Xerneas fangen? Eier aus der Pension? (Pokemon X)

Hallo. Ich habe eine Frage unzwar ich gehe mal davon aus dass einem Xerneas ziemlich spät bzw am Ende des Spielverlaufes erscheint. Wenn man es nun bei dem Kampf aus Versehen besiegt, hat man dann keine Chance mehr, es zu bekommen? Und bekommt man einen Pokeball mit dem man ein Pokemon zu 100% bekommen kann? Denn bei Platin bekam man den ja. Wie hieß der gleich?
Dann noch eine Frage unzwar sind einige Pokemon ja nur limitiert erhältlich. Gerade zum Beispiel Flemmlie und Xerneas gibts ja auch nur einmal in einem Spiel. Wenn man die jetzt in die Pension gibt, wäre es möglich dass aus Eiern ein weiteres von ihnen schlüpft oder ist das nicht möglich?
LG

Frage gestellt am 09. November 2013 um 23:41 von xara99

7 Antworten

Ja man bekommt den Meisterball und Xerneas taucht wieder auf

Antwort #1, 09. November 2013 um 23:46 von shinypikachu2011

1.Wenn du es beim Kampf besiegst wirst du direkt danach wieder gegen ihn kämpfen können

2.Es ist der Meisterball mit 100% fangchance

3.Legendäre Pokemon wie Xerneas können keine Eier machen

Antwort #2, 09. November 2013 um 23:47 von xXUltimate-GameplayerXx

Okay vielen Dank :) Wie ist das mit jetzt z.B. Flemmlie, ist es möglich dass es ein Ei legt? Und wie lange dauert es eigentlich bis ein Pokemon ein Ei legt?

Antwort #3, 10. November 2013 um 00:25 von xara99

Dieses Video zu Pokemon X schon gesehen?
Unterschiedlich lang, je nachdem mit welchem pokemon du es paarst, am besten mit einem flemmli anderen Geschlechts, das du ertauschst hast^^ Dan gehts schnell, ansonsten kannst du ditto mit sogut wie allen nicht-legendären pokemon paaren^^
Ps. Verschwende den Meisterball bloß nicht für Xerneas, schwäche es bisschen und ein normaler Pokeball erledigt es, denn Xerneas (und Yveltal) sind darauf ausgelegt gefangen zu werden ;) Habe z.b. Yveltal nach 7runden schwächen mit einem Pokeball gefangen^^

Antwort #4, 10. November 2013 um 00:43 von TheShadowDragon

ja xerneas und flemmli können eier zusammen bekommen...
steck se einfach in die pension und sieh zu wies zur sache geht!

Antwort #5, 10. November 2013 um 00:52 von Skycrow_Uchiha

Was heißt denn hier für Xerneas "verschwenden"? :D Welches Pokemon würdest du mit dem Meisterball denn fangen?

Antwort #6, 10. November 2013 um 13:57 von xara99

Habe zygarde, xerneas und mewto mit einem Dunkelball gefangen (was sich anbietet, da Mann den beiden in einer Höhle begegnet) also würde ich mir den Meisterball für arktos/zapdos/lavados aufheben.

Kleiner tipp: Speicher dein Spiel kurz bevor du gegen ein legendäres Pokemon kämpfst und wenn du es besiegst dann mach dein Nintendo OHNE ZU SPEICHERN aus und probier es erneut.

Antwort #7, 07. April 2018 um 21:01 von Jamie2050

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon X

Pokemon X

Pokémon X spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Wie die Debatte Rassisten in die Hände spielt

Ciri auf Netflix: Wie die Debatte Rassisten in die Hände spielt

Die Debatte um die Besetzung von Ciri in der geplanten Fernsehserie hat ein riesengroßes Problem. Und das ist (...) mehr

Weitere Artikel

Nur 11 Maps zum Release

Call of Duty - Black Ops 4: Nur 11 Maps zum Release

Allzu lange müssen Fans von Call of Duty - Black Ops 4 nicht mehr warten, um sich endlich ins Multiplayer-Getü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon X (Übersicht)
* gesponsorter Link