Steuerung. (Layton - Vermächtnis von Aslant)

Hi. Ich wollte mal fragen ob man schon weis ob die Steuerung wieder so Sch*** wie beim letzten 3DS teil sein wird oder wieder wie bei den vorherigen. Da ich mit dem Letzten Teil also "professor layton und die Maske der wunder" mit der Steuerung und so wie so der ganzen Grafik Umstellung überhaupt nicht zufrieden wahr. Ich weis ja nicht wie andere das sehen aber ich finde das wahr einfach nicht Professor Layton. ://
gglg Calii

Frage gestellt am 05. November 2013 um 16:03 von CaliforniaCupyCake

1 Antwort

Wenn du damit die Lupe meinst, die man mit dem Touchpen über den Bildschirm bewegen kann,
dann ja, denn im Trailer hat man bereits gesehen,
dass diese Technik aus "Professor Layton und die Maske der Wunder" übernommen wird.

Ich finde diese neue Art von Steuerung allerdings gar nicht so schlecht,
da so das Hinweismünzen-Sammeln einfacher gemacht wird
(man muss jetzt einfach nur noch darüberstreichen, anstatt alles einzeln anzutippen)
und man auf der Karte eine bessere Übersicht hat, wo man hinläuft.
Und dass das Hauptgeschehen jetzt auf dem oberen Bildschirm stattfindet,
lässt sich mit der neuen 3D Grafik wohl auch nicht vermeiden.
Vielleicht gewöhnst du dich da ja noch dran.
Viel Grüße, Azula1000

Antwort #1, 05. November 2013 um 18:55 von Azula1000

Dieses Video zu Layton - Vermächtnis von Aslant schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Professor Layton - Das Vermächtnis von Aslant

Letzte Fragen zu Layton - Vermächtnis von Aslant

Layton - Vermächtnis von Aslant

Professor Layton - Das Vermächtnis von Aslant spieletipps meint: Professor Layton verabschiedet sich und bietet euch eine spannende Geschichte mit kniffligen Rätseln. Frischer Wind hätte ihm aber nicht geschadet. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Hollywood sucht sich die falschen Spiele aus!

Videospielverfilmungen: Hollywood sucht sich die falschen Spiele aus!

Auch im Jahr 2018 hat sich Hollywood wieder einmal daran versucht, eine Filmadaption zu einem Videospiel zu produzieren. (...) mehr

Weitere Artikel

2 Millionen Euro Strafe für Sony wegen Irreführung

PS Plus: 2 Millionen Euro Strafe für Sony wegen Irreführung

Die italienische Wettbewerbsbehörde AGCM hat in einem aktuellen Wochenbericht bekanntgegeben, dass sie Sony (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Layton - Vermächtnis von Aslant (Übersicht)
* gesponsorter Link