zu Hause, mit dem er das Spiel manipulieren kann und hat so aus deinem Golden Retriever einen braunen Labrador gemacht.

Antwort #20, 03. August 2008 um 11:34 von Wolfsdrache

Was für ein Gerät soll das sein,ich glaube nicht,das man das mit dogtrainer oder dem Schummelmodel machen kann.

Antwort #21, 03. August 2008 um 13:21 von Tempi

An Wolfsdrache: Wie sendet man eigendlich Bilder rein ?

Antwort #22, 03. August 2008 um 13:39 von Tempi

Was für ein Gerät das sein soll, weiß ich auch nicht. Tigerchen08 hat mal von einer Cheatkarte gesprochen, mit der sie aus einem Chihuahua einen Mini-Golden Retriever gemacht hat. Sie wollte aber nicht verraten, was für eine Karte das gewesen sein soll.

Du gehst unter Bilder auf Eigene Bilder einsenden, dann suchst du in deinen Dateien das Bild und lädst es hoch. Momentan geht das aber nicht, es gibt irgendwelche technischen Probleme. Meistens werden auch nur Screenshots angenommen und keine Bilder, die man selber abfotografiert hat.

Antwort #23, 03. August 2008 um 14:15 von Wolfsdrache

AH OK, jetzt tschek ich warum ich kein User-Bild mehr hochladen kann.
Danke !

Antwort #24, 03. August 2008 um 14:22 von Tempi

vielleicht ist es ein welpe vllt. kann man die rassen wischen und es ist halt jetzt ein mischling zwischen retriever und labrador, es wäre eine möglichkeit...

Antwort #25, 03. August 2008 um 15:03 von Crazy_chick94

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nintendogs - Dachshund & Friends

Nintendogs Dachshund

Nintendogs - Dachshund & Friends spieletipps meint: Eine originelle Hundesimulation im Tamagotchi-Stil. Dazu kommen eine Menge Spielspaß und süße Hundewelpen. Hut ab, Nintendo.
Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Die Älteren unter euch haben es vielleicht selbst erlebt, viele andere haben vermutlich zumindest schon mal davon (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nintendogs Dachshund (Übersicht)