Wer hats schon alles durchgespielt ? (Hauptmissionen (AC 4)

Ich finde das spiel war klasse es gab zwar einige Missionen die mich echt zeit und Ausdauer gekostet haben, aber es war interesannt ich fand nur er war mal wieder viel zu wenig.

Auserhalb vom Animus war diesmal echte Langeweile es gab nicht wirklich was zu tun auser sich in pc`s zu hacken und paar infos zu bekommen. ich hoffe echt wenn es einen 5 teil gibt wird dieser interessanter

Frage gestellt am 01. November 2013 um 23:10 von andy8000

11 Antworten

Ja fand das Ende von Edward OK aber der Part in der Gegenwart ist gerade von der Assassinen Story in der Moderne (die ja de facto nicht vorhanden war) einfach nur schlecht. Als großer Fan der Geschichte in der Moderne fand ich das definitiv sehr schade. Der einzige Trost waren die vielen Hintergrundinfos :)

Antwort #1, 02. November 2013 um 00:39 von Skywalkernds

ja genau und toll ich habe erfahren das Desmond tot ist das war mir schon vorher klar aber mehr sagen die dazu auch nicht.

dann wolte der eine einen Umbringen ? wofür ? warum ? gibt es keine Antwort.
und ja der Anfang war einfach echt ein "NO GO " ein Pirat tötet ein Assasine und übernimmt seine rolle kann alles was ein Assasine kann noch dümmer gehts nicht
ist meine Meinung ich hoffe sie machen den 5 teil wenn es einen gibt besser

Antwort #2, 02. November 2013 um 00:57 von andy8000

habs zwar noch lange nicht durch.. bin erst in der mitte und lasse mir seeeehr viel zeit!

aber jap.. der anfang wr total scheisse... plötzlich fängt man einfach mal als irgendeiner in der modernen welt an.. ja was nun?... alles davor.. weg oder wie? kein einstieg nichts.. nur dieser schöne abstergo tower.. basta

und im spiel.. jap ist kaum nachvollziebhar.. da kämpfen 2 schiffe, 2 von den jeweiligen überleben.. der eine verfolgt und killt den anderen und wird automatisch zum assassine mit allne fähigheiten.. wie aus dem nichts.. da war die einführung im 3. mit diesem wahrsagen getue schon viel besser.. da fragt man sich doch, woher hat kenway all dieses zeugs? bis auf diesen würfel gaaarnichts..
also story technisch was die einführung betrifft, bist au ne ganz geile anfangs insel - nichts!

aber alles andere... dafür top! kann kaum aufhören zu zocken.. macht einfach spass dieses szenario.. auch wenn teile fehlen und es nicht ganz ein ac ist..

aber solche infos und ne einführung wären schon toll gewesen.. hatte sogar gehofft erst ne weile als kenway bei der royal navy einige missionen zu haben bis dann das ganze passiert.. doch dort steigt sie erst ein.. lässt schon zu wünschen übrig

aber die story aus ac3, briten erzählen bullshit den indianern und die killen dann die eigenen leute einfach so und connor mach dies, connor mach das.. GERADE FÜR EIN INDIANER!.. sry aber das war mal noch weniger! und das wirtschaftssystsem total fürn arsch.. immer alle lieferungen von neuem.. ne, dann ist es mir verleidet - wozu ne super spielwelt wenn man nichts schlaues zu tun hat?.. nur die landschaft das jagen waren toll und die misionen selbst giengen noch so aber auf die dauer...
dann lieber den 4. teil.. halt wenige guten dinge per beginn dafür sonst genug.. kann mich kaum satt sehen an der grafik von nassau, kingston und manchen inseln und von schifffahrten und entern krieg ich selten genug

naja.. hoffen wir dass sie für den 5. wieder mehr story reinbringen und nbesseren beginn...

Antwort #3, 02. November 2013 um 08:59 von gelöschter User

Dieses Video zu AC 4 schon gesehen?
Für mich war das alles erst part1 -.-

Antwort #4, 02. November 2013 um 10:19 von MCBABAHOME

meinst du das fängt jetzt an wie bei ac 2? eine piraten trilogie oder sowas... bis uns sogar das segeln auf den keks geht..:D

aber dann hätten sie mit der vorgeschichte weiter ausholen müssen.. oder denkst du das beginnt erst im nächsten?

