Geld Glitch nach dem Update? (GTA 5)

Also beim neuen Update wollte mal wissen ob der Geldglitch noch funktioniert bzw. ob der gepatcht wurde? Also ich meine den Glitch, wo man halt mit nem Fahrzeug ins LS Custom fährt, auf verkaufen geht, und gleich danach auf die Charakterauswahl... Den mein ich :D

Frage gestellt am 05. November 2013 um 16:49 von gelöschter User

11 Antworten

*seufz*

Antwort #1, 05. November 2013 um 16:54 von gelöschter User

muahahahaha das wars dann mit euch glicher :D endlich heist es alle müssen fair spielen

Antwort #2, 05. November 2013 um 16:56 von gelöschter User

Ja der geht nch aber psst sag es einem das ist nicht der richtige ort hier

Antwort #3, 05. November 2013 um 17:01 von gelöschter User

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?
@ angel010

War mir klar das es nicht der richtige Ort für so ne Frage ist, aber was die anderen meinen ist mir eigentlich auch egal, hatte vorher auch nicht vor zu glitchen, aber da das eh so gut wie alle machen... Und die Möglichkeiten sonst an Geld zu kommen sind iwie zu wenige und es dauert auch extrem... Zumindest kenn ich kaum welche...

Antwort #4, 05. November 2013 um 17:25 von gelöschter User

Ist dir schon einmal in den Sinn gekommen das es durchaus von R* so gewollt ist, eben nicht nach 2 Wochen Spielzeit schon alle Autos, Helis und Appartements zu besitzen ?

Antwort #5, 05. November 2013 um 17:33 von Playeradd86

Ich bin keiner der glitcht, aber @Playeradd86 Ist dir schon einmal in den Sinn gekommen, dass Rockstar die Möglichkeiten an Geld zu kommen in erster Linie deßhalb so aufwendig gemacht hat, damit Leute sich GTA$ mit echtem Geld kaufen?

Antwort #6, 05. November 2013 um 17:43 von xFaintx

Die Option ist sowieso völlig abartig, da nur Jugendliche ohne wahren Geldwertbezug (damit meine ich, die müssen sich ja noch keine ernsthaften finanziellen Gedanken machen, das Taschengeld kommt ja einfach so) dafür bezahlen werden, die ja eigentlich das Spiel überhaupt nicht spielen dürften oder Erwachsene mit zuviel Geld und/oder Geltungsproblem. R* hat sich da schon einen ordentlichen Batzen von versprochen - nur blöd, wenn man sich dann selbst eine Grube gräbt. Die meisten Glitches gibt´s ja nur wegen der Schnittstellenproblematik zwischen Store und Spiel, aber das hat R* ja jetzt gelernt...

Das ist so typisch, was Ziyad96 schreibt, vertretend für ganz viele Spieler: Sofort alles haben wollen um direkt im Anschluss zu meckern: "Natürlich habe ich die 400k-Wohnung und einen Adder.", "Ich krieg keine neuen Missionen,bin Level 500 - ist ja langweilig!", "Wann kommt endlich der erste DLC, damit ich den auch wieder ausschlachten kann?", "Wieso kann ich nur eine Garage haben, meine ist voll." usw., usw. Lese ich hier seit ein paar Wochen täglich.

Antwort #7, 05. November 2013 um 18:39 von gelöschter User

Richtig, Geld hüpft eh genug rum, musst halt auch spielen ;-)
Und das mit alle glitscher kommen in ein eigenes Spiel, i like ;-)

Antwort #8, 05. November 2013 um 18:59 von BeX404

Die Glitchers werden eig nicht bestraft .. & der Glitch funktioniert ja immer noch
Aber ich finde es ok zu glitchen weil es ist echt nicht so leicht zb an eine Million zu kommen da braucht man echt lange dann noch mal so lange für ein Cheetah zb i.wann macht es kein spaß mehr.. Und das schlimmste ist das, das Tuning sehr teuer ist als im Offline modus allein schon die Farben oder das Tuning wo 50k kostet !
Aber was bringt es die ganze zeit zu glitchen ist doch echt bescheuert ich denke man soll es nur machen damit man seine Lieblingsautos hat und das wars dann auch !

Antwort #9, 05. November 2013 um 20:27 von Cae95cool

Der geht noch und an die anderen: lasst doch jeden so spielen wie er will! Es ist ja in dem sinne kein cheaten

Antwort #10, 05. November 2013 um 21:56 von Itsyourfatcousin

"Cheaten" wäre die bessere Variante, denn Cheats sind von den Programmierern absichtlich versteckt. Meistens für die Beta-Tester, die in ganz kurzer Zeit ein Spiel komplett prüfen müssen auf Fehler, etc. Die haben keine Zeit erst 10 Anläufe für einen Level oder so zu brauchen.
Auch für den Story Modus von GTA gibt es ja (nette) Cheats zum Sch* bauen, aber das ist ja auch nicht online wo andere von deinem 'Mist' betroffen werden.

"Glitches" hingegen sind Fehler im Programm, die für Dinge ausgenutzt werden, die nie beabsichtigt waren - wie hier das Problem beim Wechsel vom Spiel zum Store und das dadurch Autos verdoppelt werden, etc. So was gerade in einem Onlinespiel zu nutzen um sich einen Vorteil zu verschaffen ist einfach unsozial (dann noch die Klappe aufreißen und denken, dass man der Held ist durch Betrug ist dann asozial)

Antwort #11, 05. November 2013 um 22:53 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto 5

GTA 5

Grand Theft Auto 5 spieletipps meint: Herausragendes Actionspiel, das eine erstklassige Spielmechanik in eine riesige, wunderschöne Spielwelt einbettet.
Spieletipps-Award95
My Time at Portia: Stardew Valley in 3D?

My Time at Portia: Stardew Valley in 3D?

Wo eine Werkbank steht, ist auch ein Weg - Willkommen in Portia, einer Welt in der es für jedes Problem das (...) mehr

Weitere Artikel

Staxel: Bunte Mischung aus Minecraft und Harvest Moon ab heute auf dem Markt

Staxel: Bunte Mischung aus Minecraft und Harvest Moon ab heute auf dem Markt

Seit Minecraft und Stardew Valley sind Crafting- und Farm-Spiele wieder ein richtiger Trend. Zumindest in der Indie-Sze (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 5 (Übersicht)