Durengards königsschild (Pokemon Y)

is das nützlich?

Frage gestellt am 22. Oktober 2013 um 15:15 von gelöschter User

9 Antworten

...es ist quasi Schutzschild und wenn der Gegner Kontakt herstellt verliert er 50% seiner Angriffskraft...


o_Ô

Sag du's mir^^

Antwort #1, 22. Oktober 2013 um 15:16 von derschueler

hmm ja finds halt blöd mit nur 4 attacken. schwerttanz, stahlangriff, geistangriff, und dann bleibt nur noch eine attacke frei, soll man die jetzt für königsschild ausgeben. wenn nicht hat die fähigkeit des pkmn ja keine wirkung

Antwort #2, 22. Oktober 2013 um 15:25 von gelöschter User

vorallem kann es ja auch nocht sanctusklinge lernen... auf schwerttanz verzichten?

Antwort #3, 22. Oktober 2013 um 15:26 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokemon Y schon gesehen?
Es braucht nicht mehr.

Schattenstoß und Sanctoklinge hätten perfekte Coverage.
Statt Sanctoklinge wäre Eisenschädel auch ne Option...ja.

Wie du willst... ich würd auf Schwerttanz nich verzichten wollen...
Schwerttanz um in Schildform zu Boosten und Königsschild um Notfalls wieder in diese wechseln zu können... und physische Gegner zum Switchen zu zwingen (das geht auch vorm Boosten und schafft eine Möglichkeit umsonst auf +2 Atk zu kommen)

Die Kombi is total broken :D
Schattenstoß is schwach, ja aber nach nem Boost und gegen geschwächte Teams kann man damit einwandfrei aufräumen...

Es is fast schon lächerlich...

Antwort #4, 22. Oktober 2013 um 15:30 von derschueler

dunkelklaue wäre schon gescheiter statt schattenstoß oda, weil dann bleibt es gegebenenfalls in defense form wenn der gegner zuerst angreift

Antwort #5, 22. Oktober 2013 um 15:42 von gelöschter User

...situationsabhängig.

Generell ist Schattenstoß imo besser, da Durengard langsam ist und Schattenstoß Prio hat.
Btw heißt es ja: Boosten, dann Schattenstoß FTW.

Idealerweise hat der Gegner nicht die Möglichkeit dich zu treffen ... da er besiegt wird...

Antwort #6, 22. Oktober 2013 um 15:45 von derschueler

Lichtkanone oder Eisenschädel; Schattenstoß; Königsschild; Schwerttanz

So fange ich fast JEDEN Kampf an mit Durengard:
Schritt 1: Schwerttanz oder Königsschild (schützt vor angriffen jeglicher Art, sinkt bei Berührung den gegn. Ang.-Wert um 2 Stufen = 50 %)
Schritt 2: Auf jeden Fall Schwerttanz ( + 2 Stufen = 100% Ang)
Schritt 3 (optional): SChwerttanz (also du könntest es maximieren musst halt abwäägen, wie viel der Gegner aushalten könnte)
Schritt 4: Nochmal SChwerttanz oder mit Lichtkanone/Eisenschädel
SChritt 5: Schattenstoß

Heißt du kannst deinen Gegner in minimal 2 Runden, maximal 4 Runden auf jeden Fall töten, ohne jegliches Risiko auf Verluste eigener KP.

Das coole in Online-Kämpfen ist (war bei mir so) dass 2 von 7 Leuten zu dumm sind un Kampf Attacken ABSICHTLICH gegen ihn einsetzten aber das ist keine Tipp auf den du dich verlassen sollst sonder nur ein Fakt von mir ;D

Hoffe ich konnte dir helfen und ich wünsche dir viel Spaß beim "Metzeln" der Gegner ;D

Antwort #7, 03. November 2013 um 20:23 von Adrionik13

1. Königsschild auf jeden rein!

2. Königsschild =/= Schutzschild (unabhängig vom Atk drop), da Königsschild nur vor offensiven Attacken schützt, aber nicht vor Statusattacken.

3. Lichtkanone und Schwerttanz... Adrionik13, srsly, wie willst du das vereinen... Nimm, wenn überhaupt, Eisenschädel. Sancto ist besser imo, bekommt zwar keinen STAB, aber da stimmt die coverage eher.

4. -2 Stufen =/= -50%, da die Werte exponentiell steigen/sinken, d.h. 0 -> -2 = -50%, -2 -> -4 = -0,17 bzw. res. Abfall von 34%, nicht 50%.

5. "Heißt du kannst deinen Gegner in minimal 2 Runden, maximal 4 Runden auf jeden Fall töten, ohne jegliches Risiko auf Verluste eigener KP." - Nein. Das "auf jeden Fall" würde ich zu "möglicherweise" ändern. Wer garantiert dir, dass dein Gegner so dumm ist und das durchgehen lässt? Oder (P)Hazer? Oder sonstwas? Wenn man nicht situationsbedingt spielt, dann... Wir müssen mal kämpfen...

6. Pokémon töten nicht D':

7. "Das coole in Online-Kämpfen ist (war bei mir so) dass 2 von 7 Leuten zu dumm sind un Kampf Attacken ABSICHTLICH gegen ihn einsetzten aber das ist keine Tipp auf den du dich verlassen sollst sonder nur ein Fakt von mir ;D" - Wenn wirklich solche Fische online sind, dann werde ich mich erst gar nicht bemühen, die Einstellungen zu konfigurieren :/

8. (steht nicht hier sonden hier: /3ds/pokmon-10/fragen/... gleiche Thema, wollte also nicht zweimal antworten)
"dringend der Bannsticker oder die Geisttafel zu empfehlen, da diese Geist Attacken um 20 % verstärkt, alles andere ist Schwachsinn, außer vllt. noch [...] Flinkklaue oder [...] Überreste" - Wut? o.O Überreste meine Empfehlung. Da du ja auf Zeit spielen wirst und auch was einstecken musst, ist Überreste eher in der engeren Auswahl. Bannsticker gibt einen zu geringen boost, somit wird Schattenstoß von 60 auf 72 gesteigert... was mit 3x Schwerttanz keinen Sinn macht, die Opposition wird eh niedergestreckt werden. Und mit Flinkklaue kannst du dir ggf. selbst ins Bein schießen (abgesehen davon, dass das Item mit einer Prioatk. im Gepäck nichts taugt). Wenn die Feuerkraft erhöhen, dann mit Life Orb oder mit einem Gem...


LG me

Antwort #8, 04. November 2013 um 18:32 von Dusclops

...

Prunusbeere > Überreste

Zumindest wenn man vor hat lategame zu sweepen... :D


Mit Zufallskämpfen würd ich mich wirklich nich befassen. War in B/W schon so dass da größtenteils "Fische" rumhingen...
Zumindest können sie hier nichmehr einfach disconnecten... gut... können schon aber es bringt nix mehr :D

WIR sollten mal kämpfen :D

Antwort #9, 04. November 2013 um 18:49 von derschueler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Y

Pokemon Y

Pokémon Y spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen.
Spieletipps-Award90
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Y (Übersicht)