Lohnt sich das Spiel? (CoD Ghosts)

Ich besitze alle COD's bis auf Ghosts, da ich BO2 und MW3 einfach nur, ja, beschissen fand und es meiner Meinung nach, kein gutes COD mehr seit BO1 (wobei dieses auch nur grad noch so durch ging) mehr gab, habeich dieses Jahr auf das neue COD verzichtet.
Trotzdem stellt sich mir die Frage, lohnt es sich? Hat sich endlich was geändert?

Danke.

Frage gestellt am 10. November 2013 um 21:35 von joswwe

4 Antworten

Meiner Meinung nach lohnt es sich auch wenn es mich nach drei Tagen schon zur Weißglut bringt xD black ops 2 war am Anfang ja noch richtig Spielbar aber Ghosts gibt's jetzt schon Unmengen an Camper und noobs... Außerdem stirbt man zu schnell was noch gepatcht werden soll.. Mir kommt es so vor als sei die Waffen Auswahl kleiner als bei black ops 2 könnte aber sein das es einfach so klein aussieht gg bo2 die Grafik ist sehr an mw3 gelegt und ich weiß auch nicht wirklich was sie in den Trailern meinten das man vieles kaputt machen könnte, wie im battlefield... Für diese konsolengeneration gibt es weder suchen und zerstören (stattdessen suchen und retten) und kein Bodenkrieg mehr, man kann es lokal nur mit zwei Spieler spielen und die Maps sind eig. Zu groß für 6vs6... Dennoch mag ich das Game sehr und rege mich einfach nicht so sehr auf, dann läuft Alles viel besser und ich versteh auch nicht wieso das Game das schlechteste Spiel des Jahres sein soll :D

Antwort #1, 10. November 2013 um 23:27 von Geckarbor123

Also CoD Ghosts finde ich ist mal wieder seit langem ein gelungenes Spiel, nicht so wie in Black Ops 2 wo die Sniper nur für Quickscopen war und nicht für richtige Sniper, oder wo man mit einer Shotgun die ganze Map dominiert. Wie oben beschrieben stirbst du aber auch relativ schnell da die Kugeln sehr viel Schaden anrichten, sprich nach 4-5 Treffern bist du tot finde ich zumindest aber garnicht so schlimm.Schade ist nur das sie Sprengkommando und Suchen und Zerstören rausgenommen haben, auch wenn letzteres am 14.November wieder hinzugefügt wird.

Antwort #2, 11. November 2013 um 06:22 von gelöschter User

Also , wenn du wirklich wieder das gleiche Prinzip machen willst dann ja wenn du wirklich nur level hochsteigen willst und du am Ende bist das du nichts mehr machen kannst , willst du wirklich zurück zu den Shotgung und denn Camper Noobs wo man ausrastet? Ich empehle dir es nicht , es ist wieder das gleiche Prinzip , die gleiche Kampange wieder ürgend einen Töten dann ende , die gleiche Online Funkzion wo du nur lvl up machen musst und dann Ende , das einzige was gut ist , ist das Alien Survival alles andere wie voher!

Antwort #3, 11. November 2013 um 21:35 von Zeok1234

Dieses Video zu CoD Ghosts schon gesehen?
nicht zu empfehlen! das Spiel ist Müll und wird von campern dominiert, bleib bei BO2 ist gegenüber Ghosts viel besser

Im Grunde hat sich hier nichts verändert

Antwort #4, 16. November 2013 um 23:34 von YunusGTA

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Ghosts

CoD Ghosts

Call of Duty - Ghosts spieletipps meint: Routiniert inszeniertes Shooter-Paket mit mäßiger Kampagne und bewährten wie frischen Online-Modi, die lange fesseln. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
8 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

8 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

God of War erscheint in wenigen Tagen. Wenn ihr euch noch nicht sicher seid, ob das Spiel für euch geeignet ist, (...) mehr

Weitere Artikel

Valve schnappt sich die Firewatch-Entwickler

Valve schnappt sich die Firewatch-Entwickler

Große Neuigkeiten von den Entwicklern von Firewatch. Studio Campo Santo wurde von Steam-Betreiber und Branchenrie (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

CoD Ghosts (Übersicht)
* gesponsorter Link