Starke Waffe + Farm ort (Diablo 3)

Hallo Leute,
Ich habe zwei fragen :
1. Welche Waffe ist für den Mönch am besten? Meine momentan Waffen sind : Der alte Knochensäbel von Zumakalis mit 1592,8 SPS und Schallende Wut mit 1312,3 SPS (beide jeweils mit Smaragd Stufe 14) ...
2. wo kann man am besten equip Farmen?


Danke im voraus :)

Frage gestellt am 25. Oktober 2013 um 02:54 von Geckarbor123

7 Antworten

1.beste Waffen sind blauzorn oder spektrum. einen genauen farmort gibt es nicht

und Mönch sollte man immer mit nur einer waffe spielen und einem schild

Antwort #1, 26. Oktober 2013 um 15:57 von creator89

1) Eine Beste gibt es nicht. Gibt sogar zum Teil gelbe Items die stärker sind als die 2 legendarys, man muss nur Glück mit den Werten haben. Wenn du willst, kannst du ja mal deine Waffen im offiziellen Handelsforum von Diablo 3 posten und nachfragen, ob dir jemand besser verkaufen kann.

2) Besonders Akt 1 wird gerne gefarmt, da dort viele Elite + normale Gegner umherlaufen.

@ creator89
Einen Mönch + Schild spielt aber keiner auf Inferno, weil dies völlig überflüssig ist. Damit senkt man nur unnötig den DPS, 2x1h-Waffe ist besser und das sieht man auch bei den ganzen monks, auch andere Klassen tragen keinen Schild mehr.

Schild war früher auf dem PC Pflicht, als Inferno noch wirklich schwer ist, aber seit Inferno abgeschwächt wurde und auch die MS eingeführt wurde, nimmt keiner mehr einen Schild, egal welche Klasse.

Antwort #2, 26. Oktober 2013 um 17:12 von Lufia18

@lufia18
1. wer farmt den in akt1? die höchste gegner dichte gibt es immer noch in akt3

2. bei dem Mönch kommt es ja wohl net auf sps an...ich kann mit einem Mönch der "nur" 400k hat auf inferno ms5 spielen
aus dem einfachen grund. dir müsste aufgefallen sein das der Mönch der einzige char ist der alle widerstande komplett ausgleichen kann, er der einzige mit einer so hohen schadensreduktion ist, ein riesiges ausweichwert hat und wenn man es richtig anstellt. hat man ein so hohes leben pro sekunde, pro treffer und pro totem gegner das man net sterben kann

Antwort #3, 26. Oktober 2013 um 17:25 von creator89

Dieses Video zu Diablo 3 schon gesehen?
1) Ach, ich vergesse immer das es auf der Konsole etwas anders ist. Ich bin jetzt nicht sicher, ob das auf der Konsole anders ist, aber am PC ist es momentan Akt 1 wo man am besten farmt, sieht man auch in den Farmguides auf der Offi-Seite.

2) Es geht aber nicht nur darum, ob man ihn so einstellt, damit er möglichst zäh wird. 400k? Gibt Leute die haben merklich wenigder DPS bei ihrem Mönch und die spielen sogar auf MS10. Auch hier verweise ich gerne auf das Offizielle Forum für Mönche. Dort trägt keiner einen Schild und sie alle spielen Inferno auf MS1-10. Schilde sind absolut nicht notwendig, damit hält man ein wenig mehr aus, aber wenn man richtig spielt und auch die Skillung passt, stirbt man kaum bis gar nicht mehr, weil die Gegner schneller umfallen als man schauen kann und dank zb xx % des Schadens wird in Leben umgewandelt, füllt man sein Leben eh ständig auf.

Vielleicht wird ein Schild (was ich nicht glaube) mit der Erweiterung nötig werden, da dies dann stark abgeschwächt wird, aber momentan ist ein Schild weiterhin nutzlos.

Antwort #4, 26. Oktober 2013 um 17:37 von Lufia18

Ich finde auch dass Schilde bei D3 bis jetzt nicht so wirklich von Nöten sind, außer bei einem Begleiter dem Templer um die eigene Magie-Goldbonus zu erhöhen also mit einem Schild mit solchen Attributen.Motto von D3 ist immernoch Angriff (2x DPS,kritischer Schaden,Leben pro Sec. usw.) ist die beste Verteitigung ;)

Antwort #5, 31. Oktober 2013 um 18:11 von roccoDLM

also ich spiel erst seit 4 wochen und hab nur meinen mönch, aber bis jetzt noch nich einma nen schild benutzt ( spiele auf xbox ). ich komm auch ohne schild und dafür mit 2 waffen sehr gut klar wenn man richtig skillt... seit ich lvl 60 bin renn ich nur noch auf inferno + max monsterstufe ( auf konsole= meister 5)

wo man am besten farmt kann ich nich sagen dafür spiele ich noch nich lange genug, ich bin seit ich stufe 60 bin sowieso nur dabei, diese sch**** unglücksrad herausforderung zu machen, hab allein durch den mist mein mönch auf para stufe 33 bekommen, is nur extremst nervig weil das rad bei mir im schnitt nur bei jeden 10-15ten run erscheint und ich glaub bis ich die letzten 2 fehlenden teile da sehe, is schon die die xbox 999999 und ps 10000000 draussen -.-

Antwort #6, 01. November 2013 um 11:06 von xxBrAnDeLxx

Also equip kann ich dir echt nicht sagen habe keinen Mönch, aber ich gehe fürs farmen gern in Akt drei lade da die letzte quest mit azmodan und porte mich dann erstmal zum Anfang zu diesen Burgmauern (grad echt keine Ahnung wie der portpunkt Heist xD) und wenn ich da komplett durch bin dann zurück und zum letzten portpunkt und zu azmodan^^.

Ps: auf Konsolen gibt es kein ms 10 geht nur bis ms 5 wurde angepasst

Antwort #7, 10. November 2013 um 13:07 von psyko091

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Diablo 3

Diablo 3

Diablo 3 spieletipps meint: Blizzard erfindet das Rad nicht neu, balanciert dafür aber den Rest nahezu perfekt aus. Spielt Diablo 3, es ist eindeutig gelungen! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Dieser eine Moment: Hoffnung für Mass Effect - Andromeda

Es sollte ein Aufbruch in eine neue Galaxie werden, stattdessen war es ein Sturz in eine Singularität. Mass Effect (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Diablo 3 (Übersicht)