Antwort #5, 02. November 2013 um 19:31 von gelöschter User

ich denke dass es keinen weiteren teil mit edward gibt, denn wenn man in der datenbank nachguckt wird er nur 43 und am ende dieses teils ist er schon ca. 35

Antwort #6, 02. November 2013 um 19:56 von Fokay758

wär jedenfalls ne gute vorgeschichte für haytham.. ich gehe jedenfalls davon aus dass es im nächsten um den gehen wird.. quasi die lücke zwischen connor und edward..

naja abwarten..

aber bisschen mehr von edwards leben in der royal navy hätt ich schon gern gesehen.. hatte gehofft in rückblicken.. aber diese paar sequnzen... ne

aber wär schon cool.. erst ne trilogie von ein und demselben.. und jetzt über 3 generationen hinweg, ubisoft wäre blöd wenn sie das nicht ausnutzen würden.. schade dass connor keine frau hatte bzw kinder.. irgendwie voll der einzelgänger.. (ok.. habs noch nicht ganz zu ende..)

Antwort #7, 02. November 2013 um 20:04 von gelöschter User

spycracker du hast echt keine Ahnung. Natürlich hatte Connor min. 1 Kind -.- und auch das mit haytham ist quatsch, da er ja templer ist. Und ich könnte mir auch eine Fortsetzung mit einem komplett neuen und unverbrauchten Setting sehr gut vorstellen.

Antwort #8, 02. November 2013 um 20:52 von Skywalkernds

ey.. hab im 3. noch genau 1-2sequenzen.. woher soll denn die frau dafür kommen? vor dem ende noch schnell rumvögeln oder was :D

naja.. werds dann wohl sehen.. aber der kam immer so einzelgängerisch rüber und hatte eher anderen geholfen zusammenzukommen usw.. eher der durchreisende.. ist mir nicht vorgekommen als wär er ein sässiger

jaa haytham war ein templer.. ok.. jap komm bei dieser story wirklich nicht nach.. geht drunter und drüber
deswegen frg ich mich wie er zu dem wurde.. ist ja voll ein hin und her.. wird mir noch schlecht..

ok.. sage nichts mehr dazu... sonst lalle ich euch noch mit mehr mist voll :D

Antwort #9, 02. November 2013 um 21:01 von gelöschter User

Connors Frau oder Kind wirst du nicht sehen, aber er muss eins haben.

Antwort #10, 03. November 2013 um 00:18 von Skywalkernds

wiso muss er denn eins haben? gibts andeutungen oder wie..?

aber in dem teil ist was sehr merkwürdig.. blackbeard wurde doch von charles vane getötet.. eigentlich in ner keilerei/entern völlig unerwartet.. weil sie ihm ne falle gestellt haben.. und vane war doch ein offizier/capt und kein pirat..
und hier wars beim entern von nem anderen soldaten.. und der sah mir nicht aus wie vane...

die können doch solche dinge nicht einfach ändern..

und das andere... seit wann kann man bei der hidden blade das messer so einfach schnell mal abdingseln.. oder hat ers eifach abgebrochen, ist das ding so gut brechbar im reflex? dachte die wären stabiller.. und wenn schon.. das ding ist doch dann kaum langgenug um einen abzustecher oder so..? in ac2 hat ezio es noch ganz abgemacht/gerissen.. aber das dauerte schon paar sek.. und konnte es wieder anmachen

komische dinge die man da auf einmal sieht...

Antwort #11, 04. November 2013 um 03:23 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed 4 - Black Flag

AC 4

Assassin's Creed 4 - Black Flag spieletipps meint: Gelungenes Assassinen-Abenteuer mit spannendem Piraten-Szenario und gigantischer offenen Spielwelt. Der bisher vielleicht beste Teil der Serie. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Als im April dieses Jahres Persona 5 auf den Markt kam, sind zwei bemerkenswerte Dinge geschehen. Zum einen stieg in al (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AC 4 (Übersicht)