Schwangerschaft "wegmachen" (Sims 3)

Hei,
Ich hab ne frage zu dem thema Schwangerschaft ...also mein sim ist schwanger aber ich will nicht das sie das kind bekommt...geht das irgendwie? Danke :)

Frage gestellt am 24. Oktober 2013 um 17:17 von stutgart

5 Antworten

Na lass diese Frage mal bloß nicht die katholische Kirche lesen :)

Na ja, Spaß beiseite. Soweit ich weiß kann man die Schwangerschaft nicht abbrechen. Um das Baby loszuwerden gibt es auch nur eine Cheatfreie Methode, und die ist äußerst Grausam: Du musst es vernachlässigen, bis ein Sozialarbeiter kommt und es abholt. Das ist aber wahrscheinlich extrem nervig (weil das Baby schreit und du andauernd den freien Willen von der Mutter und allen anderen im Haushalt unterdrücken musst.) Mit Cheats kannst du es so machen: Lass' sie das Baby bekommen (dauert ja nur drei Tage) und dann kannst du "testingCheatsEnabled true" aktivieren, mit gedrückter Shift-Taste auf das Baby klicken und "Sim löschen" wählen.

Oder du freundest dich einfach mit dem Gedanken an. Es sit gar nicht so schwierig und zeitintensiv wie du vielleicht denkst. (Als meine Sims mal ein Baby großgezogen haben waren sowohl Kind als auch Mutter durchgehend bestens drauf und ich hatte sogar fast ein schlechtes Gewissen, weil das Kind andauernd nur im Kinderbett lag weil es nichts brauchte.)

Antwort #1, 24. Oktober 2013 um 21:39 von Leseleff

Eine weniger grausame und vorallem schnellere methode es los zu werden währe, einfach ein paar Torten zu kaufen und das kind so direkt zum jungen erwachsenen zu machen und dann einfach in einen anderen haushalt verschieben.

Aber ansonsten, warum machst du überhaupt Babys, wenn du sie dann doch nicht haben willst? Selbst schuld würd ich mal sagen^^

Antwort #2, 24. Oktober 2013 um 22:48 von MayaChan

Das war weil ich nicht am pc war und vergessen habe pause zu drücken und dann später kam die Nachricht ...danme ich werde das bestimmt hinbekommen:)

Antwort #3, 25. Oktober 2013 um 12:31 von stutgart

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?
Statt Torten zu kaufen, kannst du es auch mit testingcheatsenabled true altern lassen. Ist noch weniger umständlich.
Oder du verfrachtest es in eine andere Familie, indem du einen Sim in eine andere Familie ziehen lässt mit dem Baby und ohne Baby wieder umziehst.

Antwort #4, 25. Oktober 2013 um 17:49 von Klein-A

Es gibt eine Mod namens NRaas! Damit kann man alles mögliche machen. Dort gibt es auch eine Funktion "Schwangerschaft abbrechen/beenden". Also die Mod lohnt sich! ;D

Antwort #5, 30. Mai 2014 um 16:20 von CookiesYumYum

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

Das Phänomen Hello Neighbor: Von der Freude bei eurem Nachbarn einzubrechen

"Ich habe seine Fernbedienung, seinen Sessel, den gesamten Milch-Vorrat aus seinem Kühlschrank. Zusätzlich (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)