Steuerung (Zelda Phantom Hourglass)

Hallo Leute

Ich möchte mal gerne die Zelda teile Phantom Journals und Spirit Tracks spielen

Aber die Steuerung überzeugt mich nicht so weil ich kein Fan von schnick schnack Steuerungen bin. Wie läuft das mit der Steuerung und sie trotzdem gut?

Danke,
Guggi

Frage gestellt am 24. Oktober 2013 um 07:09 von Guggii

2 Antworten

Es heißt "Phantom Hourglass", nicht "Phantom Journal" (obwohl ein Phantomtagebuch auch ganz interessant klingt :D).

Die Steuerung beider Spiele ist beinahe identisch - Du steuerst Link nicht mit dem Steuerkreuz, sondern mit dem Touchpen, indem Du auf dem Touchscreen die Stelle antippst, in die er laufen soll. Das ist anfangs zwar seltsam, man gewöhnt sich aber bald daran (außerdem kann man damit genauer steuern, als es mit dem Steuerkreuz möglich gewesen wäre).
Im Grunde steuerst Du auch den Rest mit dem Touchscreen - Items wählst Du aus einem Menü aus, welches Du öffnest, indem Du ein Symbol antippst; viele Dinge wie Dein Schiff (in Phantom Hourglass), den Zug (in Spirit Tracks) oder den Bumerang steuerst Du, indem Du den Weg vorher einzeichnest, et cetera. Viele Aktionen kannst Du auch mit Tasten machen, aber das ist meistens eher unpraktisch, da Du den Stift beim Spielen ja ohnehin zur Hand hast.

Ich finde die Steuerung zwar selber nicht gerade hervorragend, aber sie ist nicht hinderlich. Wie gesagt, man gewöhnt sich schnell daran. (Ich hoffe dennoch, im neuen Zelda für den 3DS wird man Link mit dem 3D-Pad steuern.)

Antwort #1, 24. Oktober 2013 um 16:13 von Codric

Dieses Video zu Zelda Phantom Hourglass schon gesehen?
Ich finde es besser, dass man mit dem Stift alles steuern muss.
Laufen ect fällt leichter, kämpfen dafür umso schwerer.
Ab und zu verzweifelt man, wenn man eine bestimmte Attacke für einen Gegner einsetzen muss und Link nicht das tut, was man möchte...
Ansonsten ist es für die Konsole besser geeignet...

Antwort #2, 16. November 2013 um 00:13 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Phantom Hourglass

Zelda Phantom Hourglass

The Legend of Zelda - Phantom Hourglass spieletipps meint: Ein schöner Zelda-Teil, der zu seinem Gunsten "The Windwaker" ähnelt und in Sache Steuerung überzeugt. Leider ist die Story knapp geraten. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Phantom Hourglass (Übersicht)