Warum meckern alle über das 30 Frames Limit? (NfS - Rivals)

Da es ja nur noch eine Woche bis zum Release ist, wollte ich mal aus reiner Neugier fragen, warum so viele Leute etwas gegen das 30 Frames Limit von Rivals haben. Ich habe beispielsweise Hot Pursuit 2010 für PC und auch für X-Box und auf der X-Box ist das Spiel ebenfalls auf 30 Frames limitiert. Aber wenn ich die beiden Versionen vergleiche fällt mir absolut kein Unterschied auf, dass das Spiel auf dem PC irgendwie flüssiger laufen würde oder das die Steuerung direkter wäre. Für mich ist beides gleich.

Frage gestellt am 15. November 2013 um 23:11 von NinoMK

1 Antwort

Lags müssen ja nicht immer über lange Zeit sein, sondern auch öfters immer kleine. Das nervt zum Teil und ist bei Online-Rennen "tödlich". Eine falsche Bewegung und - ZACK - bist du im Seitengraben. Mit meiner Erfahrung kann ich sagen, dass Rennspiele eigentlich mind. 50 Frames haben sollten. Das sieht natürlich jeder anders.

Antwort #1, 09. Dezember 2013 um 21:40 von Maxaranka

Dieses Video zu NfS - Rivals schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Need for Speed - Rivals

NfS - Rivals

Need for Speed - Rivals spieletipps meint: Rivals kombiniert offenes Streckennetz mit brachialen Verfolgungsjagden und nahtloser Online-Anbindung. Würdig, aber nicht überragend. Artikel lesen
80
Wir sind selbst daran schuld, dass gute Spiele aussterben

Mal unter uns: Wir sind selbst daran schuld, dass gute Spiele aussterben

Wir Menschen sind geizig. Wir wollen so wenig Geld wie möglich für gutes Essen ausgeben und wundern uns dann (...) mehr

Weitere Artikel

Alle kostenlosen Spiele im Mai

PlayStation Plus: Alle kostenlosen Spiele im Mai

PlayStation-Nutzer haben nun einen weiteren Grund zur Freude: Nachdem heute ein riesiger Sale startete, hat Sony nun di (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS - Rivals (Übersicht)
* gesponsorter Link