Schwarzmarkt und Schatztruhen in Pickham (Dragon Quest 8)

Moin Leute,

wie komme ich an die 4 verschlossenen Schatztruhen im Gebäude des Pickhamer Schwarzmarktes?

Und nehmen die Schwarzmarkt Aufträge irgendwann ein Ende? Ich habe nur noch ein Brandkraut. Hab den Rest für die Purpurroben verbraten ...

danke im Voraus :)

Frage gestellt am 26. Oktober 2013 um 13:43 von Dezignateddriva

4 Antworten

Für die Truhen brauchst du den Universalschlüssel.
Den bekommst du im Verlauf der Story.


Es sind insgesamt 6 Dinge die du dem windugen Willi bringen musst.
Danach bekommst du nur noch Geld dafür

Antwort #1, 26. Oktober 2013 um 16:16 von Precursor__

Danke für die Schnelle Antwort!

Das Problem ist aber, dass die 4 Schatzkisten, die hinter dem Windigen Willi stehen, nicht erreichbar sind. Trotzdem "riecht" Yangus mit seiner Spürnase noch 4 Schätze in Pickham ... wann werden die für mich zugänglich?

Das heißt es bringt gar nichts die 4 Brandkräuter für den Schwarzmarkt zu verschwenden?
ich bekomme bloß Geld?

Antwort #2, 27. Oktober 2013 um 16:52 von Dezignateddriva

Die Truhen beim Windigen Willi sind nicht erreichbar.
Ich habe sie mit denen im Haus im Westen der Stadt verwechselt.

Und ja du bekommst für die Dinge die du ihm bringst nur Geld.
Daher lohnt es sich nur die 6 Preise zu holen.

Antwort #3, 28. Oktober 2013 um 11:00 von Precursor__

Dieses Video zu Dragon Quest 8 schon gesehen?
Das ist ätzend ... alles klar, danke man! :)

Antwort #4, 29. Oktober 2013 um 19:06 von Dezignateddriva

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 8

Dragon Quest 8

Dragon Quest 8 spieletipps meint: Auch auf dem 3DS ein gutes, klassisches Japan-Rollenspiel, das viel Zeit frisst. Hat sinnvolle Neuerungen, aber auch verpasste Gelegenheiten. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Divinity Original Sin 2: So geht Community-Arbeit

Divinity Original Sin 2: So geht Community-Arbeit

Divinity Original Sin 2 ist nicht nur ein fantastisches Rollenspiel; es ist auch ein gutes Beispiel dafür, wie ein (...) mehr

Weitere Artikel

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Toxische Videospiel-Kultur: Darum sind Entwickler so schweigsam

Overwatch ist ein Beispiel für toxische Spielerkultur. Entwickler Blizzard kämpft seit Monaten gegen den rauen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 8 (Übersicht)